HOME > FRANKREICH > LANGUEDOC-ROUSSILLON
Languedoc-Roussillon
Updates – 7. Auflage 2015
7. 2015 (47)6. 2012 (58)5. 2010 (44)4. 2009 (11)3. 2006 (5)
Seite 1
 Hotelwelten – Luxus, Liftboys und Literaten
Ralf Nestmeyer hat bei seinen Recherchen schon viele Hotels gesehen. Jetzt hat er im Reclam Verlag das Buch »Hotelwelten – Luxus, Liftboys und Literaten« veröffentlicht.
www.reclam.de/detail/978-3-15-011023-2/Nestmeyer__Ralf/...
Glanz, Luxus und internationales Flair, Urlaub, Freiheit und Unbeschwertheit – das Hotel ist Sehnsuchtsort, Ort des Rückzugs, aber auch Raum künstlerischen Schaffens und nicht zuletzt Schauplatz der Literatur. Ralf Nestmeyer begibt sich in diesem Buch auf die Spur des Phänomens Hotel: Er zeigt seine Entwicklung von den frühen Pilgerherbergen über das klassische Grand Hotel bis hin zu den Traumpalästen in Las Vegas und schildert den »Luxus durch Technik«, die immer prunkvoller werdende Ausstattung, vom Aufzug bis zum Pool auf dem Dach. Er charakterisiert das Personal und seine Rollen, vom Liftboy bis zum Direktor, porträtiert die Hotelier-Legende César Ritz und widmet sich schließlich denen, für die der ganze Aufwand betrieben wird: den Gästen – den Zuflucht suchenden Autoren, den Hochstaplern und Dieben, den Stammgästen mit ihren Marotten, und denen, die niemals mehr auschecken.
(Ralf Nestmeyer, 12.06.2015)
Seite 59
 Roter Lavendel
Ein ganz persönlicher Lesetipp ist mein Provence-Krimi »Roter Lavendel«, der im Emons Verlag erschienen ist. Mein Krimidebüt liegt mir ganz besonders am Herzen.
Ralf Nestmeyer
www.nestmeyer.de/literatur.shtml mehr ...
(Ralf Nestmeyer, 12.03.2015)
Seite 61
 Tödlicher Tramontane
So der Titel eines interessanten Krimis von Yann Sola, dessen Privatermittler Perez im Roussillon unterwegs ist.
www.kiwi-verlag.de/buch/toedlicher-tramontane/978-3-462...
(Ralf Nestmeyer, 20.09.2016)
Seite 62
 Wetterleuchten im Roussillon
So lautet der Titel des zweiten Krimis von Philippe Georget, der sich mit zwei Morden auseinandersetzt, die mit der algerischen Geheimarmee der 1960er-Jahre in Verbindung stehen.
www.ullsteinbuchverlage.de/nc/buch/details/wetterleucht...
(Ralf Nestmeyer, 08.12.2015)
Seite 65
 Umweltzonen in Frankreich
Ab 1. Februar 2017 müssen auch ausländische Fahrzeuge in manchen Städten (Paris, Lyon, Grenoble) die Umwelt- oder Feinstaub-Plakette Crit'Air tragen. Weitere Städte sollen folgen. Es gibt sie in 6 verschiedenen Kategorien.
Es gibt 2 Möglichkeiten die Plakette zu bestellen: www.crit-air.fr/de/bestellshop.html für 29,65 EUR, günstiger für 4,80EUR beim französischen Umweltministerium: www.certificat-air.gouv.fr.
de.france.fr/de/info/umweltzonen-frankreich
(Ralf Nestmeyer, 10.02.2017)
Seite 70
 Von Hamburg nach Marseille und Lyon
Die französische Fluggesellschaft ASL Airlines France fliegt ab dem 2. Mai 2016 zweimal in der Woche nach Marseille und Lyon.
www.hamburg-airport.de/de/6563.php
(Ralf Nestmeyer, 29.01.2016)
Seite 101
 www.france.fr
Das französische Tourismusportal hat einen neuen Name und eine neue Webseite:
de.france.fr
(Ralf Nestmeyer, 23.11.2015)
Seite 120
 Grotte Chauvet wird eröffnet
Der Nachbau der Grotte Chauvet wird am 25. April in Vallon Pont d'Arc eröffnet, so dass nun auch Besucher einen Eindruck von der zum Weltkulturerbe geadelte Höhle bekommen können.
www.deutschlandradiokultur.de/chauvet-grotte-in-frankre...
(Ralf Nestmeyer, 17.04.2015)
Seite 126
 Château de Montcaud
Château de Montcaud wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 24.04.2017)
Seite 146
 Les Doctrinaires
Les Doctrinaires wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 25.04.2017)
Seite 157
 Neu: Musée de la Tour des Prisons
Der zur Stadtmauer gehörende Turm diente von den Religionskriegen bis zum Jahr 1917 als Gefängnis. Erhalten sind noch rund 300 Graffitis der früheren Gefangenen. Tgl. außer So 9–12 und 14–18 Uhr. Eintritt frei! 16, cours Gabriel Péri.
(Ralf Nestmeyer, 10.05.2017)
Seite 158
 A Table
Das Restaurant A Table wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 02.05.2017)
Seite 160
 Hostellerie des Remparts
Wegen einer Totalrenovierung bis Mitte 2018 geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 02.05.2017)
Seite 164
 Strandbars
Zwei coole Strandbars mit Restaurant sind Effet Mer und La Paillote Bambou. Von Ostern bis Ende Sept. geöffnet. Route des Plages, Le Grand Travers. www.effetmer.com bzw. www.lapaillotebambou.com
(Ralf Nestmeyer, 27.03.2017)
Seite 180
 Eintritt Pont du Gard
Im Januar 2017 wurden die Parkgebühren am Pont du Grad durch Eintrittspreise ersetzt. 8,50 EUR, erm. 6 EUR inkl. Zugang für alle kulturellen Einrichtungen und Museen. 11,50 EUR, erm. 9 EUR inkl. Führung durch die oberste Etage des Aquädukts.
www.pontdugard.fr
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
Seite 193
 Le Bistrot Nîmois
Le Bistrot Nîmois wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
 Petit Bofinger
Petit Bofinger wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
Seite 198
 Musée de la Romanité
Neuer Eröffnungstermin Frühsommer 2018
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
Seite 203
 Mas Fontclaire
Mas Fontclaire wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
 Auberge du Pont Romain
Auberge du Pont Romain wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
Seite 252
 Le Riche
Le Riche wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 02.05.2017)
Seite 256
 Mine Témoin
Die Mine Témoin bleibt das Jahr 2017 geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 02.05.2017)
Seite 259
 Le Moulin de Corbès
Le Moulin de Corbès wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 02.05.2017)
Seite 265
 Aquarium
Das Aquarium wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 02.05.2017)
Seite 276
 Cirque des Navacelles ist Grand Site
Im Dezember 2016 wurde der Cirque des Navacelles mit dem Label Grand Site de France ausgezeichnet. In Frankreich werden damit insgesamt 15 Landschaften als besondere Naturschönheit hervorgehoben.
www.cirquenavacelles.com
(Ralf Nestmeyer, 10.05.2017)
Seite 294
 La Maison Blanche
La Maison Blanche wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
 Le Jardin des Sens
Das zur Relais-&-Châteaux-Vereinigung gehörende Hotel wird im Frühjahr 2019 neu an der Place de Canourgues eröffnet.
(Ralf Nestmeyer, 03.05.2017)
Seite 295
 Morceau de Lune
Morceau de Lune wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 04.05.2017)
Seite 296
 Chez Boris
Chez Boris wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 04.05.2017)
 L'Ancien Courier
L'Ancien Courier wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 04.05.2017)
 Duo
Das Restaurant Duo wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 04.05.2017)
 Le Petit Mickey
Le Petit Mickey wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 04.05.2017)
Seite 301
 Musée Languedocien
Das Museum bleibt 2017 geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 04.05.2017)
Seite 319
 Le Donjon
Das Hotel Le Donjon wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 07.05.2017)
Seite 320
 La Marina
Das Restaurant La Marina wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 07.05.2017)
 Le Scampio
Das Restaurant Le Scampio wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 07.05.2017)
Seite 351
 Spéléopark in der Grotte de Clamouse.
Als neueste Attraktion gibt es noch einen Spéléopark, der geführte Erkundungen der Unterwelt ermöglicht.
www.clamouse.com/speleopark
(Ralf Nestmeyer, 10.05.2017)
Seite 389
 La Grande Cosse ohne FKK
La Grande Cosse ist kein FKK-Campingplatz mehr.
(Ralf Nestmeyer, 10.05.2017)
Seite 412
 Hostellerie de la Pomarède
Die Hostellerie de la Pomarède wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 05.05.2017)
Seite 416
 Bü­cher­markt von Mon­to­lieu
Der Bü­cher­markt von Mon­to­lieu fin­det nicht mehr statt.
(Ralf Nestmeyer, 07.09.2015)
Seite 489
 Busbahnhof verlegt
Der Busbahnhof von Perpignan wurde zum Boulevard Saint-Assiscle beim Hauptbahnhof verlegt.
www.perpignantourisme.com/infos-pratiques/venir-perpign...
(Ralf Nestmeyer, 03.10.2015)
Seite 499
 Musée Grand Rigaud
Im Juni wird das Museum Grand Rigaud (ehemals Beaus-Arts) nach umfangreichen Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten mit einer Picasso-Ausstellung wieder eröffnet werden.
www.lasemaineduroussillon.com/2016/05/30/perpignan-muse...
(Ralf Nestmeyer, 14.02.2017)
Seite 500
 Àcentmètresducentredumonde
Sehenswertes Kulturzentrum am Bahnhof.
de.destinationsuddefrance.com/Zu-entdecken/Lebenskunst2...
(Ralf Nestmeyer, 06.03.2017)
Seite 508
 Klim & Ko
Das Restaurant Klim & Ko wurde geschlossen.
(Ralf Nestmeyer, 05.05.2017)
Seite 509
 50 Meter Pool
In Canet gibt es einen beheizten 50-Meter-Pool, der ganzjährig geöffnet ist.
www.ot-canet.fr/articles-4/176-103-centre-de-natation/
(Ralf Nestmeyer, 21.10.2016)
Seite 535
 La Ferme de l'Hom
Am Chaos de Nîmes-le-Vieux gibt es jetzt mit der Ferme de l'Hom eine Einkehrmöglichkeit.
ferme-de-lhom.com/auberge.php?lang=fr
(Ralf Nestmeyer, 24.08.2016)
Seite 564
 Kleiner Kartenfehler
Auf der beiliegenden Karte sind die beiden Rhone-Städte eingezeichnet.
Tarascon (auf der östlichen Seite) und Beaucaire (auf der westlichen Seite) – leider wurden die Namen vertauscht.
(Ralf Nestmeyer, 24.03.2015)
7. 2015 (47)6. 2012 (58)5. 2010 (44)4. 2009 (11)3. 2006 (5)
Reiseführer | Wanderführer | Apps | Shop | Reiseportal | Verlag
Reise-News | Reise-Forum | Reise-Links | Reisetipps | Reisereportagen | Unterkünfte
© 1997–2017, Michael Müller Verlag GmbH, Gerberei 19, 91054 Erlangen.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.