Reiseführer Cuba

Wolfgang Ziegler

Reiseführer Cuba
Der der­zeit um­fang­reichs­te, voll­stän­digs­te und ak­tu­ells­te Rei­se­füh­rer zur »Perle der Ka­ri­bik« auf dem deutsch­spra­chi­gen Markt ist ein un­ver­zicht­ba­rer »Weg­wei­ser« durch ein Land, in dem Stra­ßen­schil­der eher sel­ten sind und das sich den­noch zu einem der be­gehr­tes­ten Fern­rei­se-Ziele ent­wi­ckelt hat.
Wolf­gang Zieg­ler, dem Cuba in­zwi­schen eine zwei­te Hei­mat ge­wor­den ist, ent­führt in sei­nem 800-sei­ti­gen Stan­dard­werk in jeden noch so ent­le­ge­nen Win­kel, er­zählt viel über Land und Leute und hat so man­che An­ek­do­te parat. Oder wuss­ten Sie schon, dass in der Finca »La Vigía« Er­nest He­ming­ways Yacht »Pilar« aus­ge­stellt ist, mit der der Li­te­ra­tur-No­bel­preis­trä­ger im Zwei­ten Welt­krieg Jagd auf deut­sche U-Boote mach­te? Oder dass der erste Schwie­ger­va­ter von Fidel Cas­tro wäh­rend der Trau­ungs­ze­re­mo­nie in der Sa­kris­tei der Kir­che von Banes ein­ge­sperrt wer­den muss­te?

Reisereportage

»Mit der Cuba-Bibel durch Fidels Reich«

Harald Raab von der Mittelbayerischen Zeitung war mit »Cuba« in Cuba

Logo Mittelbayerische ZeitungHarald Raab, Redakteur der Mittelbayerischen Zeitung, hat eine Cuba-Reise unternommen. Mit im Gepäck: Der Reiseführer von Wolfgang Ziegler, besser bekannt als die »Cuba-Bibel«. Weshalb der »große Ziegler« ein Begleiter für alle Lebenslagen ist und warum es so viele Oldtimer auf Cubas Straßen gibt, erfährt man in dieser spannenden Reportage über das »sicherste Reiseland in der Karibik«. mehr…

Wolfgang Ziegler

Portrait Wolfgang ZieglerJahr­gang 1959, lebt seit 1986 in Re­gens­burg und ar­bei­tet dort bei der Mit­tel­baye­ri­schen Zei­tung u. a. als Lei­ter des Reise-Res­sorts. Ob­wohl er be­dingt durch seine jour­na­lis­ti­sche Tä­tig­keit schon viele Län­der die­ser Erde ge­se­hen hat, war Cuba für ihn die sprich­wört­li­che »Liebe auf den ers­ten Blick«. Der freund­li­chen Men­schen, der span­nen­den Ge­schich­te(n), der gran­dio­sen Land­schaf­ten und der tol­len Musik wegen, wie er sagt. Am meis­ten fas­zi­niert ihn – jedes Mal aufs Neue – die Haupt­stadt Ha­van­na, die für ihn in­zwi­schen zu einer zwei­ten Hei­mat ge­wor­den ist. Das Er­geb­nis: »Cuba« und »Ha­van­na MM-City«!

Weitere Titel von Wolfgang Ziegler

Pressestimmen

»Jede freie Mi­nu­te ist er vor Ort, kennt Kuba wie seine Wes­ten­ta­sche: Der Rei­se­jour­na­list Wolf­gang Zieg­ler hat sein Wis­sen in zwei Rei­se­füh­rern auf­ge­schrie­ben, die wohl das Beste auf dem ak­tu­el­len Rei­se­li­te­ra­tur-Markt über die Ka­ri­bik-Insel sind. Viele ehr­li­che In­si­der-Tipps, z.B. gutes Essen in pri­vat ge­führ­ten Pa­la­da­res, ge­paart mit of­fe­ner Kri­tik (z. B. an vie­len staat­li­chen Ho­tels) ma­chen den Rei­se­füh­rer, von dem es auch einen Ha­van­na-Ab­le­ger gibt, zum un­ent­behr­li­chen Rei­se­be­glei­ter auf jeder Ku­ba­tour ab­seits mas­sen­tou­ris­ti­scher Auf­läu­fe.« Cle­ver rei­sen!, Alex­an­der Rich­ter
»Ein sehr de­tail­lier­ter Rei­se­füh­rer, der bis in den letz­ten Win­kel der Insel lei­tet.« Der Ta­ges­spie­gel
»›Cuba‹ ist kein klas­si­scher Rei­se­füh­rer, es ist ein mo­der­nes, län­der­kund­li­ches Kom­pen­di­um, ein Län­der-Guide zu allen denk­ba­ren Be­rei­chen, von der Ge­schich­te, Kul­tur, dem Brauch­tum bis zum po­li­ti­schen, wirt­schaft­li­chen und ge­sell­schaft­li­chen Sys­tem. Ein der­art aus­führ­li­cher all­ge­mei­ner In­for­ma­ti­ons­teil sucht in ähn­li­chen Bü­chern si­cher lange nach Sei­nes­glei­chen. […] Bes­ser vor­be­rei­tet kann man nicht auf die Reise gehen.« La­ti­zón TV – Fern­se­hen über Latein­ame­ri­ka

Leserstimmen

»Ich lese gern in Rei­se­füh­rern, finde die aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag auch in der Regel sehr gut, aber Ihr Kuba-Buch über­trifft wirk­lich alles, was ich bis­her an Rei­se­hand­bü­chern in der Hand hatte. Eine solch tief­grün­di­ge Kennt­nis des Lan­des und sei­ner Be­woh­ner, so de­tail­lier­te und ge­naue his­to­ri­sche In­for­ma­tio­nen und dazu die schier un­glaub­li­che Fülle an In­for­ma­tio­nen zu Se­hens­wür­dig­kei­ten, Ho­tels und Re­stau­rants fin­det man sel­ten – das Buch war wirk­lich stän­di­ger Be­glei­ter auf un­se­rer Reise und in­for­mier­te uns häu­fig bes­ser als der Rei­se­lei­ter. Au­ßer­dem ist es, lei­der keine Selbst­ver­ständ­lich­keit, sehr gut ge­schrie­ben, so dass es wirk­lich auch Spaß macht, darin zu lesen. Wir haben ein eher tou­ris­ti­sches Pro­gramm ab­sol­viert, aber wenn wir uns mal auf ei­ge­ne Faust nach Kuba trau­en, wird Ihr Buch uns si­cher­lich sehr nütz­li­che In­for­ma­tio­nen lie­fern. Die Ho­tels un­se­rer Rund­rei­se waren je­den­falls in jedem Fall tref­fend be­schrie­ben. […] Ich woll­te mich sehr herz­lich dafür bei Ihnen be­dan­ken und würde mir wün­schen, dass Sie alle Ge­schich­ten, die Sie im Laufe Ihrer Re­cher­chen wohl er­lebt haben, auch eines Tages in Buch­form ver­öf­fent­li­chen kön­nen, wie Sie es im Vor­wort an­kün­di­gen. […] Ich werde Ihren Rei­se­füh­rer auch noch auf Ama­zon re­zen­sie­ren, damit mög­lichst viele Ku­barei­sen­de auf ihn auf­merk­sam wer­den.« (Sa­bi­ne Röske)
»Ich war mit einer Rad­fah­rer­grup­pe auf Cuba und hatte Ihren Rei­se­füh­rer mit­ge­nom­men. Er ge­hört mit Si­cher­heit zum Bes­ten, was ich je­mals auf einer Reise dabei hatte. Mir haben die wirk­lich de­tail­lier­ten und manch­mal ja auch poin­tier­ten, aber stets zu­tref­fen­den Be­schrei­bun­gen sehr sehr gut ge­fal­len. In­ner­halb der Rei­se­grup­pe sprach sich die Qua­li­tät des Bu­ches schnell rum, was dazu führ­te, dass stän­dig an­de­re aus der Grup­pe, die sich für ›schma­le­re‹ Rei­se­füh­rer ent­schie­den hat­ten, dann doch lie­ber zu Ihrem Buch grif­fen.« (Mar­tin Fie­delak)
»Ihr Rei­se­füh­rer ›Cuba‹ […] war uns bei un­se­rer drei­wö­chi­gen, in­di­vi­du­ell ge­plan­ten Ku­barei­se eine große Hilfe. Wir emp­fan­den ihn als den bes­ten Rei­se­füh­rer für Kuba. Er ent­hält viele nütz­li­che Hin­wei­se. In fast allen Fäl­len fan­den wir Ihre Be­wer­tun­gen be­stä­tigt.« (Dr. Wol­rad Rube)

Unterwegs mit Wolfgang Ziegler

Es ist Mon­tag in Ha­van­na. Einer die­ser Nach­mit­ta­ge, die ich so wenig mag. In ein paar St­un­den geht mein Flug. Der Zu­fall woll­te es, dass ich immer mon­tags flog – zu­rück in das Land, das sich meine Hei­mat nennt. Zu­rück in die hek­ti­sche Be­trieb­sam­keit mit den vie­len wich­ti­gen Men­schen, die alles haben und doch nicht genug be­kom­men. mehr…

Reisereportagen

Diese Titel könnten Sie auch interessieren

Reiseführer Varadero & Havanna

Reiseführer Varadero & Havanna

Wolfgang Ziegler

192 Seiten · 1. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR