Schweiz Reiseführer

Die Ver­wand­lungs­künst­le­rin

Schweiz Reiseführer
Wer an die Schweiz denkt, denkt an Berge und Steu­er­flücht­lin­ge. Dass die Des­ti­na­ti­on weit­aus mehr zu bie­ten hat, er­fährt, wer die Titel »Gen­fer­see­re­gi­on« und »Grau­bün­den« di­rekt vor Ort aus der Ta­sche zieht. So ist die Re­gi­on um den Gen­fer­see eine wahre Ver­wand­lungs­künst­le­rin: Neben pal­men­ge­säum­ten Ufer­pro­me­na­den lo­cken kos­mo­po­li­ti­sche Kul­tur­me­tro­po­len wie Lau­sanne, mäch­ti­ge Al­pen­gip­fel und mit­tel­al­ter­li­che Städt­chen wie Yvoi­re oder Evian. Und der größ­te Kan­ton der Schweiz, »Grau­bün­den«, ist mit dem En­ga­din und dem mon­dä­nen St. Mo­ritz das Dach Eu­ro­pas. Alles ge­spickt mit rei­se­prak­ti­schen Infos, um auch wirk­lich jede Nuan­ce der Schweiz ken­nen­zu­ler­nen.

Reiseführer Genferseeregion

Barbara Reiter, Michael Wistuba

Die Re­gi­on um den Gen­fer­see ist eine wahre Ver­wand­lungs­künst­le­rin. Ba­de­strän­de und pal­men­ge­säum­te Ufer­pro­me­na­den mit me­di­ter­ra­nem Flair und nur einen Kat­zen­sprung ent­fernt mäch­ti­ge Al­pen­gip­fel mit ewi­gem Eis und herr­li­chen Pan­ora­men. Kurz: ein Traum­ziel für In­di­vi­dua­lis­ten, die die Ab­wechs­lung lie­ben. Vor­ge­stellt und bis ins kleins­te rei­se­prak­ti­sche De­tail kom­men­tiert von zwei ab­so­lu­ten Ken­nern, die im Laufe der Jahre zu über­zeug­ten Wie­der­ho­lungs­tä­tern ge­wor­den sind.

276 Seiten · 3. Auflage 2011 · lieferbar

Buch: 15,90 EUR

Reiseführer Graubünden

Marcus X. Schmid

150 Täler und 937 Berg­gip­fel zählt der größ­te Kan­ton der Schweiz – eine Her­aus­for­de­rung für Stra­ßen­bau­er und ein Pa­ra­dies für »Na­tur­lau­ber«. Das Buch, von einem Schwei­zer (nicht nur für Schwei­zer!) ge­schrie­ben, führt durch alle Win­kel des Kan­tons und schlägt 15 Wan­de­run­gen vor – alle GPS-auf­ge­zeich­net und alle ohne Sport­di­plom zu be­wäl­ti­gen.

288 Seiten · 4. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR

Reiseführer Tessin

Marcus X. Schmid

In der »Son­nen­stu­be der Schweiz« kann man an der Piaz­za Gran­de von Lo­car­no im Korb­stuhl sit­zen und einen Kaf­fee schlür­fen, wäh­rend nörd­lich der Alpen noch ge­heizt wird. Mit ihrem mil­den Klima und der üp­pi­gen Flora hat die Ge­gend schon früh Rei­sen­de aus dem Nor­den an­ge­zo­gen.

264 Seiten + herausnehmbare Karte (1:220.000) · 1. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR