Dänemark Reiseführer Apps

Der In­sel­staat mit Charme

Dänemark Reiseführer Apps
Das klei­ne Kö­nig­reich ist bes­tens ge­eig­net für einen in­di­vi­du­el­len Ur­laub mit der gan­zen Fa­mi­lie. Ein­sa­me Strän­de und Dünen, die an skur­ri­le Mond­land­schaf­ten er­in­nern, bie­ten viele Mög­lich­kei­ten zum Baden, Wan­dern und Ent­de­cken. Dabei kom­men auch alle Kul­tur­in­ter­es­sier­ten voll auf ihre Kos­ten. Bei­spiel­wei­se mit einem Be­such in der Haupt­stadt Ko­pen­ha­gen, um Mu­se­en wie etwa das Dansk De­sign Cent­re zu er­kun­den, Se­hens­wür­dig­kei­ten wie z. B. den Ti­vo­li-Park zu be­wun­dern, auf der Stro­get ein­kau­fen zu gehen oder ein­fach in zehn un­ter­halt­sa­men Spa­zier­gän­gen mit Chris­ti­an Gehl durch die Stadt zu fla­nie­ren. Wer mag, fin­det auch Aus­flü­ge in die Um­ge­bung wie zum Bei­spiel nach Malmö – der di­rek­te Weg führt über die Öre­sund­brü­cke.

Reiseführer App Kopenhagen MM-City

Christian Gehl

In Dä­ne­mark sind die Men­schen am glück­lichs­ten. Ein Grund dafür ist si­cher­lich die Haupt­stadt Ko­pen­ha­gen. Denn Hek­tik und Stress sind hier Fremd­wör­ter, statt­des­sen trifft man auf skan­di­na­vi­sche Freund­lich­keit und Ent­spannt­heit. Mit un­se­rer mmtra­vel App kann der Be­su­cher die klei­ne Welt­stadt in zehn Stadt­tou­ren er­obern.

Android: 9,99 EUR · iOS: 9,99 EUR · Windows Phone: 9,89 EUR