Cha­ri­ty-Ka­len­der
Stadt­an­sich­ten 2018

Les­er­fo­tos für einen guten Zweck

Wir su­chen Ihre Städ­te­fo­tos und ma­chen dar­aus einen Ka­len­der für das Jahr 2018. Rei­sen Sie mit un­se­ren City-Gui­des in span­nen­de Städ­te und hal­ten Sie Ihre Lieb­lings­mo­men­te fest. Las­sen Sie uns und alle MM-Leser an Ihren Er­leb­nis­sen teil­ha­ben: Ein­sen­de­schluss ist der 31. Mai 2017. Den Erlös des Ka­len­ders spen­den wir für ka­ri­ta­ti­ve und so­zia­le Zwe­cke. Unter allen Teil­neh­mern ver­lo­sen wir 30 Städ­te­füh­rer nach Wahl.


Charity-Kalender - Stadtansichten 2018Viele von Ihnen waren be­stimmt schon mal in einer oder meh­re­ren die­ser Me­tro­po­len un­ter­wegs. Be­stimmt haben Sie bei Ihrem City-Trip auch zahl­rei­che Er­in­ne­rungs­fo­tos ge­schos­sen, die nun in Ihren di­gi­ta­len Fo­to­ar­chi­ven schlum­mern. Das muss nicht sein! Durch­fors­ten Sie Di­gi­tal­ka­me­ras und Smart­pho­nes, USB-Sticks und Fest­plat­ten nach einem ge­lun­ge­nen Städ­te­fo­to und schi­cken Sie es uns. Oder nut­zen Sie Ihre nächs­te Städ­te­rei­se für eine be­son­de­re Auf­nah­me, die Sie gleich von un­ter­wegs noch hoch­la­den kön­nen.


Bis zum 31. Mai 2017 sam­meln wir Ihre Fotos.

Charity-Kalender - Stadtansichten 2018An­schlie­ßend wäh­len wir die schöns­ten, span­nends­ten, wit­zigs­ten Bil­der aus und stel­len dar­aus einen Ka­len­der zu­sam­men. Das Er­geb­nis ist ab Herbst in un­se­rem On­li­ne-Shop er­hält­lich zum Preis von 19,90 €. Jeder Ein­sen­der, des­sen Foto es in die Ka­len­derau­wahl ge­schafft hat, er­hält selbst­ver­ständ­lich zwei Be­le­gex­em­pla­re von »Stadt­an­sich­ten 2018«.


Unter allen Ein­sen­dern ver­lo­sen wir 30 Städ­te­füh­rer nach Wahl.

Barcelona MM-City StädteführerBerlin MM-City StädteführerDublin MM-City StädteführerKopenhagen MM-City StädteführerLissabon MM-City Städteführer

Ihre Bil­der die­nen einem guten Zweck!

Charity-Kalender - Stadtansichten 2018Den er­ziel­ten Über­schuss stel­len wir für so­zia­le und ka­ri­ta­ti­ve Zwe­cke zur Ver­fü­gung. Dabei hof­fen wir auf eine mög­lichst brei­te Be­tei­li­gung und Un­ter­stüt­zung durch Sie, un­se­re Leser. 500 Euro legen wir aber auf jeden Fall schon mal in den Spen­den­topf – un­ab­hän­gig vom Ver­kaufs­er­folg. An wel­che Ein­rich­tun­gen und Or­ga­ni­sa­tio­nen die Spen­den gehen wer­den, ent­schei­den wir in einem de­mo­kra­ti­schen Ver­fah­ren in­ner­halb des Ver­lags. Nä­he­re In­for­ma­tio­nen ver­öf­fent­li­chen wir, so­bald die Ent­schei­dung dazu er­folgt ist.


Also: Fo­to­gra­fie­ren, ein­schi­cken, mit­ma­chen

Teil­nah­me­for­mu­larZum Teil­nah­me­for­mu­larFo­to­ga­le­rieZur Fo­to­ga­le­rie