HOME > TÜRKEI > TÜRKEI – LYKISCHE KÜSTE – ANTALYA BIS DALYAN
Türkei – Lykische Küste
Updates – 6. Auflage 2014
6. 2014 (41)5. 2011 (12)
Seite 26
 Lukka Outdoor in Kemer
Lukka Outdoor ist nach Kas gezogen. Weitere Infos auf www.lycian-adventures.com
(Michael Bussmann, 04.07.2014)
Seite 74
 Quicktime Waschsalon in Antalya
Der Waschsalon ist innerhalb der Altstadt umgezogen, und zwar in die Hidirlik Sok. 10.
(Michael Bussmann, 04.07.2014)
Seite 83
 Ausgehen in der Altstadt von Antalya
Sehr angetan war eine Leserin von der Bar Papirüs in der Altstadt (Civelek Sok. 12). »Sehr nett. Junges alternatives Publikum, ein passabler Sänger mit Gitarre, sehr nette Bedienung.«
(Michael Bussmann, 11.10.2014)
Seite 98
 Museum bei der Karain-Höhle
Das der Höhle angeschlossene Museum existiert nicht mehr. Die Funde sind ins Museum von Antalya gewandert.
(Michael Bussmann, 05.06.2014)
Seite 115
 Restaurantempfehlung für Beycik
Hier empfehlen Leser das Panorama Restaurant. »Baumhaus in schwindelnder Höhe mit herrlicher Aussicht. Das Essen wird über dem Holzfeuer gegrillt. Sehr leckere Forelle und Lammspieß mit vielen Beilagen.«
(Michael Bussmann, 12.08.2016)
 Schönes Hotel in Beycik
Von Lesern sehr gelobt wird die Olympos Mountain Lodge. »Der Baustil erinnert an ein altes Weingut, es wird Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, sehr gutes Essen, tolle Lage. Die Betreiberin Yasemin ist deutschsprachig.« Weitere Infos auf www.olympos-mountain-lodge.com
(Michael Bussmann, 16.07.2015)
Seite 116
 Kritik am Restaurant Caglayan in Ulupinar
Leser bemängelten hier zuletzt den schlechten, eigentlich nicht vorhandenen Service.
(Michael Bussmann, 11.10.2014)
 Nette Pension in Cirali
Leser loben die Sahin Pension: »Sehr empfehlenswert, familiäre Atmosphäre, sauber und gepflegt, Halbpension mit landestypischen Speisen.« Weitere Infos auf www.sahinpension-cirali.com
(Michael Bussmann, 11.10.2014)
Seite 118
 Nette Unterkunft in Cirali
Leser waren von der Dionysos Lodge hellauf begeistert. »Sehr gutes Essen, viele Chillplätze mit schönem Landschaftsblick, zentral zum Strand und zum Ortskern gelegen«. Weitere Infos auf www.dionysoslodge.com
(Michael Bussmann, 08.10.2016)
 Schön wohnen in Cirali
Leser loben das Cirali Hera Hotel. »Sehr schön, freundlicher Service, alles sehr entspannt und angenehm«. Weitere Infos auf www.ciraliherahotel.com
(Michael Bussmann, 06.11.2015)
 Geld abheben in Cirali
In Cirali gibt es mittlerweile einen Geldautomaten. Da dem jedoch nicht selten auch einmal das Geld ausgeht, sollte man dennoch mit ausreichend Barem im Gepäck vorsorgen.
(Michael Bussmann, 06.11.2015)
 Schöne Unterkünfte in Cirali
Leser loben das Almira Butik Hotel in der Mitte des Strands. »Acht Bungalows im schönen Garten, herzliche Betreiber und sehr gutes Essen.« Weitere Infos auf www.almirabutikhotel.com
Mit Lorbeeren bedacht wird zudem das Hotel Etenna direkt am Strand. »Eine ganz tolle Unterkunft, nette Leute, sehr gepflegte Bungalows."www.etennaholiday.com
(Michael Bussmann, 20.11.2014)
Seite 119
 Sima Peace Pansiyon in Cirali
Die Betreiberin Aynur Kurt musste ihre Pension leider aufgeben, ist aber in Cirali immer noch aktiv, nun als eine Art »Gesellschafterin« in der Garden Pansiyon. Die Pension bietet einen wunderschönen großen Garten und zehn saubere Zimmer. Empfehlenswert. Weitere Infos auf www.gardenpansiyon.com
(Michael Bussmann, 23.08.2017)
 Wechsel im Arcadia Hotel in Cirali
Das Arcadia Hotel in Cirali wird mittlerweile von Sibel und Christian Kollinsky geführt, die auch das Sibels Four Seasons Restaurant in Beycik betreiben. Das Essen wird von Sibel selbst gekocht, überwiegend aus frischen Biozutaten.
(Michael Bussmann, 12.08.2016)
Seite 125
 Nette Unterkunft in Karaöz
In Karaöz empfehlen Leser Gürkans Gästehaus. »Vier Apartments mit Balkon und wunderbaren Blicken. Es wird auf Wunsch bestens gekocht.« Pro Apartment 70 Euro. Weitere Infos auf www.gurkansgastehaus.com
(Michael Bussmann, 04.07.2014)
Seite 127
 Übernachten in Finike
Zufrieden waren Leser mit dem Hotel Anadolu Apart, das von Kumluca kommend ca. 2 km vor Finike liegt. Zimmer und Apartments, allerdings sollte man eines nach hinten wählen, da die Küstenstraße hier ziemlihc laut ist. Für 2 Pers. 80 TL. Weitere Infos auf www.anadolu.com
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
 Grand Finike Otel in Finike
Das Hotel hat den Betreiber gewechselt und heißt nun Hotel Finike Marina. Weitere Infos auf www.hotelfinikemarina.com
(Michael Bussmann, 28.11.2014)
Seite 138
 Lykisches Museum im Granarium von Andriake
Das Museum der lykischen Zivilisationen im antiken Granarium der ehemaligen Hafenstadt Andriake hat mittlerweile eröffnet. Auf über 1700 Quadratmeter Ausstellungsfläche sind rund 1000 Exponate zu sehen, meist Fundstücke von Ausgrabungsorten entlang der Lykischen Küste.
(Michael Bussmann, 17.05.2017)
Seite 144
 Hamam in Kas
Der Hamam in Kas wurde geschlossen. Alternativ gibt es einen neuen Wellnesstempel an der neuen Marina von Kas, der jedoch nichts mit einem ursprünglichen türkischen Bad zu tun hat (Infos auf www.kashomespa.com).
(Michael Bussmann, 06.11.2015)
 Gut essen in Kas
Lesern schmeckte es im Pidelokal Deniz Restaurant an der Atatürk Cad. »Gutes Essen und faires Preis-Leistungs-Verhältnis, auch von Einheimischen frequentiert. Vorspeisenteller, brodelnde Tontöpfe, Salat und Knoblauchbrot.«
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
 Gut schlafen in Kas
Hier loben Leser das Hotel Sonne. »Ruhig, Frühstück mit herrlichem Blick aufs Meer.« DZ 150 TL. Weitere Infos auf www.sonneotel.com
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
Seite 145
 Ruhige Unterkunft bei Kas
Martina und Orhan Yilmaz vermieten im Dorf Cukurbag bei Kas zwei schöne Villen, die Villa Kurt mit drei Schlafzimmern und die Villa Felen mit zwei Schlafzimmern, jeweils mit Pool. Zudem wird noch ein schönes Apartment direkt in Kas vermietet. Leser waren auf jeden Fall begeistert. »Unser absoluter Traumurlaub. Es sind zwar gut 20 Autominuten nach Kas, aber dafür wohnt man absolut ruhig und idyllisch.« Weitere Infos auf www.villakurt.com
(Michael Bussmann, 27.01.2017)
 Ferienwohnungen in Kas
50 m oberhalb des Kücük-Cakil-Strands entdeckten Leser das Aparthotel Cinarlar Apart. »Ganz tolle Wohnungen in allen möglichen Größen mit Meeresblick, wunderbar ruhig, herzliche Betreiber.« Weitere Infos auf www.cinarlarapart.com
(Michael Bussmann, 20.11.2014)
Seite 147
 Gut essen in Kas
»Richtig nett« und »etwas feiner und teuerer« fanden Leser das Restaurant Blue House, ein kleines Restaurant mit toller Aussicht und Einrichtung in der Sandikci Sok. 8. Auch das Café 7 in der Süleyman Topcu Sok. 20 wurde mit Lob bedacht: »Nett eingerichtet im offenen Innenhof«.
(Michael Bussmann, 11.10.2014)
Seite 148
 Restauranttipps für Kas
Eine Leserin empfiehlt das Café Corner am Ende der Ibrahim Serin Cad. »Man wird immer freundlich bedienet, und das Essen wird absolut frisch zubereitet.« Weitere Infos auf www.cafecornerkas.com
Auch gut sei das Restaurant Deniz an der Atatürk Cad.
(Michael Bussmann, 27.01.2017)
Seite 155
 Lecker essen in Kalkan
Das netteste Lokal Kalkans ist für eine Leserin das Kaya Restaurant. »Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, tolles Team, leckeres Essen.« Mentese Mah. 40, am Kreisverkehr an der Straße nach Kalamar, Tel. 0242/8443718.
(Michael Bussmann, 13.03.2014)
Seite 156
 Forellenrestaurants in Islamlar
Leser fanden die Forellenrestaurants in Islamlar zuletzt in einem eher ungepflegten Zustand vor. »Im trüben Pool des Degirmen schwammen lebendige Forellen neben toten, schon halb zersetzten. mein Appetit war reduziert.«
(Michael Bussmann, 11.10.2014)
Seite 157
 Mountainbiken in Kalkan
Leser loben die Mountainbikevermietung Ege Rentals Kalkan, die gepflegte Markenräder im Angebot hat und zudem auch geführte Touren anbietet. Weitere Infos auf www.egerentalskalkan.com
(Michael Bussmann, 13.03.2014)
Seite 158
 Gut essen bei Kalkan
Direkt hinter dem Kaputas-Strand Richtung Kalkan entdeckten Leser das Restaurant »Gümüs’ün Yeri« und waren begeistert.
(Michael Bussmann, 06.11.2015)
Seite 161
 Nettes Hotel in Patara
Hoch gelobt wird das Hotel Dardanos in Patara. Lesermeinung: »Das Haus ist ausgesprochen geschmackvoll eingerichtet und verfügt über einen ansprechenden Garten. Zudem sind die Gastgeber sehr aufmerksam.« Weitere Infos auf www.pataradardanoshotel.com
(Michael Bussmann, 07.11.2014)
Seite 189
 Nettes Hotel in Ölüdeniz
Leser loben das Hotel Montana Pine in Ölüdeniz. Weitere Infos auf www.montanapine.com
(Michael Bussmann, 11.10.2014)
Seite 192
 Wanderweg vom Baba Dagi nach Ölüdeniz
Der Weg kann wegen verrutschten Gerölls und dadurch verloren gegangener Markierungen bis auf Weiteres nicht mehr empfohlen werden.
(Michael Bussmann, 29.09.2015)
Seite 209
 Campingplatz in Datca
Der Ilica Camping existiert leider nicht mehr. Unmittelbar vor Ort keine Alternativen.
(Michael Bussmann, 04.07.2015)
 Nettes Hotel in Dalyan
Leser loben das Hotel Dalyan Resort. »Ein sehr schönes Hotel, in dem besonders das frisch zubereitete Essen zu loben ist.« Weitere Infos auf www.dalyanresort.com
(Michael Bussmann, 04.07.2014)
Seite 210
 Restaurant Gel Gör in Dalyan
Wie uns Leser berichteten, muss dieses Lokal schwer nachgelassen haben. »Wir waren die einzigen Gäste. Die Toiletten waren extrem schmutzig, die Tischdecken schmuddelig. Der Fisch schmeckte komisch.«
(Michael Bussmann, 22.07.2015)
Seite 216
 Übernachten in Köycegiz
»Das Alila Hotel stank unglaublich penetrant nach Mottenkugeln, und in den Zimmern hat das Facelifting nicht wirklich viel gebracht«, meinen Leser. Deutlich besser sei das im Buch ebenfalls erwähnte Kaunos Hotel.
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
Seite 217
 Thermen von Sultaniye
Die alten Badegebäude wurden abgerissen, derzeit erwartet den Besuch hier eine Art Trümmerlandschaft. Noch in den nächsten Wochen soll der Wiederaufbau jedoch abgeschlossen sein.
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
Seite 223
 Öffnungszeiten Pamukkale
Das gesamte Gelände schließt mittlerweile mit der Dämmerung.
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
 Hotelempfehlung für Pamukkale
Leser empfehlen das Hotel Ayapam in Pamukkale. »Ruhig, gut, sauber und in ordentlichem Zustand«. Weitere Infos auf www.ayapamboutiquehotel.com
(Michael Bussmann, 07.11.2014)
Seite 229
 Neues Hotel bei Aphrodisias
Neu ist das Anatolia Hotel, das Leser zuletzt sehr gut bewerteten. Nur 5 Zimmer und eine Suite, netter englischsprachiger Wirt. DZ 200 TL. Das Hotel gehört zum gleichnamigen Restaurant im Dorf Geyre. Weitere Infos auf www.anatoliaturizm.com
(Michael Bussmann, 04.07.2015)
Seite 245
 Gutes Pidelokal in Selcuk
Leser loben das auch von Einheimischen frequentierte Pidelokal Pinar Pide in der Siegburg Cad.
(Michael Bussmann, 14.05.2015)
6. 2014 (41)5. 2011 (12)
Reiseführer | Wanderführer | E-Books | Apps | Shop | Reiseportal | Verlag
Reise-News | Reise-Forum | Reisereportagen
© 1997–2018, Michael Müller Verlag GmbH, Gerberei 19, 91054 Erlangen.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.