HOME > REISE-NEWS
Reise-News – 2018
Nord- und Mittelgriechenland · Nördliche Sporaden
Anreise auf die Nördlichen Sporaden im Jahr 2018
Nach dem Konkurs von Air Berlin im Herbst 2017 fliegt ab der Saison 2018 nur noch Condor von Frankfurt/Main, Düsseldorf und München direkt nach Skiáthos (Informationsstand von Ende 2017). Daneben gibt es nur die Option, direkt nach Athen zu fliegen und dort einen innergriechischen Transferflug nach Skiáthos zu nehmen. Aufwändigere Alternativen sind Thomas Cook, die von einigen englischen Flughäfen und Volotea, die von Venedig und Turin ebenfalls direkt nach Skiáthos fliegen. Ryanair und Easyjet haben Skiáthos bisher noch nicht im Programm (Stand Ende 2017).

(Dirk Schönrock, 07.01.2018)

 Zurück
Reisebücher
Nord- und Mittelgriechenland
Nördliche Sporaden – Skiathos, Skopelos, Alonnisos, Skyros
Reiseführer | Wanderführer | E-Books | Apps | Shop | Reiseportal | Verlag
Reise-News | Reise-Forum | Reisereportagen
© 1997–2018, Michael Müller Verlag GmbH, Gerberei 19, 91054 Erlangen.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.