HOME > REISE-NEWS
Reise-News – 2017
Istrien · Kroatische Inseln · Mittel- und Süddalmatien · Norddalmatien
ECA musste ihre Flüge einstellen
Die European Costal Airlines (ECA) konnte ihre Flüge nun auch 2017 nicht mehr aufnehmen, d.h. die Wasserflugairline wurde geschlossen.

Die European Costal Airlines (ECA) konnte ihre Flüge nun auch 2017 nicht mehr aufnehmen, d.h. die Wasserflugairline wurde im Oktober 2016 geschlossen. Erst 2014 wurde der Flugetrieb nach jahrzehntelangem Ringen um Genehmigungen aufgenommen. Die ECA mit Hauptsitz in Kaštel Štafilić bei Split verband mit ihren Wasserflugzeugen die Inseln Hvar (Jelsa), Rab (Stadt Rab auch mit Zagreb), Lošinj (Mali Lošinj), Pula, kurzzeitig auch noch Korčula, Vis und Lastovo (jeweils ab den Hauptorten). Gerade für letztere Inseln, mit sehr langen Fährzeiten, war dies eine schnelle Möglichkeit der Anreise.
Sicherheits- und Wartungsbemängelungen waren die offiziellen Versionen der Schließung. Die Hoffnung, Anfang dieses Jahres auf eine Wiederaufnahme der Flüge, ist damit beendet.

(Lore Marr-Bieger, 04.06.2017)

 Zurück
Reisebücher
Istrien
Kroatische Inseln und Küstenstädte
Mittel- und Süddalmatien
Norddalmatien
Kvarner-Bucht – Zentralkroatien, Zagreb
Reiseführer | Wanderführer | E-Books | Apps | Shop | Reiseportal | Verlag
Reise-News | Reise-Forum | Reisereportagen
© 1997–2018, Michael Müller Verlag GmbH, Gerberei 19, 91054 Erlangen.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.