HOME > DEUTSCHLAND > THÜRINGEN
Thüringen
Updates – 1. Auflage 2017
27. Lauschaer Kugelmarkt
An den ersten beiden Adventswochenenden (2./3. Dezember und 9./10. Dezember) findet der 27. Lauschaer Kugelmarkt statt. Gläserner Christbaumschmuck zum Anschauen und Kaufen steht bei dieser Traditionsveranstaltung im Mittelpunkt. Eröffnet wird der Lauschaer Kugelmarkt am Samstag, 2. Dezember, um 13 Uhr von der Glasprinzessin und dem Bürgermeister.

Christbaumschmuck machte das kleine Glasmacherdorf im Thüringer Wald weltberühmt. Beim Kugelmarkt bilden weihnachtlich dekorierte Buden auf dem Hüttenplatz in der Ortsmitte die Kulisse für farbenfroh dekorierte, handgemalte und natürlich mundgeblasene Kugeln. Auch die »Weihnachtsgurke« darf nicht fehlen. Wer vor oder nach dem Shoppen mehr über die Herstellung der Glaskugeln erfahren möchte, der kann in der Berufsfachschule Glas (an jedem Tag 10 – 17 Uhr), in der Farbglashütte oder im Glaszentrum Lauscha Nachwuchsglasbläsern oder reifen Künstlern beim Arbeiten zusehen. Auf jeden Fall einen Besuch wert ist das Museum für Glaskunst. Alle Locations finden sich nur wenige Schritte voneinander entfernt entlang der Hauptstraße. Jeweils von 13 bis 17 Uhr bietet Lauscha seinen Besuchern ein kulturelles Rahmenprogramm für Groß und Klein. Glühwein und Thüringer Bratwürste dürfen natürlich beim Kugelmarkt nicht fehlen.

(Heidi Schmitt, 26.11.2017)

 Zurück
Reiseführer | Wanderführer | E-Books | Apps | Shop | Reiseportal | Verlag
Reise-News | Reise-Forum | Reisereportagen
© 1997–2018, Michael Müller Verlag GmbH, Gerberei 19, 91054 Erlangen.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.