HOME > REISE-NEWS
Reise-News – 2017
New York MM-City
Legendärer Club 57 als Museumsstück im MoMA
35 Jahre nach seiner Schliessung wird der legendäre Club 57 nun museumsreif. Im Keller des MoMA sind viele Videos, Performances, Zeichnungen und Fotos des Organisatorenteams zu sehen, zu dem neben Keith Haring und Jean-Michel Basquiat auch Kenny Scharf und der Deutsche Klaus Nomi zählten. Der Club 57 bestand nur fünf Jahre lang von 1978-1983 im Keller einer polnischen Kirche am St Marks Place im East Village und hat doch Pop-Geschichte geschrieben.

Noch bis zum 1.April 2018, www.moma.org

35 Jahre nach seiner Schliessung wird der legendäre Club 57 nun museumsreif. Im Keller des MoMA sind viele Videos, Performances, Zeichnungen und Fotos des Organisatorenteams zu sehen, zu dem neben Keith Haring und Jean-Michel Basquiat auch Kenny Scharf und der Deutsche Klaus Nomi zählten. Der Club 57 bestand nur fünf Jahre lang von 1978-1983 im Keller einer polnischen Kirche am St Marks Place im East Village und hat doch Pop-Geschichte geschrieben.

Noch bis zum 1.April 2018, www.moma.org

(Dorothea Martin, 22.11.2017)

 Zurück
Reisebücher
New York MM-City
Reiseführer | Wanderführer | E-Books | Apps | Shop | Reiseportal | Verlag
Reise-News | Reise-Forum | Reisereportagen
© 1997–2018, Michael Müller Verlag GmbH, Gerberei 19, 91054 Erlangen.
Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.