Reiseführer Sinai & Rotes Meer

Ralph Raymond Braun

Reiseführer Sinai & Rotes Meer
Gera­de ein­mal vier Flug­stun­den von Deutsch­land ent­fernt, er­war­ten den Rei­sen­den herr­li­che Strän­de und ganz­jäh­rig ba­de­freund­li­che Was­ser­tem­pe­ra­tu­ren, eine ar­ten­rei­che, far­ben­fro­he Un­ter­was­ser­welt sowie aus­ge­dehn­te Surf- und Se­gel­re­vie­re, die den All­tag schnell ver­ges­sen ma­chen. Im Lan­des­in­ne­ren er­lebt man Wüste pur mit ki­lo­me­ter­wei­ten Sand­dü­nen und ein bi­zar­res Berg­land mit la­by­rinthar­ti­gen Can­yons und ma­jes­tä­ti­schen Gip­feln, von denen der Blick weit über zart­blau ver­schwim­men­de Kamm­li­ni­en ins Land schweift. Auf dem Sinai hatte Moses Be­geg­nun­gen mit Gott, fan­den Hei­li­ge, Ein­sied­ler und Mön­che ein Stück Him­mel auf Erden. Den Him­mel kann das Buch nicht ver­spre­chen – aber es kann einen wert­vol­len Bei­trag leis­ten zu einer ver­gnüg­li­chen und in­for­ma­ti­ven Reise zu den ir­di­schen Pa­ra­die­sen zwi­schen Afri­ka und Asien.

Ralph Raymond Braun

Portrait Ralph Raymond Braun1953 in der An­flug­schnei­se des Frank­fur­ter Flug­ha­fens ge­bo­ren, auf­ge­wach­sen dort­selbst und im Fran­ken­land mit AFN (= Ame­ri­can Forces Net­work) und Radio Lu­xem­burg. Schon als Schü­ler erste jour­na­lis­ti­sche Ver­su­che als Ver­eins­re­por­ter für die Hei­mat­zei­tung. Stu­dier­te Po­li­tik, Ge­schich­te, Deutsch und kam dann über eine Kar­rie­re als Haus­meis­ter, Buch­hal­ter, Leh­rer und Rei­se­lei­ter zum Schrei­ben von in­zwi­schen mehr als zwan­zig Rei­se­bü­chern.

Weitere Titel von Ralph Raymond Braun

Pressestimmen

»Wie bei allen Rei­se­füh­rern aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag aus Er­lan­gen fin­det man auch in die­sem Band neben fun­dier­ten In­for­ma­tio­nen, Land­kar­ten und Stadt­plä­nen auch immer wie­der klei­ne An­ek­do­ten über Ägyp­ten und die Ägyp­ter. Zahl­rei­che Farb­fo­tos ma­chen Lust, so­fort die Kof­fer zu pa­cken und an das Rote Meer zu rei­sen. Der Rei­se­füh­rer ist au­ßer­dem mit 250 Sei­ten schön kom­pakt und passt in jede Rei­se­ta­sche. Er kos­tet 15.90 Euro und ist sein Geld auf alle Fälle wert.« BR-On­li­ne – Buch­tipps aus dem Stu­dio Fran­ken
»Neuer und kom­pe­ten­ter Rei­se­füh­rer über die Halb­in­sel.« Süd­deut­sche Zei­tung
»Die ak­tu­el­le Lage in Ägyp­ten bremst mo­men­tan zwar auch den Tauch­tou­ris­mus. Wer sich den­noch für unser nächst­ge­le­ge­nes Koral­len­riff-Rei­se­ziel ent­schei­det, fin­det in den Re­ga­len der Buch­hand­lun­gen einen druck­fri­schen Be­glei­ter für alle Land­aus­flü­ge ent­lang der ägyp­ti­schen Küste. […] Die klare Glie­de­rung und die an­schau­li­chen Teil­kar­ten bzw. Orts­plä­ne er­leich­tern die Ori­en­tie­rung. Kas­ten­tex­te lie­fern nütz­li­che Tipps, kom­pri­mier­te Hin­ter­grund­be­rich­te und lau­ni­ge Kurz­ge­schich­ten. Das rich­ti­ge Bänd­chen für die an Land und Leu­ten in­ter­es­sier­ten Tau­cher.« Aqua­naut

Reisereportagen