Reiseführer
Altmühltal und Fränkisches Seenland

Johann Schrenk

Pressestimmen

»Ein­drucks­vol­le Rei­se­füh­rer über Nürn­berg und Fran­ken sind im Micha­el Mül­ler Ver­lag er­schie­nen. Ob ›Alt­mühl­tal & Frän­ki­sches Se­en­land‹, die ›Frän­ki­sche Schweiz‹, ›Nürn­berg, Fürth, Er­lan­gen‹ oder ›Fran­ken‹ – hier fin­den Sie um­fas­sen­de und de­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen über die Re­gi­on.« Me­ri­an
»Nach wie vor ist dies der um­fas­sends­te und ge­halt­volls­te Füh­rer durch die reiz­vol­le Re­gi­on, ver­fasst von einem mit­ten im Alt­mühl­tal (Gun­zen­hau­sen) le­ben­den und ar­bei­ten­den In­si­der, dem Buch­händ­ler und Ver­le­ger Sch­renk.« ekz.bi­blio­theks­ser­vice zur 8. Auf­la­ge
»Das Rei­se­hand­buch für Ur­lau­ber und Aus­flüg­ler.« High­lights Ma­ga­zin
»Dicht ge­drängt be­schreibt der Autor die ver­schie­de­nen Mög­lich­kei­ten, die sich den Rei­sen­den bie­ten. De­tail­liert und fun­diert sind die An­ga­ben, le­ben­dig oben­drein. Das um­fasst Mu­se­en und Kir­chen eben­so wie Un­ter­kunft und Gast­stät­ten, Öff­nungs­zei­ten und Rou­ten. Gute Farb­fo­to­gra­fi­en be­glei­ten das Spek­trum, das in der Summe eher ein breit an­ge­leg­tes als ein rein kunst­his­to­ri­sches ist, und dabei als Weg­be­glei­ter stets in­for­ma­tiv.« Edi­ti­on Kul­turLand – Land­kul­tur um Mün­chen
»Um­fas­sen­der Rei­se­füh­rer zu den be­lieb­ten Tou­ris­mus­ge­bie­ten in der po­pu­lä­ren Reihe. Keine Ver­gleich­sti­tel in die­ser Aus­führ­lich­keit.« ekz.bi­blio­theks­ser­vice
»Der nun in vier­ter Auf­la­ge [in­zwi­schen gibt es das Buch in neun­ter, kom­plett vor Ort ak­tua­li­sier­ter Auf­la­ge; Anm. d. Red.] vor­lie­gen­de Rei­se­füh­rer Alt­mühl­tal und Frän­ki­sches Se­en­land be­legt, dass man die Schön­hei­ten der Welt nicht nur in der Ferne su­chen muss.« Nürn­ber­ger Nach­rich­ten
»Ty­pisch für die Rei­se­bü­cher aus dem Er­lan­ger Ver­lag sind stets die sel­ben po­si­ti­ven Merk­ma­le, die auch in den Fran­ken-Füh­rern zum Tra­gen kom­men: Aus­führ­li­che Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen in Text und Bild sowie gutes Kar­ten­ma­te­ri­al von Stadt und Flur, dazu nut­zer­ori­en­tier­te Aus­flugs­tipps, Aus­künf­te zu Essen und Trin­ken, Fes­ti­vi­tä­ten, Ein­kaufs- oder Über­nach­tungs­mög­lich­kei­ten und na­tür­lich Ver­kehrs­ver­bin­dun­gen.« Frän­ki­scher Tag
»Man darf sich mit Freu­de und Ge­winn bei sei­ner Tour durch diese schö­ne Fe­ri­en­land­schaft an­schlie­ßen.« Rhein-Neckar-Zei­tung
»Die bei­den Rei­se­füh­rer des re­nom­mier­ten Er­lan­ger Ver­la­ges [ge­meint sind die Rei­se­füh­rer ›Alt­mühl­tal‹ und ›Schwä­bi­sche Alb‹ von Jo­hann Sch­renk; Anm. d. Red.] er­schlie­ßen in ge­wohn­ter De­tail­ge­nau­ig­keit zwei at­trak­ti­ve Ur­laubs- und Nah­er­ho­lungs­re­gio­nen in be­que­mer Wo­che­nend-Ent­fer­nung. Es ist ver­blüf­fend, wel­che Un­men­gen an Wis­sens­wer­tem hier in ein den­noch hand­li­ches For­mat hin­ein ge­packt sind.« Deut­scher Al­pen­ver­ein
»Man wird nicht müde, sie zu loben. Auch die ak­tu­el­le Staf­fel der Rei­se­füh­rer aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag zeigt er­neut, dass es in der Ka­te­go­rie Rei­se­hand­buch für In­di­vi­dua­lis­ten keine bes­se­ren gibt. Fo­to­ma­te­ri­al, In­for­ma­ti­ons­tie­fe, Ak­tua­li­tät: alles passt hier zu­sam­men. Ob vom Klas­si­ker Sar­di­ni­en über das Alt­mühl­tal, dem Titel Ost­fries­land oder bis zum Wan­der­füh­rer Kor­si­ka gibt es alles, was der Rei­sen­de un­ter­wegs an Wis­sen, Vor­schlä­gen und Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen braucht.« Pres­se­bü­ro Berg­hoff
»Die­ser ak­tu­el­le Rei­se­füh­rer schließt die Re­gi­on kom­pe­tent und um­fas­send auf: klar re­gio­nal ge­glie­dert, über­sicht­lich, mit rei­chem Kar­ten­ma­te­ri­al und viel­fäl­ti­gem Rad­tou­ren- und Wan­der-Vor­schlä­gen.« leh­rer­bi­blio­thek.de – Re­zen­sio­nen von Leh­rern für Leh­rer