Reiseführer Südschwarzwald Michael Müller Verlag

Südschwarzwald mit Freiburg, Basel und Markgräflerland ― Reisenews

19. Juli 2022

Frag Schwarzwaldmarie

Der neue kostenlose Service der Schwarzwald Tourismus GmbH bietet direkt aufs Handy Informationen zu Touren, Ausflugszielen, Essen&Trinken, Veranstaltungen und Orten sowie Attraktionen, bei denen die SchwarzwaldCard gültig ist. Und das jeweils im Radius von 25 km um den aktuellen Standort herum. Sehr komfortabel werden außerdem Bus- und Bahnhaltestellen mit den jeweiligen Abfahrtszeiten angezeigt.

Alle Informationen unter www.frag-schwarzwaldmarie.info
17. April 2022

Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein

Die diesjährige baden-württembergische Landesgartenschau findet in Neuenburg am Rhein vom 22.04. bis 03.10.2022 statt. Auf einer Fläche von 23 Hektar werden mit den Rheinwiesen, den Rheinauen und dem Stadtpark auch für die Zukunft attraktive Naherholungsräume geschaffen. Während der Gartenschau locken zahlreiche Veranstaltungen, Ausstellungen und Blumenschauen, Workshops und Kulturveranstaltungen.

https://www.neuenburg2022.de/
29. März 2022

Saisonstart im Europapark Rust

Am 26.03.2022 konnte der Europapark Rust in die Sommersaison starten. Zu bestaunen sind unter anderem der wachsende Themenbereich Österreich mit der neuen Bootsfahrt "Josefinas kaiserliche Zauberreise", der "Donau Dampfer"-Fahrt und einer neuen Fontänenshow "Wiener Wasser Walzer". Auch auf dem Gebiet der Virtual Reality (VR) hat der Park wieder Neuheiten zu bieten.

Alle Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen, Zutrittsbestimmungen, Neuheiten und Attraktionen sind zu finden auf:
https://www.europapark.de/de/park
27. November 2021

Schwarzwalduhr des Jahres 2021

Unter
https://www.schwarzwald-tourismus.info/schwarzwalduhr
können Fans der Schwarzwälder Handwerkskunst ihr Lieblingsmodell unter den vorgestellten Schwarzwalduhren wählen und online abstimmen. Unter allen Teilnehmern wird am 15. Januar 2022 eine wertvolle Kuckucksuhr verlost.
29. August 2021

Voluntourismus in Südschwarzwald

Voluntourismus in der Modellregion Südschwarzwald knüpft an die Idee an, im Urlaub etwas Sinnvolles zu tun. So kann zum Beispiel in freiwilligen Tageseinsätzen am Feldberg und am Rohrhardsberg unter der Anleitung von qualifiziertem Fachpersonal ein Beitrag zum Schutz der biologischen Vielfalt geleistet werden.

Weitere Informationen sind hier zu finden:
https://www.naturpark-suedschwarzwald.de/eip/pages/voluntourismus.php/
29. Juni 2021

Kuckuck Award 21

Der Schwarzwald Genuss-Awards "kuckuck 21" zeichnet schwarzwaldtypische Gastronomie und Gastlichkeit aus. Für 124 nominierte Betriebe sind im Online-Voting mehr als 45.000 Stimmen abgegeben worden.

Die Gewinner wurden am 16. Juni 2021 ausgezeichnet. Es handelt sich um:

· Hof des Jahres: "Baldenwegerhof" in Stegen-Wittental
· Café des Jahres: "Café Bockstaller" in Todtmoos
· Ausflugslokal des Jahres: "Waldgaststätte Grünhütte" bei Bad Wildbad
· Restaurant des Jahres: "derWaldfrieden Naturparkhotel" in Todtnau-Herrenschwand
· Nest des Jahres: "Weinhotel Pfeffer & Salz" in Gengenbach
· Genusserlebnis des Jahres: "tafelvine" (Loll´s Cuisine GmbH)

Alles weitere zum Preis und den Preisträgern:
https://www.kuckuck-award.de/
20. Mai 2021

Europapark Rust darf öffnen

Die Wiedereröffnung des Europaparks Rust steht - in Abstimmung mit den Behörden des Ortenaukreises und des Landes Baden-Württemberg - unter dem Zeichen eines Modellprojekts. Das Universitätsklinikum Freiburg hat bei der Entwicklung des Hygienekonzeptes mitgewirkt.

Öffnen werden : Europa-Park, YULLBE, Erlebnishotels & Camp Resort, Europa-Park Camping, Hotel-Restaurants & -Bars. Geschlossen bleibt die Wasserwelt Rulantica. Die aktuellen Informationen, Regelungen & Einschränkungen für den Besuch sind selbstverständlich zu beachten.

Alle Infos unter:
https://www.europapark.de/de
07. Mai 2021

Stadtspaziergang mit Kunst

Der Kunstraum Grässlin bespielt in St. Georgen über 20 externe "Räume für Kunst": dabei werden leerstehende Ladenlokale, städtische Einrichtungen, Einzelhandelsgeschäfte oder Privathäuser als Ausstellungsfläche genutzt. Zu sehen sind Werke von Franz West, Werner Büttner, Martin Kippenberger, Isa Genzken, Cosima von Bonin und Christopher Williams. Einige der externen "Räume für Kunst" können auch ohne Führung besichtigt werden.

Weitere Infos unter:
https://www.sammlung-graesslin.eu/
05. Mai 2021

Neuer Imagefilm Biosphärengebiet Schwarzwald

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Freiburg haben der Freiburger Journalist Christof Gerlitz und die Produktionsfirma Bewo TV einen 17minütigen Imagefilm erstellt, der von den landschaftlichen Schönheiten des Biosphärengebiets Schwarzwald und den dort lebenden Menschen berichtet.

Der Film ist auf der Homepage des Biosphärengebiets Schwarzwald unter www.biosphärengebiet-schwarzwald.de

oder im You-Tube-Kanal des Regierungspräsidiums Freiburg unter
https://www.youtube.com/watch?v=6B0zo-t9bJY&list=PLo3G7qFAuhk0qGcKMcnjpZ2g-8KfkEA_V

abrufbar.
19. Februar 2021

Das Trekkingmagazin kürt die Top Wanderregionen 2021

Nach einem Leservoting, bei dem 6500 Stimmen abgegeben wurden, stehen die Gewinner der Top Wanderregionen 2021 fest.

Der Schluchtensteig belegt Platz 2 in der Kategorie "Die schönsten Wanderwege":

https://www.trekkingmagazin.com/allgemein/and-the-winner-is
10. Februar 2021

Kuckuck Award 21

Auch in diesem Jahr soll der Schwarzwald Genuss-Award wieder in sechs Kategorien verliehen werden: Hof /Café / Ausflugslokal /Restaurant /Nest /Genusserlebnis des Jahres.
Die Online-Abstimmung ist noch bis zum 31. März möglich.

Hier kann teilgenommen werden:
https://www.kuckuck-award.de/
10. Februar 2021

Podcast Visitblackforest

Auch wenn touristische Reisen derzeit nicht angesagt sind, können Schwarzwald-Fans ihren Sehnsuchtszielen zumindest akustisch nahe sein. Der Podcast Visitblackforest bietet Schwarzwald-Tipps, Interviews und Wissenswertes - und kann überall angehört werden.

https://www.schwarzwald-tourismus.info/schwarzwald/virtueller-schwarzwald/schwarzwald-zum-hoeren/podcast-visitblackforest
26. Januar 2021

DreiWeltenCard

Mit der elektronischen DreiWeltenCard kann man zahlreiche Attraktionen im Schwarzwald, am Rheinfall und am Bodensee kostenlos nutzen, wie z.B. die Solemar-Therme von Bad Dürrheim, die Sauschwänzlebahn in Blumberg, die Welt der Kristalle in Dietingen, die Triberger Wasserfälle, Smilestones am Rheinfall, dazu etliche Stadtführungen, Golfparks, Museen, Bäder, E-Bike-Verleihe etc.

Eine Übersicht über die Leistungen und die teilnehmenden Gastgeber bietet
https://dreiwelten.com/
12. Dezember 2020

Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht

Der beliebte Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht, der aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden kann, wird nun zu Hause erlebbar. 20 Standbetrieber präsentieren sich virtuell, im Online-Shop können attraktive Geschenksets bestellt werden und es lockt ein Gewinnspiel.

www.hochschwarzwald.de/weihnachtsmarkt
29. November 2020

Schwarzwald Reloaded Vol. 2

30 der besten Köche des Schwarzwalds präsentieren in diesem ansprechend und inspirierend gestalteten Kochbuch exklusive Rezepte zwischen Landhausküche und Sternegastronomie. Zum Nachkochen und als Appetizer für die nächste Schwarzwaldreise (irgendwann in der Zukunft). Es eignet sich auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk für alle kulinarisch interessierten Schwarzwald-Fans.

Schwarzwald Reloaded Vol. 2- Klassiker der besten Küche Deutschlands neu interpretiert / Hrsg. von Ulf Tietge
Offenburg: Tietge, 2020.
240 Seiten. 29,80 Euro
978-3-9816148-8-6

Es kann hier versandkostenfrei und auf Wunsch auch mit Widmung bestellt werden:
http://www.heimatschwarzwald.de/heimatbude/kochbuch/schwarzwald-reloaded-2/
18. August 2020

Wine & Bike am 26.09.2020

Über rund 460km führt der Badische Weinradwegs von der Schweizer Grenze im Süden bis ganz in den Norden Baden-Württembergs. Am 26.09.2020 öffnen entlang der Route über 90 Weingüter, Winzergenossenschaften und gastronomische Anbieter ihre Pforten und bieten Führungen, Musik und Speisen an.

Weitere Informationen, sowie eine Liste der teilnehmenden Betriebe unter
https://www.badische-weinstrasse.de/Entdecken/Badischer-Weinradweg/wine-bike
03. August 2020

Kuckuck-Award 2020

Es ist wieder so weit. Bereits zum zweiten Mal wird der Kuckuck-Award ausgerufen. Er ist - laut Initiatoren - "ein Preis, bei dem die Betriebe ausgezeichnet werden, die bei ihren Gästen am meisten Eindruck hinterlassen haben. Es geht aber vor allem um die Menschen dahinter, die durch Vielfalt, Gastlichkeit, Regionalität und Einfallsreichtum ihre Gäste begeistern."

Gesucht werden in der Bewerbungsphase von 01. Juli 2020 bis 31. August 2020 Vorschläge für folgende Kategorien:
Ausflugslokal / Bar / Café / Restaurant / Weinfest / Nest des Jahres

Sowohl Betriebe/Veranstalter als auch Gäste können online Vorschläge einreichen unter:
https://www.kuckuck-award.de/
08. Juli 2020

Schwarzwald-Gutschein

Der Schwarzwald-Gutschein kann online bestellt und individuell gestaltet werden, inklusive einer eigenen Grußbotschaft. Er ist ab einem Wert von 30 Euro erhältlich. Der Beschenkte kann den Gutschein bei einer Vielzahl von Partnern einlösen: z.B. bei Hotels, Erlebnisanbieter oder Weingüter.

Alle Infos unter:
https://www.schwarzwald-tourismus.info/planen-buchen/gutscheinshop
09. Mai 2020

Badischer Weinradweg

Seit April 2020 verbindet der neue badische Weinradweg auf 460 Kilometer die badischen Weinregionen Markgräflerland, Kaiserstuhl, Tuniberg, Breisgau, Ortenau, Kraichgau und Badische Bergstraße. Allerdings konnten coronabedingt die offizielle Eröffnung (geplant für den 30.03.2020) sowie das Aktionswochenende "Wine & Bike" (geplant für den 18./19.04.2020) nicht stattfinden. Einige Lücken und Abänderungen der Wegführung sind immer noch zu beachten.

Doch hier sind bereits alle wichtigen Infos zu finden:
https://www.badische-weinstrasse.de/Entdecken/Badischer-Weinradweg/

Eine kostenlose Übersichtskarte kann hier bestellt werden:
https://www.schwarzwald-tourismus.info/service/prospekte
02. Mai 2020

Neue Website der FerienWelt Südschwarzwald

Mitten in der Coronakrise ist der neue Internetauftritt der FerienWelt Südschwarzwald online gegangen. Dort kann man sich schon mal Inspirationen für die nächste Reise, den nächsten Wochenendausflug holen oder Prospekte und Infomaterial bestellen. Interessant: In der Rubrik "Echte Typen" legen Schwarzwälder Urgesteine ihre Insider-Tipps offen.

https://www.ferienwelt-suedschwarzwald.de/
31. März 2020

Heute träumen, morgen reisen

Auch wenn alle Reisepläne derzeit auf Eis liegen, lässt sich von zukünftigen Unternehmungen träumen. Die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg hat ein Portal mit vielen Anregungen und Inspirationen zusammengestellt: mit Blogger-Tipps, virtuellen Rundgängen durch Museen, 360-Grad-Panoramen, Videos und Webcams von landschaftlich reizvollen Regionen, lukullischen Anregungen und noch viel mehr.

Hier holt man sich den Süden nach Hause:
https://www.tourismus-bw.de/Heute-traeumen-morgen-reisen
18. Februar 2020

Deutschlands schönste Wanderwege

Auch in diesem Jahr kürt die Fachzeitschrift "Wandermagazin" wieder die schönsten Wanderwege in Deutschland - in den Kategorien Mehrtagestouren und Tages- und Halbtagestouren. Dafür nominiert ist unter anderem der Belchensteig mit 14,3 Kilometer Länge auf den 1.414 Meter hohen Belchen.

Die Publikumswahl läuft vom 1. Februar bis zum 30. Juni 2020. Unter allen Teilnehmern werden wertvolle Sachpreise verlost.

Hier geht´s zum Online-Wahlstudio:
https://wandermagazin.de/wahlstudio
18. Januar 2020

Neue Ortstafeln für höherprädikatisierte Heilbäder und Kurorte

Ab dem 1. Februar 2020 werden 38 als Kur- oder Heilbad ausgezeichnete Orte in Baden-Württemberg das Prädikat auch auf ihrem Ortsschild tragen. Diese kommunalrechtliche Zusatzbezeichnung kann durchaus Auswirkungen auf die Wahl des Reiseziels haben und soll auch bei den Einheimischen die staatliche Anerkennung aktiver ins Gedächtnis rufen.

Für den Südschwarzwald betrifft dies unter anderem die Orte Hinterzarten, Höchenschwand, Titisee-Neustadt und Todtmoos. Auf der diesjährigen Tourismusmesse CMT stellten Minister Guido Wolf und Fritz Link, Präsident des Heilbäderverbands Baden-Württemberg, die Neuerungen im Rahmen einer Pressekonferenz vor.
12. Dezember 2019

Neuauflage Faltkarte Winterzauber 2019/2020

Hier kann die neue Faltkarte - wie auch weiteres Prospektmaterial - kostenlos bestellt werden:

https://www.schwarzwald-tourismus.info/Media/Prospektbestellung

Die Karte bietet Inspirationen und Informationen zu "Pisten, Loipen, Winterwanderwegen oder Schneeschuhtrails".
21. Oktober 2019

Kuckuck 19 - Schwarzwald Genuss Award

Die Finalisten sind für alle sechs Kategorien gewählt: bestes Ausflugslokal / beste Bar / bestes Café / bestes Nest / bestes Restaurant / bestes Weinfest des Jahres 2019. Noch bis zum 3. November kann online abgestimmt werden. Die Gewinner werden bei der Preisverleihung am Freitag, 08. November 2019 um 20 Uhr auf der Genussmesse "Plaza Culinaria" in Freiburg gekürt.

Weitere Infos:
https://www.kuckuck-award.de
07. September 2019

Kuckuck Schwarzwald Genuss-Award

286 Vorschläge wurden für den Kuckuck Schwarzwald Genuss-Award 2019 eingereicht: gesucht werden das beste Restaurant, das stimmungsvollste Weinfest, die gemütlichste Übernachtungsmöglichkeit, die angesagteste Bar, das süßeste Café, das zünftigste Ausflugslokal im Schwarzwald.

Online-Voting ist noch bis zum 10. Oktober hier möglich:
https://www.kuckuck-award.de/
Die drei Erstplatzierten jeder Kategorie ziehen ins Finale ein.

Die Preisverleihung wird auf der Genuss-Messe "Plaza Culinaria" am 8. November 2019 in Freiburg stattfinden.
04. Juni 2019

Kulinarischer Hochgenuss

Den Weintourismus-Preis Baden-Württemberg teilen sich in diesem Jahr das "Gondelmenü in der Feldbergbahn" aus dem Hochschwarzwald und das "Junge Weindorf" aus Stuttgart. Die Preise wurden am 3. Juni auf der Bundesgartenschau in Heilbronn (BUGA) verliehen.

Mehr zum Gondelmenü:
http://www.feldbergbahn.de/Media/Veranstaltungen/Kulinarischer-Hochgenuss-Gondelmenue-am-Feldberg
03. April 2019

Waldrausch

Mit "Waldrausch" startet ein neues Magazin für Schwarzwald, Alb und Bodensee, zu den Themen Lifestyle, Sport und Genuss. Es kann an vielen Zeitschriftkiosken, im Bahnhof- und Flughafenbuchhandel erworben oder auf der Homepage des Magazins bestellt werden:

https://www.waldrausch-magazin.de
27. Februar 2019

Kuckuck-Award

Die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) ruft einen neuen Genuss-Award aus. Der "kuckuck 19" wird in sechs verschiedenen Kategorien verliehen: Ausflugslokal / Bar / Café / Nest / Restaurant / Weinfest des Jahres. Bewerben können sich sowohl die Inhaber als auch die Gäste. Eine Bewerbung ist bis zum 30. Juni 2019 möglich. Über den Sieger entscheidet am Ende eine offene Abstimmung im Internet. Die Preise werden im Rahmen der Genuss-Messe "Plaza Culinaria" im November 2019 verliehen.

Hier gehts zum Online-Voting:
https://www.kuckuck-award.de/
17. Juni 2018

Schwarzwälder Freizeitlinienbusse

Unter https://www.bahn.de/suedbadenbus/view/angebot/schwarzwaldbusse.shtml finden sich nun ab sofort interessante Infos zu den Wanderbussen in die Wutachschlucht, das Kleine Wiesental, zum Schluchtensteig - und zu vielen weiteren attraktiven Zielen. Nebst Fahrplänen und Ausflugstipps.
23. Januar 2018

Wein.Winzer.Wohnmobil

Die neue Übersichtskarte verzeichnet 65 Wohnmobil-Stellplätze auf Winzerhöfen und in Weinorten der Weinstrasse.

Sie kann hier abgerufen werden:
https://www.badische-weinstrasse.de/Info/Aktuelles/wohnmobilstellplaetze

- oder hier als gedruckter Prospekt bestellt werden:
https://www.schwarzwald-tourismus.info/Media/Prospektbestellung
19. Januar 2018

2. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival

Nach dem großen Erfolg des ersten Schneeskulpturen-Festivals im Jahre 2017 wird auch in diesem Jahr ein kleines Plateau im Skigebiet Köpfle/Spitzenberg wieder in einen eisigen Skulpturenpark verwandelt.

Bildhauer aus der Schweiz, Italien, den USA und Deutschland bearbeiten Schneewürfel mit den Maßen 3x3x3 Meter zu temporären Kunstwerken. Das Programm von Donnerstag, 25. Januar bis zum Sonntag, 28. Januar sieht ausserdem eine spektakuläre Ski-Show mit Formationsfahren, Pistenbully-Parade, Fackelabfahrt, Modenschau und Feuerwerk, sowie den Auftritt von Alphornbläsern und Guggenmusiker vor. Die Show am Samstagabend wird von Hansy Vogt moderiert.

Der Eintritt zum Schneeskulpturen-Festival ist frei. Die Ski-Show am Samstagabend kostet 6 Euro für Erwachsene.

Die Schneeskulpturen können je nach Witterung auch nach dem 28.01. besichtigt werden.

Weitere Infos:
https://www.schneeskulpturen-schwarzwald.de/
05. Dezember 2017

Winterwandern im Ferienland Schwarzwald

Auf https://www.dasferienland.de/winterwandern.html finden sich zahlreiche Wanderanregungen für den Winter: auf geräumten Wegen, oftmals familienfreundlich oder gar kinderwagenfreundlich. Dank einer einfach zu bedienende Suchmaske kann man nach Orten, Längen, Schwierigkeitsgraden und Wanderdauer selektieren.
09. August 2017

Sternschnuppennächte am Feldbergturm ausgebucht

Vom 11. bis 13. August regnet es wieder Sternschnuppen. Ein besonderer Ort für die Beobachtung ist sicherlich der Feldberg. Allerdings war die Nachfrage für die Sonderöffnungszeiten des Feldbergturms am 11. und 12. August von 20 Uhr bis 23 Uhr so groß, dass beide Termine komplett ausgebucht sind. Es werden keine Anmeldungen mehr entgegen genommen.

Weitere Infos:
http://www.feldbergbahn.de/hochschwarzwald/event/detail/817796/65217431
27. März 2017

Europapark Rust: Saisonstart

Der Europa-Park ist in der Sommersaison von Samstag,1. April 2017 bis Sonntag, 05. November 2017 täglich von 9 bis mindestens 18 Uhr geöffnet.

Als Neuheit in diesem Jahr wird Project V angekündigt - der Traum vom Fliegen. Aber auch zahlreiche weitere Attraktionen warten auf die Besucher.

Alle Infos unter:
http://www.europapark.de/
23. Januar 2017

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Das internationale Schlittenhunderennen in Todtmoos findet dieses Jahr am Wochende des 28. und 29. Januar statt. Für ein neues umfangreiches Rahmenprogramm sorgt der Anbieter "Huskytouren-Hochschwarzwald" mit Husky-Trekking, Schlitten-/Trainingswagenfahrten, sowie Fütterung der Huskys mit gemütlichem Zusammensein bei Glühwein und Punsch. Ort: Neben Minigolfplatz im Ortszentrum

Ebenfalls neu ist der Wintermarkt am neuen Kurpark, der zu folgenden Zeiten stattfindet:
Samstag, 28. Januar: 09:00 - 19:00 Uhr
Sonntag, 29. Januar: 11:00 - 17:00 Uhr

Weitere Informationen sind zu finden unter:
http://www.todtmoos.de/eip/pages/internationales-schlittenhunderennen.php
14. November 2016

Bade- und Kurverwaltung Bad Bellingen auf "Die besten Jahre"

"Hier sprechen wir genau unsere Zielgruppe 60+ an", freut sich eine Repräsentantin der Bade- und Kurverwaltung Bad Bellingen auf der Stuttgarter Messe. Schliesslich zeichnen sich die Balinea Thermen durch eines der besten Thermalwasser Deutschlands aus, mit besonders hohem Mineralsalz- und Kohlensäuregehalt. Das gut tut bei so manchen Beschwerden wie Arthrose und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Totes-Meer-Salzgrotte befreit zudem die Atemwege und kann Hauterkrankungen lindern.

Besucher der Messe "Die besten Jahre" (die Messe zum Aktivbleiben) finden den Stand von Bad Bellingen sehr prominent in Halle 2, Stand B11, gerade gegenüber der Forumsbühne. Dort erhalten sie Infomaterial und Prospekte der Bade- und Kurverwaltung, sowie so manchen Tipp für einige entspannte Tage für Wellness und Gesundheit.

Die Messe "Die besten Jahre" findet von 14.-15.11.2016 auf der Landesmesse Stuttgart statt.
Öffnungszeiten: täglich 10-18 Uhr

Weitere Informationen, auch zu Anfahrt, Eintrittspreisen und Rahmenprogramm finden sich auf der Website der Messe:
http://www.messe-stuttgart.de/diebestenjahre
17. August 2016

Weinfest Breisach

Geboten beim diesjährigen Event: Krönung der neugewählten Weinprinzessin, großes Feuerwerk über dem Rhein, offener Winzerkeller im Badischen Winzerkeller Breisach mit Weinproben, großes Weindorf, Breisacher Festspiele mit dem "Glöckner von Notre-Dame", Musik und Festgottesdienst. Wieder einmal lockt das romantische Ambiente unter dem beleuchteten Münster in Breisach.

Weitere Infos unter: http://weinfest-breisach.de/
17. August 2016

Online-Gästebefragung von Schwarzwald-Tourismus

Hinter diesem Link
http://www.schwarzwald-tourismus.info/service/Online-Gaestebefragung
verbirgt sich die Online-Befragung von Schwarzwald Tourismus.

Als Dankeschön wird jeden Monat ein "Schwarzwald-Koffer", gefüllt mit der Backmischung für eine Schwarzwälder Kirschtorte. verlost.
29. Juni 2016

Erweiterung und Modernisierung im Badeparadies Schwarzwald

Ende der 26. Kalenderwoche 2016 wird das Dampfbad "Schwarzwaldnebel" im Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt mit neuen Features an den Start gehen. Das Dampfbad wird über Sitze mit eigenem Wasseranschluss verfügen, mit der Möglichkeit, einzeln gereinigt zu werden. Aber mehr noch: Nach jeder Beautyanwendung erhalten die Teilnehmer zur Eröffnung des Dampfbades eine wohltuende Überraschung für zu Hause.

Weitere Infos:
https://www.badeparadies-schwarzwald.de/


BADEPARADIES SCHWARZWALD
TN GmbH
Am Badeparadies 1
79822 Titisee-Neustadt

t: 00 8000 4444 333
f: +49 (0)7651 9360-122
27. März 2016

7. Kirschtortenfestival

Alle zwei Jahre richtet Todtnauberg dieses Festival für alle Schleckermäuler, Hobbybäcker und Konditoren aus. Teilnehmen kann jeder, eine vorherige Anmeldung vorausgesetzt. Alle an diesem Tag erstellte Kirschtorten werden prämiert und nach der Prämierung für einen guten Zweck verkauft. Wer die beste/ schönste Schwarzwälder Kirschtorte gebacken hat, wird zum Schwarzwälder Kirschtortenkönig/in ernannt. Gäste können kostenlos zuschauen und sich inspirieren lassen.

Alle weiteren Infos, sowie das Anmeldeformular zum Download unter:
http://www.hochschwarzwald.de/Essen-Trinken/Kulinarische-Besonderheiten/Schwarzwaelder-Kirschtorte
20. März 2016

Saisonstart im Europapark Rust

Deutschlands größter Freizeitpark startet am Wochenende vor Ostern in eine Saison, die ganz im Zeichen der Familie steht. Zu den Neuerungen des Jahres 2016 gehören der Themenbereich Irland (ab dem späten Frühjahr), ein brandneues Abenteuer mit dem Titel "Happy Family" im Magic Cinema 4D, eine neue "WON WORLD"-Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall, indische, afrikanische oder südamerikanische Spezialitäten im Restaurant Spices, die Achterbahn "Pegasus Coastiality" - und viele Attraktionen mehr.

Alle Infos unter:
http://www.europapark.de



In der Sommersaison 2016 ist vom 19. März bis zum 6. November 2016 täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

In der Wintersaison 2016/17 ist vom 26.11.2016 bis zum 08.01.2017 täglich von 11 bis min. 19 Uhr geöffnet (Silvester bis 18.30 Uhr, 24.12. & 25.12. geschlossen).
10. März 2016

Alle rein veganen Restaurants in Baden-Württemberg

Stuttgart ist nicht nur Landeshauptstadt, sondern auch die vegane Hauptstadt von Baden-Württemberg. In Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Karlsruhe und Schwäbisch Hall gibt es ebenfalls je zwei oder mehr Optionen.

http://www.einfachbewusst.de/2016/02/vegan-baden-wuerttemberg
31. Januar 2016

Höllentalbahn gesperrt

In der Nacht von 28. zum 29. Januar 2016 kam es zu einem Erdrutsch auf der Strecke zwischen Himmelreich und Hinterzarten, auf der Höhe von Falkensteig. Geröll und Erdmassen haben sich aufgrund starker Regenfälle gelöst. Ein Bahnsprecher kündigte an, dass die Strecke mindestens für 2 Wochen gesperrt bliebe.

Aktuelle Infos unter:
https://www.rvf.de/
27. Januar 2016

Neuschnee Video-Wettbewerb

Der erste Skifilm der Welt wurde 1920 im Hochschwarzwald gedreht. Nun sind neue Talente gefragt, die den Winter im Schwarzwald "auf Ski oder Snowboard, im Snowpark, auf der Piste oder im Tiefschnee" im Video zeigen.

Zu gewinnen sind Preise im Wert von 1.000 Euro, 800 Euro und 680 Euro.

Alle weiteren Details zum Wettbewerb, eine Vorstellung der Jury-Mitglieder und Möglichkeiten, das Video einzureichen, finden sich hier:
http://www.hochschwarzwald.de/winterliebe/neuschnee
23. Januar 2016

Gewinnspiel "Wanderbares Deutschland"

Das ZweiTälerland (das ist das Elz- und Simonswäldertal mit den Orten Biederbach, Elzach, Gutach im Breisgau, Gütenbach, Simonswald, Waldkirch und Winden im Elztal) liegt im Naturpark Südschwarzwald. Es war die erste Region, die das Projekt "Wanderbares Deutschland" von Anbeginn an pilotierte.

Zum 10jährigen Jubiläum wird jede Woche - noch bis März 2016 - ein attraktiver Preis ausgelost. Zu gewinnen sind Wanderarrangements bei Qualitätsgastgebern der teilnehmenden Regionen.

Einfach online mitmachen unter:
http://www.wanderbares-deutschland.de/
21. Januar 2016

Schlittenhunderennen in Todtmoos

Die Gemeinden Todtmoos und Bernau locken seit Jahrzehnten mit dem Schlittenhundesport - wurde doch 2015 bereits das 40. Jubiläum des jährlichen Schlittenhunderennens gefeiert.

In diesem Jahr werden fast 800 Hunde und über 100 Musher erwartet, die über Distanzen von 4 bis 23 Kilometern durch die verschneite Landschaft laufen werden. Die Rennen starten am Samstag um 9 Uhr und am Sonntag um 9 Uhr 30. Es findet ein kostenloser Buspendelverkehr, sowie ein Shuttleservice für Rollstuhlfahrer statt!

Alle weiteren Infos sind hier zu finden:
http://www.todtmoos.de/eip/pages/internationales-schlittenhunderennen.php
26. Dezember 2015

Raunachtführungen im Südschwarzwald

Seit Menschengedenken hängt den Raunächten - der Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönig -ein besonderer Zauber an. Es ist die Zeit der Geisteraustreibung, der Wahrsagerei und der sprechenden Tiere. An verschiedenen Orten im Schwarzwald lädt Klaus Millmeier zu ganz besonderen rund zweistündigen Führungen ein - mit Göttertrunk, Fackeln und kleinen Knabbereien. Auch geeignet für Kinder ab acht Jahren.

Weitere Infos und Buchungsmöglichkeiten unter:
https://www.original-schwarzwald.de/Der-Wode-und-die-heiligen-Rauhnaechte
02. März 2015

Gauguin-Ausstellung bei Basel

Die Meisterwerke stammen aus internationalen Privatsammlungen und renommierten Museen.

Neben Gemälden präsentiert die Ausstellung auch eine Auswahl rätselhafter Skulpturen Gauguins, die die damals schon weitgehend verschwundene Kunst der Südsee lebendig werden lassen.

http://www.fondationbeyeler.ch/ausstellungen/paul-gauguin/einleitung
21. Februar 2015

Neueröffnung: 5 Senses Coffee in Freiburg

Diesen Traum hat Kessmann sich nun erfüllt. Im Vauban hat er das 5 Senses Coffee eröffnet.

5 Senses Coffee
Wiesentalstraße 22
79115 Freiburg

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9-17 Uhr

http://www.5sensescoffee.de
16. Februar 2015

Weniger ist mehr: Freiburger lebt fast ohne Besitz

In dem kurzen SWR-TV-Beitrag "Von allem nur das Nötigste" gewinnt man den Eindruck, dass ihm an nichts fehlt.

Im Gegenteil: Gaedtkes einfach bewusster Lebensstil zeigt, dass weniger oft mehr ist. Weniger Besitz führt meist zu mehr Zeit, mehr Platz, mehr Geld, mehr Freiheit und mehr Glück.

http://www.swr.de/landesschau-bw/freiburg-mit-wenig-gegen-den-konsum/-/id=122182/did=15058294/nid=122182/l5utrh/index.html

http://www.einfachbewusst.de/2015/01/einfaches-leben/
27. Januar 2015

Tiny house in Staufen

Ein paar interessante Infos und zahlreiche Fotos gibt es auf seiner Homepage.

"Ich möchte wissen, wie sich das anfühlt, wenn man mit dem Minimalen auskommt und auf acht Quadratmetern Grundfläche lebt.", sagte Brunner kürzlich in einem Artikel in Die Welt.

http://www.black-forest-tiny-house.com
http://www.welt.de/print/die_welt/finanzen/article136220573/Zuhause-auf-vier-Raedern.html
07. Januar 2015

Öffentlicher Bücherschrank in Freiburg

In der gelben Telefonzelle neben dem Theater an der Sedanstraße kann man rund um die Uhr Bücher mitnehmen oder einstellen.

http://www.badische-zeitung.de/freiburg-mitte/telefonzelle-fuer-leselustige
10. Oktober 2014

Halloween im Europa-Park Rust

Noch bis zum 02.11.2014 feiert der Europa-Park Halloween: mit 160.000 Kürbissen, 15.000 Chrysanthemen, 3.000 Strohballen, 6.000 Maispflanzen, Spinnenbäumen und gespenstischer Illumination.

Halloween Abendticket während der Festivalwoche (25.10. - 02.11.2014) ab 17 Uhr:
Erwachsene: 18,00 EUR pro Person
Kinder: 15,00 EUR pro Person
21. Juli 2014

Neue Broschüre zur Schwarzwaldbahn

Zwischen Karlsruhe und Konstanz verkehren die Züge der legendären Schwarzwaldbahnroute. Dort liegen auch die neuen Flyer mit wichtigen Informationen zu Sitzplatzreservierung, AudioGuide, Cateringservice, Fahrradmitnahme, Mobilitäts- und Zugbegleiterservice, sowie zu Rufbus-Anschlüssen aus.

Alternativ dazu kann auch die Seite
http://www.bahn.de/schwarzwaldbahn
besucht werden.
23. März 2014

Schlafen im Baumzelt

Ab Mai 2014 können Termine für das Übernachten im Baumhauszelt in einem bewaldeten Camp am Schluchsee-Ufer gebucht. Die santiären Anlagen des benachbarten Campingplatzes können genutzt werden. Schlafsack und Isomatte sind selbst mitzubringen.

Weitere Infos sowie Buchungsmöglichkeit über
http://www.original-schwarzwald.de/Media/Schwarzwald-Erlebnisse/Schlafen-im-Baumzelt
27. Oktober 2013

Sanierung der Donauquelle

Die Stadt Donaueschingen saniert derzeit umfassend das Becken der Donauquelle im Schlossgarten, sowie den Treppenzugang. Ein barrierefreier Zugang ist in Planung. Die Sanierung erfolgt in drei Abschnitten.

Weitere Infos der Stadt Donaueschingen über die Baumaßnahmen:
http://www.donaueschingen.de/donauquelle/Aktuelle-Bauma%C3%9Fnahmen-an-der-Donauquelle