Reiseführer Abruzzen Michael Müller Verlag

Abruzzen ― Reisenews

03. Mai 2022

Reisen in Corona-Zeiten: Green-Pass entfällt in Italien zum 1. Mai

Italien verfügte ein vergleichsweise strenges Corona-Regime - und läutet nun als eines der letzten Staaten Europas Lockerungen ein. Rechtzeitig zum Beginn der Reisesaison entfällt die Maskenpflicht sowie der sog. Green-Pass (elektronischer Genesenen- und Impfnachweis). Nur in Krankenhäusern und medizinischen Pflegeeinrichtungen wird der "Green Pass" noch kontrolliert, Maskenpflicht herrscht noch immer in öffentlichen Verkehrsmitteln, beim Indoor-Sport und zum Besuch von Kulturveranstaltungen wie Theater oder Kino.
17. September 2019

Scannos Medienstar: Braunbärin "Gemma"

"Gemma" ist mittlerweise ein Star im Internet: Einfach bei youtube "Gemma" und "Scanno" eingeben und man bekommt einen (Vor-)Geschmack.
02. September 2019

Santa Maria di Collemaggio wieder eröffnet

Pünktlich zum Weihnachtsfest wird nach vielen Jahren des Wiederaufbaus am 20. Dezember die Basilica di Santa Maria di Collemaggio in L'Aquila wieder eröffnet. Sie ist die bedeutendste Kirche der Stadt und wurde beim Erdbeben im April 2009 stark beschädigt.
02. September 2019

Nationalmuseum in L'Aquila wieder geöffnet

Das Nationalmuseum in L'Aquila hat acht Jahre nach dem Erdbeben von 2009 wieder geöffnet, allerdings an neuem Ort: im ehemaligen Schlachthof im Borgo Rivera unterhalb der Altstadt. http://www.munda.abruzzo.it/#