Reiseführer Toscana

Michael Müller

Reiseführer Toscana
Zwei­fel­los ge­hört die To­sca­na zu den be­deu­tends­ten Kul­tur­land­schaf­ten Eu­ro­pas. Neben um­fang­rei­chen Be­schrei­bun­gen der Kul­tur­me­tro­po­len Flo­renz, Siena und Pisa fin­den auch ein­sa­mer ge­le­ge­ne Ziele wie die Abtei der Ca­mol­do­len­ser-Mön­che im obe­ren Ti­ber­tal und die Etrus­ker­grä­ber bei So­va­na Be­rück­sich­ti­gung. Und wer Ba­de­fe­ri­en an den Küs­ten der To­sca­na plant, er­hält un­zäh­li­ge Tipps und An­re­gun­gen, in einem Son­der­teil auch zur Mit­tel­meer­in­sel Elba.
Ge­gen­über der ers­ten Auf­la­ge von 1981 hat sich das Hand­buch be­trächt­lich ver­än­dert. Der stark er­wei­ter­te Text­teil, viele Fotos, Il­lus­tra­tio­nen und de­tail­lier­te Kar­ten ma­chen den Rei­se­füh­rer von Micha­el Mül­ler zu einem zu­ver­läs­si­gen Be­glei­ter für To­sca­na-Neu­ent­de­cker eben­so wie für Ken­ner der Re­gi­on.

Interview

»Mensch, wo war ich denn da?«

Ein Interview mit Michael Müller in der Neuen Zürcher Zeitung

Logo Neue Zürcher ZeitungTrotz Apps, E-Books, Facebook, Twitter und Instagram – gedruckte Reiseführer erfreuen sich einer ungebrochen hohen Beliebtheit. Susanne Müller von der »Neuen Zürcher Zeitung« hat Michael Müller, einen der Vorreiter in der digitalen Reiseführerszene, nach Gründen gefragt und dabei erfahren, was ein gutes Reisebuch und einen guten Reisebuchautor auch 2017 noch ausmacht. mehr…

Interview

»Ich will ja niemanden bevormunden«

Ein Interview mit Michael Müller in der WELT AM SONNTAG

Logo WELT AM SONNTAG2014 war das Jahr der Interviews – zumindest für Michael Müller. Das bislang schönste wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Darin erzählt der einstige Automechaniker, weshalb er gebratenen Tintenfisch gerne zubereitet, warum er eigentlich nach Portugal auswandern wollte, wieso der Verlag in Familienhand bleiben soll und was eine seiner größten Ängste ist. mehr…

Interview

»Eine einzige Regel ist zu beachten«

Ein Interview mit Michael Müller auf ZEIT ONLINE

Logo ZEIT ONLINEDas Handtuch muss mit, eine Zahnbürste und ein Laptop. Alles andere sei verhandelbar, meint Michael Müller, wenn er auf ZEIT ONLINE über seine Reisen spricht. In zehn Fragen geht es um die Vorteile der Pferdekutsche gegenüber dem Flugzeug, um die richtige Portion an Mut, ein Zitat von Thomas Mann und die bewusste Unterordnung gegenüber der Unordnung. mehr…

Michael Müller

Portrait Michael MüllerJahr­gang 1953, ge­bo­ren in Eber­mann­stadt. Nach der Aus­bil­dung zum Kfz-Mecha­ni­ker zog es ihn für ei­ni­ge Jahre nach Neu­see­land und Ecua­dor. Dort be­geg­ne­te er dem Rei­se­jour­na­lis­ten Mar­tin Vel­bin­ger, mit dem er zu­sam­men in Süd­ame­ri­ka re­cher­chier­te – die Initi­al­zün­dung für die be­ruf­li­che Neu­ori­en­tie­rung, die 1979 in die Grün­dung des ei­ge­nen Ver­lags ein­mün­de­te.

Weitere Titel von Michael Müller

Pressestimmen

»Mehr eine En­zy­klo­pä­die als ein Ta­schen­buch.« aben­teu­er und rei­sen
»Ein Klas­si­ker für die Ge­nie­ßer unter den Do-it-yours­elf-Rei­sen­den. Schön über­sicht­lich ist die klare Glie­de­rung: Erst kom­men die In­for­ma­tio­nen von A bis Z, dann fol­gen zu den ein­zel­nen Orten die in­di­vi­du­el­len Tipps. Man er­fährt, wo es den bes­ten Honig der Re­gi­on und die schlech­tes­te Pizza gibt. […] Grö­ße­re Städ­te wie Flo­renz, Pisa oder Siena sind mit einer ei­ge­nen Karte be­bil­dert. Net­tes Extra: Die große Tos­ka­na-Karte zum Her­aus­neh­men.« WELT am SONNTAG
»Seit 24 Jah­ren ist ›To­sca­na‹ vom Micha­el Mül­ler Ver­lag eines der Stan­dard­wer­ke für Selbst­rei­sen­de, das auch in die­sem Jahr wie­der ak­tua­li­siert und um ei­ni­ge Neu­ig­kei­ten er­wei­tert wurde. […] Un­schlag­bar sind die Re­stau­rant- und Hotel-Tipps sowie eine Extra-Land­kar­te. Ein Pflicht-Füh­rer für alle In­di­vi­du­al-Rei­sen­den, der aber auch Tos­ka­na-Fans über­rascht.« Nürn­ber­ger Nach­rich­ten

Unterwegs mit Michael Müller

Pu­li­zia Stra­de – Stra­ßen­rei­ni­gung, das ist eines der Schlüs­sel­wor­te, wenn ich an mei­nen ers­ten Flo­renz-Auf­ent­halt denke. Nach der An­kunft ein bil­li­ges Hotel beim Bahn­hof ge­fun­den, dann gleich noch einen La­ter­nen­park­platz um zwei Ecken, wie­der mal Glück ge­habt. mehr…

Reisereportagen

Diese Titel könnten Sie auch interessieren

Wanderführer Toscana MM-Wandern

Wanderführer Toscana MM-Wandern

Britta Ullrich

204 Seiten + Karte (Leporello) · 1. Auflage 2011 · vergriffen, Neuauflage Anfang Oktober 2017

Buch: 14,90 EUR

Reiseführer Florenz & Chianti – Siena, San Gimignano

Reiseführer Florenz & Chianti – Siena, San Gimignano

Michael Müller

252 Seiten · 1. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR

Reiseführer Südtoscana – Siena, Monte Amiata, Maremma, Monte Argentario

Reiseführer Südtoscana – Siena, Monte Amiata, Maremma, Monte Argentario

Michael Müller

300 Seiten + herausnehmbare Karte (1:250.000) · 5. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR

Reiseführer Elba und der Toskanische Archipel

Reiseführer Elba und der Toskanische Archipel

Sabine Becht

272 Seiten · 6. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR

Reiseführer Italien

Reiseführer Italien

Eberhard Fohrer

1152 Seiten · 6. Auflage 2011 · vergriffen, Neuauflage unbestimmt

Buch: 26,90 EUR