MM-Adventskalender 2017

Reiseführer
Kvarner-Bucht – Zentralkroatien, Zagreb

Lore Marr-Bieger

Reiseführer Kvarner-Bucht – Zentralkroatien, Zagreb
Das Rei­se­hand­buch von Lore Marr-Bie­ger führt den Leser vom See­bad Opa­ti­ja mit sei­nen hüb­schen Vil­len aus der k.-u.-k.-Mon­ar­chie über die Han­dels­me­tro­po­le Ri­je­ka mit ihren statt­li­chen Pa­läs­ten und die Ri­vie­ra von Crik­ve­ni­ca bis hin­un­ter nach Zadar, der eins­ti­gen Haupt­stadt Dal­ma­ti­ens.
Vor der Küste lie­gen so be­kann­te Fe­ri­en­in­seln wie Rab, Krk oder Pag, die schon seit lan­ger Zeit einen fes­ten Platz im eu­ro­päi­schen Tou­ris­mus ein­neh­men. Und das zu Recht, denn wer hier­her reist, er­lebt un­be­rühr­te Natur mit tür­kis schim­mern­dem Meer, das zum Baden, Schnor­cheln und Tau­chen ein­lädt.
Aber auch das Hin­ter­land hat ei­ni­ges zu bie­ten, etwa den nord­öst­lich von Ri­je­ka ge­le­ge­nen wald­rei­chen Na­tio­nal­park Ris­njak oder die Plit­vicer Seen, die durch Was­ser­fäl­le mit­ein­an­der ver­bun­den sind. Und auch zu Zagreb, Haupt- und gleich­zei­tig größ­te Stadt Kroa­ti­ens, gibt es ein aus­führ­li­ches Spe­cial!

Lore Marr-Bieger

Portrait Lore Marr-BiegerLore Marr-Bie­ger ist freie Rei­se­jour­na­lis­tin und lebt in der Nähe von Er­lan­gen. Seit 1983 be­sucht un­se­re Au­to­rin die Kroa­ti­schen In­seln (und Küs­ten­städ­te) und kennt fast jede Bucht und jeden Stein. In Slo­we­ni­en durch­wan­dert sie nicht nur die zahl­rei­chen Städ­te, son­dern auch die Ju­li­schen Alpen – und freut sich jedes Mal auf eine an­ge­neh­me Ar­beits­at­mo­sphä­re und die ab­wechs­lungs­rei­che Küche. Und wenn es in Eu­ro­pa zu kalt wird, be­reist sie ein wei­te­res Lieb­lings­land: die Do­mi­ni­ka­ni­sche Re­pu­blik, die sie längst wie ihre Hei­mat kennt.

Weitere Titel von Lore Marr-Bieger

Pressestimmen

»Wie­der ein­mal gilt es den Micha­el Mül­ler Ver­lag zu loben. Schon seit Jah­ren er­schei­nen hier sehr in­for­ma­ti­ve, de­tail­ge­naue Rei­se­füh­rer. Auch der erst vor kur­zem er­schie­ne­ne Band über Nord­kroa­ti­en be­sticht durch diese Qua­li­tä­ten. Die Kar­ten und Pläne er­leich­tern die Ori­en­tie­rung und die 91 Farb­fo­tos ma­chen echte ›rei­se­lust‹.« rei­se­lust – das Rei­se­ma­ga­zin im ZDF
»Die Au­to­rin gibt ihr Wis­sen über kroa­ti­sche Kul­tur und Tra­di­tio­nen wei­ter und kennt viele klei­ne Ge­heim­tipps: Wo gibt es ori­gi­nel­le Re­stau­rants, Strän­de, Tauch- und Se­gel­re­vie­re, wo schö­ne Land­tou­ren und Wan­der­rou­ten?« Se­geln, Sa­bi­ne Na­dol­ski
»Wer ab­seits von Mas­sen­tou­ris­mus und über­lau­fe­nen Ba­de­or­ten etwas vom Land sehen will, ist gut be­ra­ten mit dem Rei­se­füh­rer ›Nord­kroa­ti­en‹ aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag. Denn die­ser hat auch Über­nach­tungs- und Gas­tro­no­miet­ipps, Be­sich­ti­gungs­ide­en und Öff­nungs­zei­ten für die gro­ßen Orte, son­dern auch für die klei­nen Per­len im Um­land. Be­son­ders bei Rund­rei­sen durch die Re­gi­on ist der Rei­se­füh­rer eine große Hilfe, denn oft­mals kann man bei Tou­ren genau den ein­zel­nen Ab­schnit­ten im Buch fol­gen und fin­det so ei­ner­seits Ori­en­tie­rung, was Stra­ßen und Rich­tun­gen an­geht, an­de­rer­seits bei der Ent­schei­dung, wo man aus­stei­gen soll und was man an­schau­en könn­te.« Pas­sau­er Neue Pres­se, Karin Polz

Unterwegs mit Lore Marr-Bieger

Seit 1983 be­rei­se ich diese Re­gi­on, das eins­ti­ge Ju­go­sla­wi­en, das heu­ti­ge Kroa­ti­en. Nach so lan­ger Zeit kann man schon von Lei­den­schaft spre­chen. In der Tat gibt es für mich kein schö­ne­res Meer, auch die üp­pi­ge Natur und die gran­dio­se Berg­welt haben es mir an­ge­tan und die­ses Land bie­tet mir auf kleins­tem Raum größ­te Ab­wechs­lung. mehr…

Reisereportagen

Diese Titel könnten Sie auch interessieren

Reiseführer Kroatische Inseln und Küstenstädte

Reiseführer Kroatische Inseln und Küstenstädte

Lore Marr-Bieger

720 Seiten · 8. Auflage 2015 · vergriffen, Neuauflage Anfang Mai 2018

Buch: 24,90 EUR

Reiseführer Istrien

Reiseführer Istrien

Lore Marr-Bieger

360 Seiten · 5. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 18,90 EUR