Wanderführer Madeira Michael Müller Verlag

Madeira ― Pressestimmen

Pressestimmen

»Breda hat Touren für jeden Geschmack und jede sportliche Ambition, auch für Kinder, die weniger den Wanderspaß als vielmehr interessante Ziele entdecken wollen. Etwa bei der Route zum Risco-Wasserfall oder an Madeiras Ostspitze entlang mit faszinierendem Meerblick. Die vielen Tipps über die Route mit Charakter der Strecke und Verpflegungsmöglichkeiten sind ebenso nützlich wie die angehängte Karte und die exakte Führung durch GPS-Kartierung.« Fränkische Nachrichten, Diana Seufert
»Wer zum ersten oder zum wiederholten Male die Atlantik-Insel bereist, findet mit dem MM-Wanderführer Orte, Landschaften und Aussichten, die begeistern und sich tief einprägen.« Madeira Zeitung, Stefanie Seimetz
»Alle Routen sind detailiert beschrieben, so dass man auch ohne Kompass und GPS-Gerät leicht die richtige Abzweigung findet und weiß, wo es die besten Aussichtspunkte für eine Pause gibt. Bei anspruchsvollen Touren weist Oliver Breda extra auf Kletterstellen oder erforderliche Schwindelfreiheit hin.« Deutscher Alpenverein, Sektion Weiden, Thomas Strebl
»Neben den bewährten Wanderführern aus dem Hause Rudolf Rother bestehen zu können, ist nicht einfach – Oliver Breda gelingt das mit seinem im Michael Müller Verlag erschienenen sehr gut.« onrail
»Für jede Strecke werden im farbig abgesetzten Infokasten angegeben: Streckenlänge, Gehzeit, Wegecharakter, Varianten, Sicherheitshinweise, An-/Abfahrt, Einkehr, erforderliche Ausrüstung. […] Wieder gern empfohlen.« ekz.bibliotheksservice zur 4. Auflage
»Ein ganzer Sack voll reisepraktischer Informationen, damit man weiß, wie man am komfortabelsten anreist, wo man am besten übernachtet oder mit welchen kulinarischen Genüssen man sich für die nächste Wanderung stärken kann.« Union Trendsport Weichberger, Ingolf Wöll
»Die Wanderungen sind hervorragend beschrieben; praktisch jede essentielle Kreuzung oder Abzweigung ist mit einer Nummer versehen, die man auf der zugehörigen Karte wiederfindet, und zu der man auch GPS-Daten von der Webseite des Verlages herunterladen kann. Die Tour-Beschreibungen enthalten aber nicht nur Infos, was den Weg betrifft, sondern auch dazu, was man gerade sieht, z. B. wohin eine Levada führt, was auf einem Feld angebaut wird oder welche Bedeutung ein Häuschen hat, an dem man abzweigen muss. Von mir gibt’s 5 Sterne für diesen Wanderführer, er ist einfach perfekt.« Urlaube.Info – Reiseführer, Urlaubsberichte, Fotos
»[R]ucksacktaugliches Format, flexibler Umschlag, Einführung in die Insel mit ihren verschiedenartigen Wanderregionen und deren speziellen Wandererfordernissen inkl. Wetter-, Gesteins- und Felskunde, Pflanzen- und Tierwelt, Tourenplanung und -durchführung, Sicherheitshinweise, Busverbindungen für Wanderer. Der Führer bietet jetzt 37 (2009 nur 35) Touren in regionaler Gliederung in 4 Schwierigkeitsgraden. 5 für Kinder ›besonders attraktive‹ Wanderungen hat O. Breda ausgewiesen. Jede Tour wird vorgestellt mit Verlauf, Höhen- und Anforderungsprofil, Detailkarte, An- und Abfahrt, Einkehr, Ausblicken, Varianten.« ekz.bibliotheksservice zur 3. Auflage
»[W]as macht den Unterschied zu anderen Wanderführern aus? Jedes Buch beginnt mit einer Beschreibung der jeweiligen Wanderregion und Empfehlungen für den Standort. Zusätzlich gibt es eine Einführung in lokale Wettereigenschaften, Tier- und Pflanzenwelt sowie eine regionale Stein- und Felskunde. Am Ende der Bücher befindet sich eine Übersichtskarte der ganzen Region zum Ausklappen. Die Bücher enthalten nicht nur Standardrouten mit breiten Wegen, sondern auch anspruchsvolle Touren mit kurzen Klettereien. Auf eventuell notwendige Schwindelfreiheit und Kletterpassagen wird extra hingewiesen.« Deutscher Alpenverein
»Die Reihe ›MM-Wandern‹ wurde erst im vergangenen Jahr vielversprechend auf der ITB Berlin vorgestellt und umfasst mittlerweile 21 Titel. Die kompakten, praktischen Taschenbücher überzeugen durch eine sehr detaillierte, durchaus auch unterhaltsam formulierte Routenbeschreibung mit allen wichtigen Angaben wie Weglänge, Zeitaufwand, Höhenprofil, Einkehrtipps etc. Und ganz zeitgemäß stehen alle Touren als gpx-Datei zum Download für GPS-Navigationsgeräte zur Verfügung.« ITB BuchAwards 2010 – Beste Wanderführer-Reihe
»Immer mehr junge Leute machen sich zu Fuß auf einen sprichwörtlichen Weg, der das Ziel ist. Zu dieser neuen ›Bewegung‹, fern jeder tümelnden Ideologie, liefert der renommierte Verlag Michael Müller lustmachende Wanderführer.« Hamburger Abendblatt
»Nach einem Einleitungsteil mit Informationen zu Urlaubsvorbereitung, Wetter, Ausrüstung, Abfahrtszeiten für die Wandertouren sowie über die Pflanzen- und Tierwelt werden 35 über die ganze Insel verteilte Touren vorgestellt. Jeder dieser unterschiedlich schwierigen Touren wird ausführlich beschrieben mit Hinweisen auf Länge, Wanderdauer, Charakter, Höhenmeter, An- und Abfahrt, Einkehrmöglichkeiten sowie jeweils einer Detailkarte. Dazu gibt es viele Farbfotos, Routenführung durch GPS-Kartierung und eine ausklappbare Übersichtskarte. Dieser schmale, stabile Führer wird […] empfohlen.« ekz.bibliotheksservice zur 1. Auflage
»Die Wanderführer haben auf der Rückseite einen noch frei zu rubbelnden Code, mit dem man sich die einzelnen Wandertouren über die Homepage auf sein GPS-Gerät herunterladen kann. Man muss es nicht, denn die Touren sind so gut beschrieben, dass man gar nicht mehr daran interessiert ist zu wissen, wo man sich nun exakt befindet.« exquisitus – Urlaubslektüre und Reiseführer mit echten Geheimtipps, Karsten Koblo