Ar­chiv 2012

Micha­el Mül­ler Ver­lag

Ak­tu­ell

MM-Wan­dern: die Best­sel­ler

Wan­dern ist und bleibt die neue Trend­sport­art der Deut­schen. Dabei wer­den in ers­ter Linie eu­ro­päi­sche Rei­se­zie­le er­kun­det.

Top Ten un­se­rer neuen Wan­der­se­rie:

On Tour

»Das Pro­jekt ist un­durch­führ­bar«

Eine Re­cher­che auf dem Ja­kobs­weg

Wanderführer Spanischer Jakobsweg MM-WandernDass un­se­re Au­to­ren sehr wen­dig im Kopf sein müs­sen, ist alt­be­kannt. Auch dass man von einer Ecke zur an­de­ren flitzt, um die wirk­lich bes­ten Tipps zu er­beu­ten, wis­sen all die­je­ni­gen, die schon mal mit einem Mül­ler­buch un­ter­wegs waren. Die Wan­der-Au­to­ren un­se­rer neuen Serie haben es tat­säch­lich noch schwe­rer – und das im wahrs­ten Sinne des Wor­tes, wie Diet­mar Hoos zu be­rich­ten weiß. mehr…

Ak­tu­ell

5 neue Apps für iPho­ne®

Suk­zes­si­ve bauen wir das Pro­gramm un­se­rer elek­tro­ni­schen MM-Reise-Apps aus. An Ver­sio­nen für An­dro­id ar­bei­ten wir eben­falls; sie wer­den im Laufe des Jah­res ver­öf­fent­licht.

Rei­se­re­por­ta­ge

Der Leh­rer der Fern­seh­kö­che

Reiseführer München MM-CityAchim Wi­gand, be­kannt durch sein Blog über die Welt des Rei­sens, Autor des Mon­te­ne­gro- und Mün­chen­bu­ches und vo­gel­wil­der In­di­vi­dua­list, hat sich ge­är­gert. Und zwar über seine Wahl­hei­mat. Dass man einem kok­sen­den Jahr­hun­dert­ge­nie die Kon­zes­si­on ent­zog, sieht er immer noch als ein Ei­gen­tor des Münch­ner Ver­wal­tungs­re­fe­rats. mehr…

Ak­tu­ell

In­for­miert rei­sen

Die Er­geb­nis­se und die Ge­win­ner un­se­rer gro­ßen On­li­ne-Um­fra­ge

2012 war ein Jahr der Neue­run­gen! Seit Ja­nu­ar zei­gen sich alle ak­tu­el­len Bü­cher in neuem Out­fit – auf­ge­räumt und noch über­sicht­li­cher. Zeit­gleich zum fri­schen Lay­out haben wir eine klei­ne Le­ser­um­fra­ge ge­star­tet. Über 1.000 Mül­ler­fans haben sich daran be­tei­ligt. mehr…

On Tour

Plötz­lich Eh­ren­bür­ger

Reiseführer KosSel­ten ist man als au­then­ti­scher Rei­se­buch­au­tor in of­fi­zi­el­len Tou­ris­ten­äm­tern be­liebt (siehe »Kafka in der Kur­ver­wal­tung«). Der Hin­ter­grund ist so banal wie nach­voll­zieh­bar: Nicht immer ent­spre­chen die »Sights«, die von den Mar­ke­ting­ab­tei­lun­gen als be­son­ders be­deu­tend ge­prie­sen wer­den, den rea­len Ein­schät­zun­gen der Ur­lau­ber und Jour­na­lis­ten. Dies­mal je­doch – war alles an­ders. Für die 7. Auf­la­ge von »Kos« plan­te Frank Naundorf ein In­ter­view mit dem hie­si­gen Bür­ger­meis­ter. Als Kostas Kai­ser­lis seine Lieb­lings­ta­ver­nen im Buch ent­deck­te, wurde unser Kos-Ex­per­te in einen un­er­war­te­ten Eh­ren­stand er­ho­ben. Ge­treu dem Motto »Wir mögen die Deut­schen – nur Mer­kel nicht!« mehr…

So­zia­le Netz­wer­ke

Der Micha­el Mül­ler Ver­lag auf Face­book!

Michael Müller Verlag auf FacebookSchau­en Sie hin­ter die Ku­lis­sen des Micha­el Mül­ler Ver­lags! Schi­cken Sie uns ein wit­zi­ges Ur­laubs­fo­to! Und schrei­ben Sie uns, wenn Sie ein be­son­de­res Re­stau­rant, einen wun­der­schö­nen Strand oder ein au­then­ti­sches Hotel ent­de­cken konn­ten. Wir freu­en uns auf den Aus­tausch mit Ihnen auf Face­book.
Casa Feria - Ferienhäuser, Landhäuser und Ferienwohnungen

Casa Feria

Ka­lym­nos – El­do­ra­do für Klet­te­rer

Casa Feria - Ferienhäuser, Landhäuser und FerienwohnungenEinst lebte die Do­de­ka­nes­in­sel Ka­lym­nos vom Schwamm­tau­chen, in­zwi­schen sind die Kost­bar­kei­ten am Mee­res­grund ent­we­der ab­ge­ern­tet oder von Krank­hei­ten ver­nich­tet. Heute wer­den die Ur­lau­ber von einer an­de­ren Be­son­der­heit der Insel an­ge­zo­gen: Klet­te­rer aus der gan­zen Welt kom­men her­bei, um die ka­lym­ni­schen Fel­sen zu er­obern. Klet­tern ist zu jeder Jah­res­zeit mög­lich, und in der Um­ge­bung der Klet­ter­fel­sen gibt es bei Casa Feria meh­re­re strand­na­he und preis­güns­ti­ge Apart­ments zu mie­ten.

Alle Un­ter­künf­te in Grie­chen­land, Ita­li­en, Por­tu­gal und Spa­ni­en:

  1. www.casa-feria.de

Ak­tu­ell

Der per­sön­li­che Rei­se­trip.

MM-Apps auf dem Win­dows Phone

MM-Apps für Windows PhoneSeit 20. Ja­nu­ar gibt es un­se­re Reise-Apps auf dem Win­dows Phone. Was ist das Fas­zi­nie­ren­de an den neuen di­gi­ta­len Rei­se­füh­rern? Sie sind si­tua­ti­ons­be­dingt. Was sich ein wenig tech­nisch an­hört, ist ein ein­deu­ti­ger Vor­teil im Ver­gleich zum ge­druck­ten Buch. mehr…

Ak­tu­ell

Der Ge­schmack der Kind­heit

Ein In­ter­view mit den Her­aus­ge­bern un­se­res prä­mier­ten Reise-Koch­buchs

Kochbuch Gscheitgut - Franken is(s)t besserWarum in drei Kü­chens Namen noch ein Koch­buch, ob­wohl die Re­ga­le der Buch­hand­lun­gen be­reits über­quel­len? Wie schwie­rig war es Gast­wir­te zu fin­den, die eine ori­gi­nal-re­gio­na­le und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Küche an­bie­ten? Und was ist das Be­son­de­re die­ses Ban­des? Micha­el Mül­ler und Co­rin­na Brau­er, Her­aus­ge­ber des »Gscheit­gut«-Koch­buchs zur Frän­ki­schen Schweiz, geben Ant­wor­ten auf pro­vo­kan­te Fra­gen.

Frank­fur­ter Buch­mes­se

Von Rei­se­füh­rern und Re­gen­bo­gen­ku­chen

Be­su­chen Sie uns vom 10. bis 14. Ok­to­ber auf der Buch­mes­se!

Frankfurter BuchmesseVom 10. bis 14. haben wir einen Stand auf der Frank­fur­ter Buch­mes­se – Halle 3.1, Stand L695. Am Be­su­cher­sams­tag und -sonn­tag wird es zwi­schen 13 und 14 Uhr einen Re­gen­bo­gen­ku­chen – pas­send zu den Buch­rü­cken der Mül­ler­füh­rer – für alle Be­su­cher geben (so­lan­ge der Vor­rat reicht). Wir freu­en uns auf einen krea­ti­ven Aus­tausch und an­ge­neh­men Ku­chen­ge­nuss mit un­se­ren Le­sern.
Wanderführer Sächsische Schweiz MM-Wandern

Ak­tu­ell

5 neue Reise- und Wan­der­füh­rer im Sep­tem­ber und No­vem­ber

Wenn Sie mögen, sen­den wir Ihnen, so­bald die Bü­cher lie­fer­bar sind, eine Mail zur Er­in­ne­rung. Die­ser Ser­vice ist kom­plett kos­ten­los und ver­pflich­tet Sie nicht (!) zum Kauf.

Apps

Olym­pia­spek­ta­kel an der Them­se – App nach Lon­don!

Pünkt­lich zu den Olym­pi­schen Som­mer­spie­len an der Them­se haben wir einen tren­di­gen Reise-Tipp: Die Lon­don-App für das Win­dows-Phone gibt es vom 15.07. – 15.08. zum sport­li­chen Preis von 4,99 € (statt 8,99 €).

Windows Phone App London MM-CityFür Frem­de in der Stadt wird so die schweiß­trei­ben­de Er­kun­dungs­tour zum Heim­spiel: Die Reise-App aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag lie­fert nicht nur prak­ti­sche Tipps für eine fas­zi­nie­ren­de Stadt, son­dern schlägt auch in­di­vi­du­el­le Rou­ten vor, an­ge­passt an Wet­ter, Stand­ort, ver­füg­ba­re Zeit und per­sön­li­che Vor­lie­ben. Beste Basis für eine Reise zur größ­ten Sport­show aller Zei­ten! mehr…

Wanderführer Schwarzwald Süd MM-Wandern

Ak­tu­ell

11 neue Rei­se­füh­rer im Au­gust

Wenn Sie mögen, sen­den wir Ihnen, so­bald die Bü­cher lie­fer­bar sind, eine Mail zur Er­in­ne­rung. Die­ser Ser­vice ist kom­plett kos­ten­los und ver­pflich­tet Sie nicht (!) zum Kauf.
Casa Feria - Ferienhäuser, Landhäuser und Ferienwohnungen

Casa Feria

Mit Casa Feria auf die Ky­kla­den:

20 In­di­vi­dual­un­ter­künf­te auf Naxos

Gera­de ist der Rei­se­füh­rer »Náxos« von un­se­rem Autor Dirk Schön­rock in der 5. Auf­la­ge neu er­schie­nen. Der Grie­chen­land­spe­zia­list hat ge­mein­sam mit sei­ner guten Be­kann­ten Iris Neu­bau­er, die schon seit lan­gem auf Naxos an­säs­sig ist, lan­des­ty­pi­sche Un­ter­künf­te für In­di­vi­du­al­rei­sen­de aus­ge­wählt und für Casa Feria auf­be­rei­tet. Warum ge­ra­de Náxos eine Reise wert ist und wes­halb die Ky­kla­den­in­sel für jeden etwas zu bie­ten hat, er­zählt er in sei­ner kur­zen In­sel­ein­füh­rung: »Naxos für Ein­stei­ger«.

Alle Un­ter­künf­te von Casa Feria in aus­ge­wähl­ten Ur­laubs­re­gio­nen Grie­chen­lands, Ita­li­ens, Por­tu­gals und Spa­ni­ens:

  1. www.casa-feria.de

Ak­tu­ell

8 neue Rei­se­füh­rer im Juli

Wenn Sie mögen, sen­den wir Ihnen, so­bald die Bü­cher lie­fer­bar sind, eine Mail zur Er­in­ne­rung. Die­ser Ser­vice ist kom­plett kos­ten­los und ver­pflich­tet Sie nicht (!) zum Kauf.

Ak­tu­ell

5 neue Apps für iPho­ne® und Win­dows® Phone

Suk­zes­si­ve bauen wir das Pro­gramm un­se­rer elek­tro­ni­schen MM-Reise-Apps aus. An Ver­sio­nen für An­dro­id ar­bei­ten wir eben­falls; sie wer­den im Laufe des Jah­res ver­öf­fent­licht.

On Tour

Exo­ti­sches Ru­mä­ni­en

oder Eine Zei­trei­se, die keine ist

Reiseführer RumänienWenn man eines im Micha­el Mül­ler Ver­lag darf: dann Rei­se­füh­rer ab­seits des Main­streams ver­fas­sen. Na­tür­lich sind auch bei uns die Tou­ris­ten­rou­ten ver­zeich­net. Doch die klei­nen, fei­nen An­ek­do­ten am Rande ge­hö­ren ge­nau­so dazu wie der Blick hin­ter die Kli­schee­ku­lis­sen eines Land­stri­ches und sei­ner Be­woh­ner. So gilt Ru­mä­ni­en noch immer als exo­tisch, ge­fähr­lich und arm. Diana Schan­zen­bach, Au­to­rin des neuen Rei­se­füh­rers, schaut ge­nau­er hin. mehr…

Rei­se­re­por­ta­ge

Mit Lust in den Un­ter­gang

Eine Aus­stel­lung zum 100-jäh­ri­gen Ju­bi­lä­um von »Der Tod in Ve­ne­dig«

Reiseführer Lübeck MM-City»Bud­den­brooks« und »Der Zau­ber­berg« go home! Das ei­gent­li­che Meis­ter­werk des ge­nia­len Welt­schrift­stel­lers Tho­mas Mann ist »Der Tod in Ve­ne­dig«. 2012 jährt sich die No­vel­le um den Schrift­stel­ler Gus­tav von Aschen­bach, der sich in den Kn­aben Tad­zio ver­liebt und an der in­di­schen Cho­le­ra zu­grun­de geht, zum 100. Mal. Klaro, dass das Bud­den­brook­haus da eine Son­der­aus­stel­lung brin­gen muss – unser Lü­beck-Autor Mat­thi­as Krö­ner ist dort ge­we­sen. mehr…