Michael Müller Verlag - Reiseführer, Wanderführer, E-Books und Apps
News­let­ter
Ok­to­ber 2014

Liebe Freun­de des guten Rei­se­buchs,
liebe Mül­ler­fans,

es ist so weit: Die 35 preis­wür­di­gen Fotos mit einem »Mül­ler« in der Haupt­rol­le sind zur Ab­stim­mung be­reit. Wer ge­winnt den Haupt-Reise-Preis? Und in wel­cher Rei­hen­fol­ge wer­den die wei­te­ren Reise-Prei­se ver­ge­ben? Dar­über dür­fen Sie noch bis zum 27. Ok­to­ber ent­schei­den. Der­zeit hat sich der Spit­zen­rei­ter »Ve­ne­dig« klar von sei­nem Ver­fol­ger »Im Hafen von St. Ives« ab­set­zen kön­nen, das kann sich je­doch mit Ihrer Be­tei­li­gung schnell än­dern …

Fotowettbewerb 2014

Nie ohne mei­nen Mül­ler! Die Ab­stim­mung

Au­ßer­dem sind wir Ihnen noch zwei Wan­der­füh­rer schul­dig, die pünkt­lich zur neuen Wan­der­sai­son neu auf­ge­legt wur­den. Wenn Sie mögen, kön­nen Sie sie ver­sand­kos­ten­frei über un­se­re Web­sei­te be­stel­len.

2 neue Wan­der­füh­rer im Ok­to­ber

Ma­dei­ra MM-Wan­dern (3. Auf­la­ge 2014)
In­halts­ver­zeich­nis | Wan­der­tou­ren gra­tis

Sar­di­ni­en MM-Wan­dern (2. Auf­la­ge 2014)
In­halts­ver­zeich­nis | Wan­der­tou­ren gra­tis

An­ge­neh­mes Schmö­kern und Rei­sen!
Ihr Team aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag


Ak­tu­ell
Mehr als 65 E-Books aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag

Wie lange wird es sie noch geben: die ge­druck­ten (!) Rei­se­füh­rer? Wir sind je­den­falls auf alles vor­be­rei­tet und haben neben un­se­ren MM-Reise-Apps auch 68 E-Books im Pro­gramm. Das For­mat MOBI ist für den Kind­le (Ama­zon) ge­eig­net, EPUB für die an­de­ren gän­gi­gen E-Book-Re­ader.

68 E-Books aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag

Da die Kar­ten in den E-Books auf ei­ni­gen Re­adern nicht op­ti­mal dar­ge­stellt wer­den, haben wir sie auf die­ser Seite kos­ten­los als PDF-Da­tei­en zur Ver­fü­gung ge­stellt:

Kos­ten­lo­se Kar­ten zum Down­load


Wuss­ten Sie, dass …?
Teil 19: Die Raf­fi­ne­ri­en der Pfalz.
Ein klei­ner Aus­flug zur Erd­öl­ge­win­nung zwi­schen idyl­li­schen Wein­ber­gen.

Portrait Ansgar Schmitz-VeltinPortrait Stefanie Schmitz-VeltinZwei von fünf Deut­schen ver­brach­ten 2013 ihren Ur­laub im ei­ge­nen Land. Vi­el­leicht einer der Grün­de, wes­halb sich unser Pfalz-Rei­se­füh­rer (3. Auf­la­ge 2014) zu einem klei­nen Deutsch­land-Best­sel­ler ent­wi­ckelt hat. Ein zwei­ter Grund be­steht mög­li­cher­wei­se darin, dass un­se­re Bü­cher immer ein wenig mehr sein wol­len als nur: Rei­se­füh­rer. Oder wuss­ten Sie, dass in der Pfalz – seit 1955 – Erdöl ge­för­dert wird? mehr…


Au­to­ren ge­sucht
Wie wird man Mül­ler-Autor?

Autoren gesuchtSeit nun­mehr 35 Jah­ren ma­chen wir er­folg­reich Rei­se­füh­rer, über 220 Titel sind mitt­ler­wei­le er­schie­nen. Den Er­folg ver­dan­ken wir un­se­ren über­aus en­ga­gier­ten Au­to­ren und Mit­ar­bei­tern, die unser Pro­gramm und un­se­re Bü­cher mit Herz­blut wei­ter­ent­wi­ckelt haben. Für Eu­ro­pa gibt es nur noch we­ni­ge Lü­cken, im Fern­rei­se­be­reich sind noch viele Des­ti­na­tio­nen denk­bar. Wenn Sie sich in einer Re­gi­on gut aus­ken­nen, die noch in un­se­rem Pro­gramm fehlt, kön­nen Sie sich gern mit uns in Ver­bin­dung set­zen – Freu­de am Re­cher­chie­ren und Schrei­ben vor­aus­ge­setzt!

Schi­cken Sie Ihre Bu­chi­dee und Ihre Vita an:

kars­ten.luzay@mi­cha­el-mu­el­ler-ver­lag.de

Wie so ein Rei­se­füh­rer ent­steht – und wel­che Pro­ble­me sich dabei auf­tun, hat Mat­thi­as Krö­ner in un­se­rem Blog be­schrie­ben:

Bren­nen für das Pro­jekt oder Wie ent­steht ein Rei­se­füh­rer?


Rei­se­re­por­ta­ge
Vom Müll­pa­ra­dies zur Streu­obst­wie­se

Reiseführer OdenwaldSeit 2013 gibt es un­se­ren Rei­se­füh­rer zum Oden­wald, in dem zahl­rei­che Tipps für ak­ti­ve Rei­sen­de ent­hal­ten sind. Auch das An­ge­bot für Kin­der ist ziem­lich groß – und reicht vom Lama-Tracking bis zur Som­mer­ro­del­bahn … Wer sich noch stär­ker auf den Oden­wald ein­lässt, spürt, was die pure Natur zu bie­ten hat. Un­se­re Rei­se­buch­au­to­rin Ste­pha­nie Au­re­lia Runge hat sich die Er­leb­nis­an­ge­bo­te einer Na­tur­schutz­in­itia­ti­ve ge­nau­er an­ge­se­hen. mehr…


Blog für individuelles Reisen

MM-Blog
App in die Berge!

Im aus­klin­gen­den Ok­to­ber wol­len wir mit Ihnen eine Reise auf den be­kann­tes­ten Münch­ner Haus­berg un­ter­neh­men: auf den Joch­berg, der ziem­lich ge­ni­al zwi­schen Ko­chel- und Wal­chen­see auf 1.565 Me­tern liegt. Was man dabei so alles er­le­ben kann, er­fährt man in un­se­rem »Blog für in­di­vi­du­el­les Rei­sen«. Wie pas­send, dass der Wan­der­füh­rer »Münch­ner Aus­flugs­ber­ge« in 2. Auf­la­ge 2014 ge­ra­de er­schie­nen und sogar die gleich­na­mi­ge App er­hält­lich ist! mehr…


Der nächs­te News­let­ter wird im No­vem­ber 2014 ver­schickt wer­den. An­re­gun­gen zur ak­tu­el­len Aus­ga­be sind will­kom­men:

Unter fol­gen­der Adres­se kön­nen Sie sich für den News­let­ter an­mel­den:
News­let­ter an­mel­den