Wanderführer
Chiemgauer Alpen MM-Wandern

Bettina Forst

GPS-Daten-Download

Hier erhalten Sie die GPS-Daten (Wegpunkte und Tourenverlauf) im GPX-Format.

Nr.    Tourname
 
Rund um den Chiemsee
01
  1. Spritztour um die Seeoner Seen
02
  1. Durch das Biotop der Eggstätt-Hemhofer Seenplatte
03
  1. Vom südwestlichen Chiemseeufer zu den Inseln Herren- und Frauenchiemsee
04
  1. Beschauliches Delta der Tiroler Achen
05
  1. Stimmungsvolle Wanderung durch die Kendlmühlfilzen
 
Chiemgauer Alpen – West
06
  1. Kurzweilige Runde im Samerberger Wanderhimmel
07
  1. Abenteuerliche Kraxelpartie hoch über dem Inntal
08
  1. Die Hochries – Wanderung im Schatten des Erlebnisbergs
09
  1. Der Spitzstein – aufs Dach der westlichen Chiemgauer Alpen
10
  1. Gemütliche Almentour unterhalb der Hochries
 
Rund um Kampenwand und Geigelstein
11
  1. Kleine Aussichtsrunde zur Abendmahlkapelle über den Dächern von Bernau
12
  1. Die Gedererwand – wilde Felsenwelt nördlich der Kampenwand
13
  1. Mythos Kampenwand
14
  1. Bequeme Almenrunde nordöstlich der Hochplatte
15
  1. Der Geigelstein – Besuch auf dem Chiemgauer Blumenberg
16
  1. Wald-und-Wasser-Wanderung auf dem Schmugglerweg entlang der Tiroler Achen
17
  1. Der Taubensee – ein geheimnisvolles Kleinod
 
Chiemgauer Alpen – Mitte
18
  1. Auf Pilgerwegen zur Wallfahrtskirche Maria Eck
19
  1. Zur sagenumwobenen Felsbastion Engelstein
20
  1. Der Hochfelln – Aufstieg zum paradiesischen Chiemgau-Blick
21
  1. Abstieg vom Hochfelln auf stillen, aber anspruchsvollen Wegen
22
  1. Erfrischende Rundwanderung zur Schnappenkirche bei Marquartstein
23
  1. Almenwanderung zwischen Großem- und Kleinem Rechenberg
24
  1. Familienrunde zu den Röthelmoosalmen
25
  1. Die Hörndlwand – mit Dolomiten-Feeling zum Gipfel
26
  1. Löden-, Mitter- und Weitsee: »Klein-Kanada« in den Chiemgauer Alpen
27
  1. Im Wanderparadies Hemmersuppenalm
28
  1. Das Dürrnbachhorn – alpines Ausflugsziel für Groß und Klein
 
Chiemgauer Alpen – Ost
29
  1. Der Teisenberg – auf ruhigen und reizvollen Waldwegen zum Ziel
30
  1. Der Frillensee – geheimnisvolles Gewässer am Fuß des Staufenmassivs
31
  1. Zu Zwiesel und Gamsknogel – Berglust im Doppelpack
32
  1. Entspannte Wasser- und Waldrunde um den Falkenstein
33
  1. Große Runde um den Inzeller Kienberg
34
  1. Der Rauschberg – Wächter überm Ruhpoldinger Tal
35
  1. Auf dem Schmugglerweg zum spektakulären Staubfall
36
  1. Das Sonntagshorn – Gigant der Chiemgauer Alpen
 
  1. GPS-Daten aller Touren (GPX)
  1. Alle GPS-Daten (ZIP)
  1. Hinweise zu den GPS-Daten (TXT)


GPS-Daten für ältere Auflagen können Sie hier downloaden:  mmv.me