Wanderführer App
Bayerischer Wald MM-Wandern

Armin Tima

Wanderführer App Bayerischer Wald MM-Wandern
Der Baye­ri­sche Wald ist Teil des größ­ten zu­sam­men­hän­gen­den Wald­ge­biets in un­se­ren Brei­ten. Die­ses »grüne Dach Eu­ro­pas« be­zau­bert mit satt­grü­nen Hü­geln, den Hoch­moo­ren und sogar mit ech­ten Ur­wäl­dern. Auf 35 Tou­ren er­kun­den Sie zu­sam­men mit »Wald­ler« Armin Tima und der mmtra­vel App das süd­öst­lichs­te deut­sche Mit­tel­ge­bir­ge, von den nörd­li­chen Aus­läu­fern um Wald­mün­chen bis hinab ins Do­nau­tal bei Pas­sau, vom Deg­gen­dor­fer Land bis in die öst­lichs­ten Win­kel am Drei­län­der­eck und selbst­ver­ständ­lich das Herz­stück der Re­gi­on, den Na­tio­nal­park Baye­ri­scher Wald – den äl­tes­ten Na­tio­nal­park Deutsch­lands.

MM-Wandern

Für alle! MM-Wandern gratis testen

Qualität spricht für sich selbst. Davon können Sie sich, ob Käufer oder nicht, bei unseren Wanderführern kostenlos überzeugen. Zu jedem Wandergebiet geben wir eine Tour zum Download frei. Es handelt sich um PDF-Dateien, die Sie sich selbst zu Haus ausdrucken können.

MM-Wandern

Alle Tracks und Wegpunkte für GPS-Gerät und Smartphone

Tracks und Wegpunkte zum jeweiligen Wandergebiet können gratis im GPX-Format heruntergeladen werden. Voraussetzung dafür ist lediglich die Angabe einer E-Mail-Adresse. In der Folge erhalten Sie eine E-Mail, in der ein Downloadlink zu den angeforderten GPS-Daten enthalten ist.

Armin Tima

Portrait Armin TimaJahr­gang 1975, Li­te­ra­tur- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft­ler. Tima ar­bei­tet seit 2006 als frei­er Autor für den Micha­el Mül­ler Ver­lag. Die Liebe zu Aus­tra­li­en ent­deck­te er wäh­rend einer ein­jäh­ri­gen Aus­zeit nach dem Stu­di­um – und reis­te für die Re­cher­che sei­nes Rei­se­füh­rers dann gleich noch ein­mal für 12 Mo­na­te nach »down under«. Für das nächs­te Buch­pro­jekt ging es von den süd­li­chen He­mi­sphä­re in den hohen Nor­den, die Rei­se­füh­rer »Nor­we­gen« und »Süd­nor­we­gen« kamen im Jahr 2010 in die Re­ga­le. 2011 zog es den Wahl­münch­ner für ei­ni­ge Wo­chen zu­rück in die Nie­der­baye­ri­sche Hei­mat, um dort den Wan­der­füh­rer »Baye­ri­scher Wald« zu re­cher­chie­ren. Nä­he­re Infos unter www.rei­se­log.com