Deutschland Reiseführer

Ent­de­ckungs­rei­sen im ei­ge­nen Land

Deutschland Reiseführer
Der in den letz­ten Jah­ren zu be­ob­ach­ten­de Trend zu Nah­zie­len bzw. Rei­sen im ei­ge­nen Land hat sich auch in die­sem Jahr fort­ge­setzt. Von un­se­ren mitt­ler­wei­le 37 Ti­teln zu deut­schen Des­ti­na­tio­nen zäh­len dem­ent­spre­chend viele zu den Top-Sel­lern in un­se­rem Pro­gramm.

Reiseführer Allgäu

Ralph Raymond Braun

Be­herz­te Gip­fel­stür­me, üp­pi­ge Brot­zei­ten auf der Sen­nal­pe, ehr­fürch­ti­ges bis un­gläu­bi­ges Stau­nen über ba­ro­cke Kir­chen­kunst oder kö­nig­li­che Mär­chen­wel­ten, ein Bad im oder eine Runde um den nächs­ten See – dies und vie­les mehr hat das All­gäu zur be­lieb­tes­ten Fe­ri­en­re­gi­on Deutsch­lands ge­macht.

348 Seiten · 2. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Reiseführer Altmühltal und Fränkisches Seenland

Johann Schrenk

Die Alt­mühl ist in den letz­ten Jah­ren so­wohl in Mode als auch ins Ge­re­de ge­kom­men. Ihren guten Ruf ge­nießt sie vor allem bei Rad­lern, Wan­der­freun­den und Boots­sport­lern. Ihren schlech­ten Le­umund ver­dankt sie da­ge­gen dem Main-Donau-Kanal, den ein Bun­des­mi­nis­ter ein­mal als »dümms­tes Bau­pro­jekt seit dem Turm­bau zu Babel« wer­te­te.

260 Seiten · 9. Auflage 2013 · vergriffen, Neuauflage 04.07.2017

Buch: 16,90 EUR

Reiseführer Bayerischer Wald

Johann Schrenk

Die größ­te Wald­land­schaft Mit­tel­eu­ro­pas ist als Ur­laubs­re­gi­on schon lange eta­bliert. Klet­tern, Moun­tain­bi­ken und alle mög­li­chen an­de­ren Ak­tiv­sport­ar­ten ge­hö­ren zum »neuen« Ur­laubs­spek­trum der Re­gi­on, genau wie Well­ness und stil­vol­ler Ge­nuss in der be­mer­kens­wer­ten Gas­tro-Szene.

264 Seiten · 2. Auflage 2013 · vergriffen, Neuauflage unbestimmt

Buch: 16,90 EUR

Städteführer Berlin MM-City

Michael Bussmann, Gabriele Tröger

Haupt­stadt, Krea­tiv­la­bor, Par­ty­me­tro­po­le. Gla­mour trifft hier auf Hartz IV, Bie­der­mann auf Knall­kopf, Deutsch­land auf den Rest der Welt. Lang­wei­lig wird es hier kei­nem. Egal ob man nun auf den Spu­ren der Preu­ßen­kö­ni­ge un­ter­wegs ist oder der alten Mau­er­tris­tesse nach­spürt, in der Le­bens­mit­tel­eta­ge des KaDeWe die Zeit ver­gisst oder sich in den Sze­ne­vier­teln zur krea­ti­ven Mul­ti­kul­ti-Bo­he­me ge­sellt – Ber­lin bie­tet viel.

336 Seiten, herausnehmbare Karte (1:17.500) · 4. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Berlin – Satirisches Reisegepäck

Tilman Birr, Christian Schultz

Ber­lin ist die Teil­zeit­wahl­hei­mat­stadt des preis­ge­krön­ten Poe­try Slam­mers und Ka­ba­ret­tis­ten Til­man Birr. Unter sei­ner Regie geht’s zu un­ge­wöhn­li­chen Orten wie dem Späti, of­fi­zi­ell »Spät­ver­kaufs­stel­le«, wo man auch tags­über Dinge des nächt­li­chen Be­darfs kau­fen kann – vor allem Bier, viel Bier, in vie­len ver­schie­de­nen Sor­ten. Oder in die tou­ris­ti­sche Dia­spo­ra, etwa nach Fried­richs­hain, wo man ganz ent­spannt nichts tun und den Aus­blick über viele Ki­lo­me­ter Gleis­bett ge­nie­ßen darf.

128 Seiten · 1. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR

Reiseführer Bodensee

Hans-Peter Siebenhaar

Die Land­schaft rund um den Bo­den­see be­sticht durch ihren fast me­di­ter­ra­nen Charme: blü­hen­de Obst­gär­ten, son­nen­durch­flu­te­te Reb­hän­ge, mit­tel­al­ter­li­che Städt­chen mit win­ke­li­gen Gas­sen, ver­steck­te Dör­fer hin­ter Mo­rä­nen­hü­geln – der Süden ist zum Grei­fen nahe.
Das Buch be­glei­tet den Rei­sen­den auf den tou­ris­ti­schen Haupt­rou­ten, führt ihn die noch un­be­kann­ten Ecken des Drei­län­der­ecks und wid­met sich aus­gie­big den ku­li­na­ri­schen, sport­li­chen und kul­tu­rel­len Er­leb­nis­mög­lich­kei­ten.

336 Seiten + herausnehmbare Karte (1:250.000) · 6. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Kochbuch Do schmeckts! – Kulinarische Reisen rund um Freiburg, den Kaiserstuhl und im Markgräflerland

Corinna Brauer, Michael Müller

Wir laden Sie ein auf eine ku­li­na­ri­sche Ent­de­ckungs­rei­se rund um Frei­burg, den Kai­ser­stuhl und im Mark­gräf­ler­land. Las­sen Sie sich von re­nom­mier­ten Gast­hö­fen zu einer sai­so­nal-re­gio­na­len Küche in­spi­rie­ren, die Ele­men­te aus Tra­di­ti­on und Mo­der­ne ver­bin­det.
»Do schmeckts« ist mehr als ein Koch­buch – mit sei­nen Aus­flugs­tipps, Gast­hof-Adres­sen und jah­res­zeit­li­chen Emp­feh­lun­gen ist es ein ku­li­na­ri­scher Rei­se­ver­füh­rer und eine Lie­bes­er­klä­rung an Süd­ba­den.

360 Seiten · 1. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 24,80 EUR

Städteführer Dresden MM-City

Dietrich Höllhuber, Angela Nitsche

1945 kom­plett zer­stört, er­strahlt die Ba­rock­stadt Dres­den heute wie­der in altem Glanz. Be­deu­tends­tes Sym­bol des Wie­der­auf­baus ist die Frau­en­kir­che, die 2005 in einer fei­er­li­chen Ze­re­mo­nie ge­weiht wurde. Nur einen Kat­zen­sprung ent­fernt lie­gen die an­de­ren be­rühm­ten Sights der Stadt: Re­si­denz­schloss mit Grü­nem Ge­wöl­be, Zwin­ger, Sem­per­oper, Al­ber­ti­num oder Hof­kir­che, um nur ei­ni­ge zu nen­nen.

288 Seiten + herausnehmbare Karte (1:15.000) · 4. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Städteführer Düsseldorf MM-City

Annette Krus-Bonazza

Als »Hei­mat der längs­ten Theke der Welt« oder »Hoch­burg des rhei­ni­schen Kar­ne­vals« kennt sie jeder. Die eins­ti­ge Re­si­denz- und heu­ti­ge Lan­des­haupt­stadt dar­auf zu re­du­zie­ren, wäre aber ein Feh­ler.
Tat­säch­lich hat sich Düs­sel­dorf längst unter den Top Ten der deut­schen Städ­te eta­bliert, sich zur Me­tro­po­le der Ge­gen­warts­kunst ent­wi­ckelt und als in­ter­na­tio­na­le Mo­de­haupt­stadt und be­deu­ten­des Me­di­en­zen­trum pro­fi­liert.

228 Seiten + herausnehmbare Karte (1:15.000) · 1. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 14,90 EUR · E-Book: 11,99 EUR

Reiseführer Fehmarn

Dieter Katz

Das Buch führt in die In­sel­me­tro­po­le Burg und jedes noch so klei­ne In­sel­dorf, es weist den Weg zu sämt­li­chen Strän­den, gibt ak­tu­el­le Re­stau­rant- und Ein­kaufs­tipps, Cam­ping­platz- und Ho­tel­emp­feh­lun­gen sowie prak­ti­sche Hin­wei­se und Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen für Ak­tiv­ur­lau­ber und hat einen Ex­tra­teil »Feh­marn mit Kin­dern«. Zudem wer­den zehn aus­ge­such­te Wan­de­run­gen und Rad­tou­ren (auch nach Dä­ne­mark) be­schrie­ben sowie Aus­flü­ge zum Fest­land, bei­spiels­wei­se nach Hei­li­gen­ha­fen oder nach Lü­beck.

216 Seiten · 4. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR

Reiseführer Föhr & Amrum

Dieter Katz

Keine Hek­tik, kein mon­dä­nes Strand­le­ben und kein nen­nens­wer­ter Au­to­ver­kehr, dafür ma­le­ri­sche Dör­fer mit reet­ge­deck­ten Frie­sen­häu­sern, end­lo­se Strän­de, saf­tig grüne Wie­sen, eine fas­zi­nie­ren­de Vo­gel­welt und na­tür­lich das Wat­ten­meer.

216 Seiten · 2. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR · E-Book: 9,99 EUR

Reiseführer Fränkische Schweiz

Hans-Peter Siebenhaar, Michael Müller

Von der Stadt Wa­gners (Bay­reuth) über das frän­ki­sche Rom (Bam­berg) bis zum El­do­ra­do für Natur- und Sport­be­geis­ter­te (das Wal­ber­la) haben Hans-Peter Sie­ben­haar und Micha­el Mül­ler neben einer Ein­füh­rung in die gas­tro­no­mi­schen Spe­zia­li­tä­ten und aus­ge­such­ten Wan­der­we­gen auch jede Menge Tipps zur Ge­schich­te sowie zur Kul­tur einer land­schaft­li­chen Perle Deutsch­lands parat. Der Stan­dard­gui­de war einer der ers­ten In­di­vi­du­al­rei­se­füh­rer für eine deut­sche Rei­se­re­gi­on.

312 Seiten + herausnehmbare Karte (1:130.000) · 11. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Franken

Ralf Nestmeyer

Nicht nur ro­man­ti­sche Ge­mü­ter ge­ra­ten an­ge­sichts der zahl­lo­sen Bur­gen, Schlös­ser, Kir­chen und his­to­ri­schen Stadt­ker­ne ins Schwär­men. Ein Rei­se­füh­rer nicht nur für aus­wär­ti­ge Be­su­cher, son­dern auch für Ein­hei­mi­sche, die mehr über ihre Hei­mat er­fah­ren wol­len.

540 Seiten + herausnehmbare Karte (1:500.000) · 7. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 20,90 EUR · E-Book: 16,99 EUR

Städteführer Frankfurt MM-City

Alexander Dionisius

Frank­furt ist in­ter­na­tio­na­le Fi­nanz- und Mes­se­stadt, Ver­kehrs­kno­ten­punkt mit gi­gan­ti­schem Flug­ha­fen, die Stadt mit der im­po­san­tes­ten Sky­line der Re­pu­blik und re­nom­mier­te Mu­se­ums­stadt mit Häu­sern von Rang wie dem Stä­del. Das ist die eine, die welt­städ­ti­sche Seite der Main­me­tro­po­le.

192 Seiten + herausnehmbare Karte · 1. Auflage 2017 · Erstauflage, Anfang Septmber 2017

Buch: 12,90 EUR

Kochbuch Gscheitgut Band 2 – Franken isst besser

Corinna Brauer, Michael Müller

Gscheit­gut 2 will den Leser ku­li­na­risch über­ra­schen: mit Spei­sen, die ge­konnt re­gio­na­le Tra­di­tio­nen mit mo­der­nen Trends ver­bin­den. Auch für die­sen Band haben wir in alten Koch­bü­chern ge­schmö­kert, um den Ge­schmack der Kind­heit auf den Tel­ler zu holen.
Jah­res­zeit­lich ge­glie­dert stel­len wir Ihnen die Ge­gend zwi­schen Bam­berg, Er­lan­gen und Bay­reuth in Form von Wan­de­run­gen, Re­por­ta­gen und 160 Re­zep­ten vor und hof­fen, dass Sie bei der Lek­tü­re Ap­pe­tit be­kom­men auf die­ses Klein­od Fran­kens.

348 Seiten · 1. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 24,80 EUR

Kochbuch Gscheitgut – Franken isst besser

Corinna Brauer, Michael Müller

Das be­lieb­te Reise-Koch­buch ent­hält lu­kul­li­sche Hin­ter­grund­re­por­ta­gen zur Re­gi­on, und die en­ga­gier­ten Gscheit­gut-Gast­wir­te geben wert­vol­le Profi-Tipps, damit das Nach­ko­chen in jedem Fall ge­lingt. In­zwi­schen ist das sogar von der ITB prä­mier­te Werk in drit­ter Auf­la­ge er­schie­nen.

320 Seiten · 3. Auflage 2013 · vergriffen, nicht mehr im Programm, wird ersetzt durch »Das Beste aus Band 1 und 2«

Buch: 19,80 EUR

Kochbuch Gscheitgut – Franken isst besser. Das Beste aus Band 1 und Band 2

Corinna Brauer, Michael Müller

Sie lie­ben frän­ki­sches Essen, Sie möch­ten mehr als nur Brat­würs­te und Schäu­fe­le? Dann wer­fen Sie doch ein­mal einen Blick in das Rei­se­koch­buch »Gscheit­gut« des Micha­el Mül­ler Rei­se­buch­ver­lags. In die­ser Aus­ga­be haben wir das »Beste aus Band 1 und 2« neu auf­be­rei­tet und die be­lieb­tes­ten Re­zep­te zu­sam­men­ge­stellt.
Zwei Aus­zeich­nun­gen gab es für die zwei Vor­gän­ger – »Gscheit­gut« und »Gscheit­gut Band 2« – auch schon: einen ITB BuchAward und eine Prä­mie­rung des DEHOGA Baden-Würt­tem­berg durch Alex­an­der Bonde, den Mi­nis­ter für Ver­brau­cher­schutz.

368 Seiten · 1. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 24,80 EUR

Städteführer Hamburg MM-City

Matthias Kröner

Für bloße Sta­tis­ti­ker ist Ham­burg nichts wei­ter als die zweit­größ­te Stadt der Re­pu­blik, für die Ham­bur­ger selbst nichts we­ni­ger als »die schöns­te Stadt der Welt«. Über­trie­ben? Kaum, fin­det Autor Mat­thi­as Krö­ner, des­sen Ur­teil als Nicht­ham­bur­ger über jeden Zwei­fel er­ha­ben ist.

288 Seiten + herausnehmbare Karte (1:16.000) · 3. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Hamburg – Satirisches Handgepäck

Sebastian Schnoy, Christian Schultz

Best­sel­ler­au­tor und Ka­ba­ret­tist Se­bas­ti­an Sch­noy schreibt wun­der­bar sub­jek­tiv über die schöns­te Stadt an der Elbe, in der er 1969 ge­bo­ren wurde. Von ihm er­fährt der Ham­burg-Neu­ent­de­cker, wie bri­tisch diese Stadt ist – oder wie ham­bur­gisch Groß­bri­tan­ni­en ist. Warum das? Gehen Sie zum Polo Club in Klein Flott­bek oder hören Sie Platt­dütsch, die nord­deut­sche Va­ri­an­te des Eng­li­schen.

144 Seiten · 1. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR

Reiseführer Harz

Barbara Reiter, Michael Wistuba

Seine Vi­si­ten­kar­te kennt jeder: den my­then­um­rank­ten Bro­cken, auf dem Hexen und an­de­re si­nist­re Gestal­ten ihr Un­we­sen trei­ben … Was der Harz an ganz und gar ir­di­schen Rei­zen zu bie­ten hat, ist weit we­ni­ger be­kannt.
Dabei hat Deutsch­lands nörd­lichs­tes Mit­tel­ge­bir­ge ein per­fek­tes Ur­laubs­an­ge­bot im Pro­gramm: ein 8.000 Ki­lo­me­ter um­span­nen­des Wan­der­we­ge­netz, an­spruchs­vol­le Moun­tain­bi­ke­rou­ten, schrof­fe Gra­nit­klip­pen, jede Menge Seen, ro­man­ti­sche Fluss­tä­ler, Hoch­moo­re und Hei­de­land­schaf­ten für Na­tur­be­geis­ter­te.

288 Seiten · 2. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Städteführer Köln MM-City

Andreas Haller

»Viva Co­lo­nia« lau­tet das Motto – wer ein­mal hier war, kann sich kein pas­sen­de­res den­ken. Die Köl­ner lie­ben und leben ihre Stadt, sind freund­lich, welt­of­fen, und kaum etwas kann sie wirk­lich aus der Ruhe brin­gen. Wahr­schein­lich ist es ge­ra­de diese At­mo­sphä­re, die Köln zu einem der be­lieb­tes­ten Städ­te­rei­se­zie­le Deutsch­lands macht.

264 Seiten + herausnehmbare Karte (1:13.000) · 3. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Köln – Satirisches Handgepäck

Robert Griess, Christian Schultz

Ro­bert Griess, Ka­ba­ret­tist, Va­ga­bund und seit 30 Jah­ren Wahl­köl­ner, legt eine sa­ti­ri­sche Abrech­nung mit der rhei­ni­schen Me­tro­po­le vor, die sich liest wie eine Ein­füh­rung in die köl­sche Seele: ein Crash-Kurs für Alt­ein­ge­ses­se­ne und Be­su­cher.

176 Seiten · 1. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR

Städteführer Lübeck MM-City – inkl. Travemünde

Matthias Kröner

Wer nicht in Lü­beck war, der kennt Deutsch­land nicht. Egal, ob Sie eine der größ­ten Kir­chen der Welt be­stau­nen, das po­pu­lärs­te Li­te­ra­tur­mu­se­um der Re­pu­blik be­su­chen, un­glaub­lich gutes Mar­zi­pan ver­kös­ti­gen oder ein­fach durch die Alt­stadt fla­nie­ren wol­len, die selbst­ver­ständ­lich von der UNESCO als Welt­kul­tur­er­be zer­ti­fi­ziert wurde. Die char­man­te, of­fe­ne Mi­ni­me­tro­po­le am Meer ist immer eine Reise wert. Zumal mit Tra­ve­mün­de ein See­bad mit Steil­küs­te, old­school-Charme und dem na­tur­be­las­se­nen Pri­wall­strand zur Stadt ge­hört.

216 Seiten · 3. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR · E-Book: 9,99 EUR

Reiseführer Mainfranken

Hans-Peter Siebenhaar

Me­di­ter­ra­nes Licht, mil­des Klima, mau­er­um­ring­te Städt­chen, üp­pi­ger Ba­rock, ver­füh­re­ri­sche Weine und lu­kul­li­sche Ge­nüs­se prä­gen seit jeher die­ses eu­ro­päi­sche Fluss- und Wein­ge­biet zwi­schen Stei­ger­wald und Spes­sart.
Viele hand­fes­te Tipps zu Kir­chen und Pa­läs­ten, zu Wein­stu­ben und Win­zern, zu Fa­mi­li­en­ho­tels und Land­gast­hö­fen hat Hans-Peter Sie­ben­haar in sei­nen Rei­se­füh­rer ge­packt.

324 Seiten · 5. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Städteführer Mainz MM-City

Johannes Kral

In der gol­de­nen Stadt am Rhein wer­den Kul­tur­denk­mä­ler aus 2000 Jah­ren Stadt­ge­schich­te le­ben­dig. Rö­mi­sche Kult­stät­ten ent­füh­ren den Be­su­cher in das mys­ti­sche Mo­gon­tia­cum. Der Dom, das Main­zer Schloss und präch­ti­ge Adels­pa­lais zeu­gen stand­haft von der Macht der Erz­bi­schö­fe. Und über die Spu­ren des be­kann­tes­ten Sohns der Stadt, Jo­han­nes Gu­ten­berg, stol­pert man nicht nur in Form der be­rühm­ten Bi­beln.

204 Seiten · 2. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR · E-Book: 9,99 EUR

Reiseführer Mecklenburg-Vorpommern

Sabine Becht, Sven Talaron

Zau­ber­haf­te Land­schaf­ten rund um die Meck­len­bur­gi­sche Se­en­plat­te mit einem weit ver­zweig­ten Was­ser­we­ge­netz, drei In­seln, eine Halb­in­sel­ket­te und al­ler­or­ten herr­lichs­te Natur, ge­hegt in Na­tio­nal­parks und Na­tur­schutz­ge­bie­ten. Meck­len­burg-Vor­pom­mern macht Rei­sen­den ein schier un­er­schöpf­li­ches Ur­laubs­an­ge­bot.

456 Seiten + herausnehmbare Karte (1:400.000) · 2. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 20,90 EUR · E-Book: 16,99 EUR

Reiseführer Mecklenburgische Seenplatte

Sabine Becht, Sven Talaron

Das »Land der 1000 Seen« lockt mit un­be­rühr­ter Natur, pracht­vol­len Schlös­sern, alten Guts­häu­sern, be­schau­li­chen Dör­fern, schmu­cken Re­si­denz­städ­ten und - jeder Menge Was­ser. Ein Traum für Ka­nu­wan­de­rer, Ang­ler, Was­ser­sport­ler und für alle, die Ruhe su­chen. Denn selbst im Hoch­som­mer fin­det hier jeder »sein« ei­ge­nes Ba­de­plätz­chen. 

336 Seiten + herausnehmbare Karte (1:400.000) · 3. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Städteführer München MM-City

Achim Wigand

Kaum eine Stadt Deutsch­lands bie­tet ein der­art rei­ches Ak­ti­ons­feld wie Mün­chen. An­nä­hernd ver­bind­lich ist ei­gent­lich nur die klas­si­sche Sight­see­ing-Tour durch die Wit­tels­ba­cher Opu­lenz und die welt­be­rühm­ten Kunst- und Ge­mäl­de­samm­lun­gen. Da­nach er­lie­gen die einen dem Luxus der Ma­xi­mi­li­an­stra­ße, an­de­re tau­chen ein in die Szene und Sub­kul­tur des West­ends oder ge­nie­ßen die li­be­ra­li­tas ba­va­riae in den Parks an der Isar.

304 Seiten, herausnehmbare Karte (1:15.000) · 5. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Reiseführer Norderney

Dieter Katz

Nor­der­ney gilt als die »Kö­ni­gin der Ost­frie­si­schen In­seln«. Die weiß ge­tünch­ten Haus­fas­sa­den im In­sel­ort ver­sprü­hen noch etwas vom mon­dä­nen Charme der Grün­der­zeit, quir­lig und le­ben­dig geht’s in der Shop­ping­mei­le mit ihren vie­len Läden und Stra­ßen­ca­fés zu.

168 Seiten · 2. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 9,90 EUR

Städteführer Nürnberg MM-City – Fürth, Erlangen

Ralf Nestmeyer

Die ak­tua­li­sier­te 10. Auf­la­ge un­se­res Städ­te­füh­rers Nürn­berg von Ralf Nest­mey­er gilt mit mehr als 50.000 ver­kauf­ten Ex­em­pla­ren in­zwi­schen als Klas­si­ker der Nürn­berg-Rei­se­li­te­ra­tur. Zwi­schen der 1. und der 10. Auf­la­ge die­ses Rei­se­hand­bu­ches lie­gen 20 Jahre, in denen sich im Tou­ris­mus und in der Gas­tro­no­mie un­heim­lich viel ver­än­dert hat.

228 Seiten, herausnehmbare Karte (1:10.000) · 10. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR · E-Book: 9,99 EUR

Nürnberg – Satirisches Handgepäck

Bernd Regenauer, Christian Schultz

Der Club­fan, pflicht­be­wuss­te Brat­wurs­tes­ser, Autor und Ka­ba­ret­tist Bernd Re­gen­au­er er­klärt nicht nur frän­ki­sche »Sprach-Ba­sics«, er kennt auch Fran­ken, die, ohne mit der Wim­per zu zu­cken, zwei »Schäu­fe­le« hin­ter­ein­an­der ver­til­gen. Des­halb darf ein ori­gi­nal frän­ki­sches Schäu­fe­le-Re­zept in die­sem Buch nicht feh­len.
Aber halt – das ist ja ein Rei­se­füh­rer! Des­halb führt Re­gen­au­er seine Leser auch auf un­ge­wöhn­li­chen Wegen an un­ge­wöhn­li­che Orte sei­ner Hei­mat­stadt.
Alle Fran­ken und vor allem alle »Au­ßer­frän­ki­schen« wer­den mit die­sem Buch große Freu­de haben, denn es ist mut­wil­lig an­dersch, resch­beggd­los und subb­jegg­dief.

160 Seiten · 1. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR

Reiseführer Oberbayerische Seen

Thomas Schröder

Chiem­see, Kö­nigs­see, Ko­chel­see, Te­gern­see und Starn­ber­ger See: Ohne sie und ihre vie­len klei­nen Ge­schwis­ter wäre Ober­bay­ern höchs­tens halb so schön! Neben baden, schwim­men, se­geln & Co. kann man wan­dern, ra­deln, auf Schiffs­rund­fahrt gehen, die nahen Berge be­zwin­gen oder sich ein­fach in einem schö­nen Bier­gar­ten am Ufer eine kühle Maß ge­neh­mi­gen …

264 Seiten · 5. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR

Reiseführer Odenwald mit Bergstraße, Darmstadt, Heidelberg

Stephanie Aurelia Runge

Der Oden­wald liegt zwi­schen der Ro­man­tik­stadt Hei­del­berg und der Ju­gend­stil­me­tro­po­le Darm­stadt, um­rahmt von Rhein, Main und Neckar. Seine Natur und die Oden­wäl­der Küche mit »Äp­pel­woi und Koch­käs’« zie­hen vor allem am Wo­che­nen­de scha­ren­wei­se Be­su­cher an.

304 Seiten · 2. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Ostfriesland – Ostfriesische Inseln

Dieter Katz

Keine Hek­tik, keine Berge, kaum Groß­stadt, dafür end­lo­se Dei­che, grüne Wie­sen, rie­si­ge Fel­der, ur­al­te Kir­chen, Klapp­brü­cken, his­to­ri­sche Wind­müh­len und na­tür­lich das Meer und das Watt – die ost­frie­si­sche Halb­in­sel zwi­schen Wil­helms­ha­ven und Emden ist ein Re­fu­gi­um für alle, die weite Land­schaf­ten lie­ben und auf voll­kom­me­ne Ent­span­nung set­zen.

296 Seiten · 4. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Reiseführer Ostseeküste – Mecklenburg-Vorpommern

Sven Talaron, Sabine Becht

Steil­küs­ten, ki­lo­me­ter­lan­ge, wald- und dü­nen­ge­säum­te Sand­strän­de und zer­glie­der­te Bod­den- und Haff­küs­te, da­zwi­schen tra­di­ti­ons­rei­che Han­se­städ­te wie Ros­tock oder Stral­sund und schi­cke Ost­see­bä­der wie Hei­li­gen­damm. Dies und mehr im Buch zur längs­ten Küste Deutsch­lands kom­pakt auf 336 Sei­ten.

336 Seiten + herausnehmbare Karte (1:400.000) · 5. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR · E-Book: 14,99 EUR

Reiseführer Ostseeküste – Von Lübeck bis Kiel

Dieter Katz

Auf über 200 Ki­lo­me­ter Länge er­streckt sich die Ost­see­küs­te von Lü­beck bis Kiel. Steil­küs­te und weite Strän­de wech­seln sich ab. Da­zwi­schen lie­gen viele Ost­see­bä­der mit klang­vol­len Namen und lan­ger Tra­di­ti­on, aber auch ru­hi­ge klei­ne Ort­schaf­ten.
Die­ter Katz ent­führt den Leser in ab­ge­le­ge­ne Dör­fer und ge­schichts­träch­ti­ge Städ­te, prä­sen­tiert die schöns­ten Strän­de und be­schreibt zwölf er­leb­nis­rei­che Rad­tou­ren und Wan­de­run­gen durch die Re­gi­on.

288 Seiten · 5. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Pfalz

Ansgar Schmitz-Veltin, Stefanie Schmitz-Veltin

Ein Pa­ra­dies für Wein- und Wan­der­freun­de, für Gour­mets und Rad­fah­rer. Zwi­schen dem Rhein mit der le­ben­di­gen Dom­stadt Spey­er und dem im Pfäl­zer­wald ge­le­ge­nen Dah­ner Fel­sen­land ver­läuft die Deut­sche Wein­stra­ße, an der es neben hei­te­ren Wein­fes­ten und uri­gen Winzer­hö­fen viel His­to­ri­sches zu ent­de­cken gibt.

288 Seiten · 4. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Rügen – Hiddensee, Stralsund

Sven Talaron

Rügen ist so ab­wechs­lungs­reich wie seine Küs­ten­li­nie und viel­sei­tig genug, um fast alle Ur­laubs­wün­sche zu er­fül­len. Das Buch ent­hält alles, was man als Ur­lau­ber über Rügen wis­sen muss, be­schreibt zwölf Wan­de­run­gen und wid­met sich au­ßer­dem in zwei aus­führ­li­chen Ka­pi­teln der tra­di­ti­ons­rei­chen Han­se­stadt Stral­sund und Rü­gens klei­ner Schwes­ter Hid­den­see..

300 Seiten · 4. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Schleswig-Holstein – Nordseeküste und Inseln

Gudrun Maurer

Seit dem Som­mer 2009 zählt das schles­wig-hol­stei­ni­sche Wat­ten­meer zum UNESCO-Welt­na­tur­er­be. Damit rückt eine klas­si­sche deut­sche Ur­laubs­re­gi­on in den Blick­punkt, die vom mon­dä­nen In­sel­le­ben auf Sylt über Ak­tiv­ur­laub im hip­pen St. Peter-Or­ding bis zu ru­hi­gen Fa­mi­li­en­fe­ri­en auf Pell­worm alle Be­dürf­nis­se be­frie­digt.

264 Seiten · 1. Auflage 2010 · vergriffen, nicht mehr im Programm

Buch: 15,90 EUR

Reiseführer Schwäbische Alb

Johann Schrenk

Die Schwä­bi­sche Alb, eine viel­fäl­ti­ge Na­tur­re­gi­on im Drei­eck Stutt­gart-Ulm-Bo­den­see, zeich­net sich durch ihre ge­schlos­se­ne Al­bland­schaft aus, die nur im Süd­os­ten vom wild­ro­man­ti­schen Tal der Obe­ren Donau durch­bro­chen wird. Das Rei­se­hand­buch ent­hält wert­vol­le Tipps zur Frei­zeit­ge­stal­tung, lie­fert zahl­rei­che Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zur Land­schaft und zur Ge­schich­te und bie­tet einen um­fang­rei­chen Ser­vice­teil mit Hin­wei­sen zu Ho­tels, Pen­sio­nen, Re­stau­rants und Cafés.

264 Seiten · 3. Auflage 2011 · vergriffen, Neuauflage unbestimmt

Buch: 15,90 EUR

Reiseführer Südschwarzwald mit Freiburg, Basel und Markgräflerland

Ralph Raymond Braun

Wan­de­rer fin­den das größ­te zu­sam­men­hän­gen­de We­ge­netz in Deutsch­land, Moun­tain­bi­ker er­war­tet der ra­sche Wech­sel von kraft­rau­ben­dem An­stieg und atem­be­rau­ben­der Ab­fahrt. Gour­met­kö­che grei­fen nach den Ster­nen, Win­zer sor­gen am Kai­ser­stuhl und im Mark­gräf­ler­land für den guten Ge­schmack, Ther­men und ver­schwie­ge­ne Wald­se­en ver­hei­ßen Ba­de­freu­den, und das son­ni­ge Frei­burg ist selbst als Groß­stadt eine Oase der Ent­schleu­ni­gung mit Wohl­fühl­ga­ran­tie.

312 Seiten · 3. Auflage 2014 · vergriffen, Neuauflage 10.05.2017

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Sylt

Dirk Thomsen

Ihre Sil­hou­et­te ist längst zur Ikone ge­wor­den, und nichts eilt ihr mehr vor­aus als der Ruf als Insel der Rei­chen und Schö­nen. Dabei hat die größ­te deut­sche Nord­see­insel vor allem eines: im­men­sen Er­ho­lungs­wert.

288 Seiten · 4. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR · E-Book: 13,99 EUR

Reiseführer Thüringen

Heidi Schmitt

Das »grüne Herz« Deutsch­lands wird Thü­rin­gen oft ge­nannt. Zwi­schen Harz und Thü­rin­ger Wald, zwi­schen Werra und Saale bil­det herr­li­che Natur den grü­nen Rah­men für Bur­gen, Schlös­ser und her­aus­ge­putz­te Städ­te. Die Wart­burg sowie die Mit­tel­al­ter­me­tro­po­len Er­furt und Mühl­hau­sen zie­hen Kul­tur­in­ter­es­sier­te eben­so in ihren Bann wie das von der UNESCO ge­la­bel­te »klas­si­sche« Wei­mar.

416 Seiten + herausnehmbare Karte (1:400.000) · 1. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 19,90 EUR

Reiseführer Usedom

Sabine Becht, Sven Talaron

Use­dom ist die son­nen­reichs­te Insel Deutsch­lands. Und wer mal etwas an­de­res als end­lo­se Traum­strän­de sehen will, kann ele­gant auf den See­brü­cken der be­rühm­ten Kai­ser­bä­der Ahl­beck, He­rings­dorf und Ban­sin fla­nie­ren, im Lie­per Win­kel in guten alten Zei­ten schwel­gen oder zu mär­chen­haf­ten Wald­se­en in der Use­do­mer Schweiz wan­dern.

228 Seiten · 4. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 12,90 EUR