Reiseführer Karpathos

Antje Schwab, Gunther Schwab

Reiseführer Karpathos
Kar­pa­thos zählt zu den schöns­ten und ab­wechs­lungs­reichs­ten In­seln der Ägäis. Ur­wüch­si­ge, bi­zar­re Land­schaf­ten, traum­haf­te Strän­de, ma­le­ri­sche Dör­fer und Tra­di­tio­nen, die man sonst in Grie­chen­land kaum noch fin­det, ma­chen sie zu einem Er­leb­nis der be­son­de­ren Art.
Trotz­dem hält sich der Tou­ris­mus noch in Gren­zen. Grö­ße­re Ho­tel­an­la­gen gibt es nur im Süden der Insel, die Mitte und vor allem der Nor­den sind bis heute sehr ur­sprüng­lich ge­blie­ben – wie ge­schaf­fen für In­di­vi­du­al­rei­sen­de, die sich etwas ab­seits der gro­ßen Tou­ris­ten­strö­me be­we­gen wol­len.
Der Band prä­sen­tiert ma­le­ri­sche Fi­scher­dör­fer und quir­li­ge Ba­de­or­te, führt zu in­ter­es­san­ten Aus­gra­bungs­stät­ten, stellt die schöns­ten Strän­de und Ba­de­buch­ten vor und bie­tet ins­ge­samt 24 Wan­de­run­gen durch die fa­cet­ten­rei­che In­sel­welt. Dazu kommt ein um­fang­rei­ches Ser­vice­pa­ket zu allen rei­se­prak­ti­schen Fra­gen – von der An­rei­se über Un­ter­kunfts­mög­lich­kei­ten bis hin zum ku­li­na­ri­schen An­ge­bot in den Re­stau­rants und Ta­ver­nen.

Antje Schwab

Portrait Antje SchwabJahr­gang 1961, ge­bo­ren in Karls­ru­he. Die Be­schäf­ti­gung mit frem­den Kul­tu­ren fas­zi­niert sie seit lan­gem. Aus­ge­dehn­te Rei­sen führ­ten sie ge­mein­sam mit Gun­ther Schwab nach Süd­ost­asi­en, Afri­ka, Mit­tel- und Süd­ame­ri­ka, kreuz- und quer durch Eu­ro­pa, aber vor allem immer wie­der nach Grie­chen­land. Fremd­spra­chen sind ihr ganz be­son­de­res Hobby, au­ßer­dem kocht sie lei­den­schaft­lich gern. Un­ter­rich­tet an einer Grund­schu­le bei Pforz­heim.

Weitere Titel von Antje Schwab

Gunther Schwab

Portrait Gunther SchwabJahr­gang 1951, ge­bo­ren in Sch­wet­zi­gen. In der Re­fe­ren­dar­zeit ver­schlug es ihn nach Karls­ru­he. Geo­graf aus Lei­den­schaft, Vul­ka­ne, Re­gen­wäl­der und Wüs­ten zie­hen ihn voll­kom­men in sei­nen Bann. Reich­hal­ti­ge Mi­ne­ra­li­en- und Fo­to­samm­lun­gen kön­nen das be­wei­sen. Un­ter­rich­tet Deutsch und Geo­gra­phie an einem Karls­ru­her Gym­na­si­um.

Weitere Titel von Gunther Schwab

Pressestimmen

»Wie immer bei Grie­chen­land ist auch der Band ›Kar­pa­thos‹ aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag erste Wahl.« Mit­tel­deut­sche Zei­tung, Ek­ke­hart Eich­ler
»Wenn man in Grie­chen­land und sei­ner In­sel­welt un­ter­wegs ist, trifft man oft Leute an einer Se­hens­wür­dig­keit, die den glei­chen In­di­vi­du­al-Rei­se­füh­rer wie man selbst in der Hand hal­ten. Auch wir haben die­ses sym­pa­thi­sche Auf­ein­an­der­tref­fen sehr häu­fig er­lebt. Je­doch bil­det Kar­pa­thos hier eine Aus­nah­me: Na­he­zu alle Kar­pa­thos-Rei­sen­den haben den Micha­el-Mül­ler-Rei­se­füh­rer von Antje und Gun­ther Schwab in der Hand.« www.in-greece.de – die Grie­chen­land Reise Com­mu­ni­ty
»Der Micha­el Mül­ler Ver­lag ist ein Spe­zia­list in Sa­chen Grie­chen­land, und viele sei­ner Rei­se­hand­bü­cher sind be­reits Klas­si­ker. Neu auf dem Buch­markt ist der Band ›Kar­pa­thos‹ er­schie­nen.« Han­no­ver­sche All­ge­mei­ne Zei­tung

Leserstimmen

»Wir sind die­sen Herbst 2 Wo­chen auf Kar­pa­thos ge­wan­dert. Ihr Buch hat uns dabei sehr gute Di­ens­te ge­leis­tet.« (M. Meier)
»Mein Kom­pli­ment für den sehr gut re­cher­chier­ten In­di­vi­du­al­rei­se­füh­rer ›Kar­pa­thos‹.« (T. Lisso)
»Bei mei­nem er­neu­ten Auf­ent­halt auf Kar­pa­thos hat sich Ihr Rei­se­füh­rer wie­der aufs Beste be­währt.« (P. Seng)

Unterwegs mit Antje Schwab und Gunther Schwab

Hät­ten wir sau­ber Buch ge­führt, könn­ten wir jetzt genau sagen, wie oft wir schon auf Kár­pa­thos waren. Haben wir lei­der nicht, aber wir wis­sen, dass es im Au­gust 1985 das erste Mal war. mehr…

Reisereportagen

Diese Titel könnten Sie auch interessieren

Reiseführer Rhodos – Chalki, Symi

Reiseführer Rhodos – Chalki, Symi

Hans-Peter Siebenhaar

288 Seiten · 6. Auflage 2016 · lieferbar

Buch: 16,90 EUR