Reiseführer Limnos Michael Müller Verlag

Limnos ― Unterwegs mit

Peter Einhorn und Ulli Grundner

Unterwegs mit Peter Einhorn und Ulli Grundner

Griechenland ist bekannt als das "Land der tausend Inseln", die alle ihren eigenen Charme und Charakter haben. Man kann als Besucher immer wieder Neues entdecken und Altes wiederfinden. Zu Hause fühlen kann man sich allerdings immer nur an einem Ort. Für uns ist dieses kleine Stück Griechenland, das wir unsere zweite Heimat nennen, die Insel Limnos. So richtig bewusst geworden ist uns diese Vertrautheit einmal mehr an einem heißen Augusttag 2012: An Bord einer kleinen Linienmaschine mit etwa 30 Fluggästen erreichten wir um die Mittagsstunden den Hephaistos-Airport von Limnos. Die kleine Propellermaschine war soeben zum Stehen gekommen, als wir beim Aussteigen bemerkten, dass uns keiner der anderen Passagiere folgte. Wir waren die einzigen beiden Menschen mit Flugziel Limnos; schon wenige Minuten später hob die Maschine wieder ab zum Weiterflug nach Ikaria und Samos. Der Flughafenarbeiter, auch schon ein bekanntes Gesicht, wies uns mit freundlichem Gruß darauf hin, dass unsere Koffer gleich über das eigens für uns eingeschaltete Transportband kämen und beim Betreten der Ankunftshalle wurden wir von unseren lieb gewonnenen Insel-Freunden mit griechischem Enthusiasmus begrüßt. In diesem Moment wussten wir wieder, wir sind zu Hause angekommen.Dieses Buch soll einen Beitrag dazu leisten, diese einzigartige Insel mit ihren Naturschönheiten und gastfreundlichen Bewohnern einem größeren Kreis von Griechenlandbesuchern bekannt zu machen.