Reiseführer Limnos Michael Müller Verlag

Limnos ― Reiseführer-Updates

Limnos ― 01. August 2014

Reitausflüge (Seite 40)

Seit Frühjahr 2014 besteht ein neues Angebot auf Limnos. Ein kleines Gestüt bietet Reitausflüge für Pferdeliebhaber an. Die Ifestos – Ranch (Ktima Ifaistos – Horse Riding Centre) in Plagisos Molos liegt in der Nähe unseres Übernachtungstipps Mabella Beach (Seite 95) in Platy. Details zu Angebot und Preisen erfährt man bei Frau Vicky Makrodimitri-Glitzou. Tel. 22540 24727 Mobil: 6936815902
E-Mail.
Limnos ― 02. Februar 2021

Keine Schiffsverbindung Limnos-Canakkale (Seite 42)

Die im Kapitel »Ausflug nach Canakkale (türkisches Festland)« beschriebene Schiffsverbindung wurde vor einigen Jahren eingestellt und bis dato nicht wieder aufgenommen. (Stand 2020)
Limnos ― 02. Februar 2021

Supermärkte in Myrina (Seite 70)

Mitte Juli 2015 wurde an der Ausfallstraße von Myrina Richtung Flughafen – Hauptstraße Leoforos Dimokratias – der neue große AB – Supermarkt eröffnet. Er verfügt neben einem großen Warenangebot nationaler und internationaler Produkte auch über eine Vielfalt inseltypischer Produkte. Mehrere Frischwarentheken mit Bedienung stehen ebenso zur Verfügung wie ausreichend Parkplätze.

Seit 2020 gibt es in unmittelbarer Nachbarschaft nun auch einen großen LIDL- Einkaufsmarkt.
Limnos ― 01. August 2014

Einkauf von Fisch und Meerestieren aller Art (Seite 70)

Die alte Fischhalle im Limanaki wird bis auf weiteres nicht mehr zum Verkauf von Fischen genutzt. Stattdessen kann man Fisch und Meerestiere in zwei Fischgeschäften in der Marktstraße Kida kaufen. Täglich frischen Fisch, Kalamari, Oktopus, Muscheln und Garnelen zu moderaten Preisen bietet das Fischgeschäft »Kapitän Michalis« an der Kreuzung Kida und Garovalidis Straße – freundliche Bedienung!
Limnos ― 01. August 2014

Apollo Pavilion – nicht mehr empfehlenswert (Seite 70)

Leider keine guten Nachrichten zu unserem vormaligen Tipp Apollo Pavilion. Die von uns im Update vom Mai 2014 beschriebenen Verschlechterungen wurden von Lesern, die im Juli Gast im Apollo Pavilion waren, bestätigt. Die Unterkunft ist weit von einem Tipp entfernt und kann derzeit nicht empfohlen werden. Wir halten unsere Leser über etwaige Änderungen natürlich auf dem Laufenden.
Limnos ― 11. Mai 2014

Hotel CASTRO in Myrina geschlossen (Seite 70)

Das Hotel Castro am Strand von Romeikos Gialos wurde nach dem Tod des Besitzers bis auf weiteres geschlossen. Für den Fall einer Neueröffnung werden wir eine aktuelle Beschreibung mit Kontaktdaten zur Verfügung stellen.
Limnos ― 11. Mai 2014

Apollo Pavilion – Änderungen zu unserem Tipp für Übernachtungen in Myrina (Seite 70)

Der Gesamteindruck des Hauses hat sich seit unseren Recherchen in den letzten Jahren sehr verschlechtert. Das Abholservice vom Flughafen bzw. Hafen gibt es nicht mehr. Die Reinigung der Zimmer erfolgt halbherzig und lückenhaft. Die erwähnten »Sardella-Parties« und den hausgebrannten Ouzo gibt es leider auch nicht mehr.
Limnos ― 02. Februar 2021

Wohnung in Myrina – preisgünstig (Seite 71)

Schöne Wohnung in Myrina, zentral gelegen.
Familiäre Umgebung, nur 5 Gehminuten bis zum Sandstrand und dem malerischen Fischerhafen mit den typischen Tavernen. Supermarkt liegt ganz in der Nähe. Die Wohnung verfügt über ein Schlafzimmer, Dusche/WC und eine komplett eingerichtete Wohnküche. Die Besitzerin Brigitte Georgoudis spricht deutsch.
Details unter www.airbnb.de
Mail. E-Mail Tel. +30 6974185204
Limnos ― 10. August 2016

Klein aber fein – Taverne Psaroukles (Seite 72)

Die Ouzerie und Fischtaverene Psaroukles befindet sich direkt am alten Fischerhafen. An den wenigen Tischen sitzt man mit tollem Blick auf die alte Burg und die Fischerboote im alten Fischerhafen Limanaki. Ein Besuch empfiehlt sich sowohl für einen Ouzo mit Meze als auch ein mehrgängiges Fischmenü. Das Psaroukles besticht durch Freundlichkeit und faire Preise.
Tel. 22540 24854
Limnos ― 16. August 2015

Ouzerie To 11 – Neueröffnung (Seite 73)

Die allseits sehr beliebte Ouzerie To 11 ist übersiedelt. Die als Insidertipp geltende Taverne findet man nun in einer Seitengasse unweit der Uferpromenade in der Romeikos Gialos Bucht. Man geht von der Taverne Kosmos nur wenige Meter in Richtung zentrale Marktstraße. Für Liebhaber von Fischgerichten und Meerestieren aller Art sehr zu empfehlen.
Limnos ― 01. August 2014

Einkaufsmöglichkeit in der Bucht von Agios Ioannis (Seite 84)

Seit geraumer Zeit gibt es wieder einen Nahversorger in Agios Ioannis. In einem Minimarkt kann man sich mit den wichtigsten Lebensmitteln und Bedarfsartikeln eindecken.
Limnos ― 01. August 2014

Taverne Ai Iannis unter neuem Betreiber (Seite 87)

Die Taverne Ai Iannis mit bewährt toller Lage direkt am Strand bietet unter dem neuen Team eine enorm große Speisekarte mit verschiedensten Fisch- und Fleischgerichten, vegetarischen Speisen, Nudelgerichten etc. Besonders zu empfehlen sind die ortstypischen Spezialitäten wie z.B Kaspakino (Lamm oder Ziege mit Reis im Rohr mit Kalathaki-Käse überbacken) Tel. 22540 61669
Limnos ― 02. Februar 2021

Therma Spa – ein Haus mit Geschichte, dem Verfall preisgegeben? (Seite 90)

Die im August 2010 neu eröffnete Kuranstalt von Therma Spa wurde leider nach wenigen Betriebsjahren wieder geschlossen und bis heute nicht wiedereröffnet. Zu befürchten ist, dass die Gebäude langsam aber sicher dem Verfall preisgegeben sind.
Limnos ― 02. Februar 2021

Opos Palia – Thanos (Seite 97)

Gutes Preis-Leistungsverhältnis, traditionelle griechische Küche, freundliche Bedienung, netter Gastgarten.
Kontakt: +30 22540 26619
Limnos ― 02. Februar 2021

Aegean Organics – Kräutergarten der besonderen Art (Seite 105)

Angebaut werden typische mediterrane Kräuter (Oregano, Thymian, Lavendel, Salbei, Johanniskraut,…). Neben dem Verkauf der getrockneten Kräuter – besonders hervorzuheben ist der native Lemnos Oregano – werden auch ätherische Öle aus den Kräutern destilliert und vertrieben.
Aegean Organics wird als zertifizierter Biobetrieb geführt, 85% der erforderlichen Energie wird aus erneuerbaren Energiequellen (Solarenergie) aufgebracht. Selbstverständlich werden in den Kräutergärten keine chemischen Zusatzstoffe, wie Dünger, Unkrautbekämpfer, etc. verwendet. Als natürlichen Dünger finden kompostierte Überreste der eigenen Produktionsprozesse ihre Anwendung.
Die Besitzer freuen sich über einen Besuch, der mit einer interessanten Führung in die Kräutergärten verbunden ist – bitte Voranmeldung.
Kontakt unter: www.aegeanorganics.com
Limnos ― 02. Februar 2021

Taverne Menelaos in Diapori (Seite 122)

Nach wie vor eine unserer Lieblingstavernen, der Oktopus ist einfach traumhaft.

Einfache Ouzerie und Fischtaverne direkt am Strand von Diapori.
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Man sitzt unter Bäumen mit Blick auf die Bucht von Diapori. In den Sommermonaten an mehreren Abenden griechische Livemusik.
Tel. 22540 51209
Limnos ― 30. Mai 2014

ANEMOESSA – Taverne in Kalliopi (Seite 128)

Unter dem Namen ANEMOESSA wird die im Buch beschriebene Taverne Man-Tella weiterbetrieben. Im Angebot des Restaurants findet sich neben inseltypischen Spezialitäten auch frischer Fisch nach Fangangebot. Die Preise sind moderat, freundliche Bedienung – gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Die Taverne MAN-TELLA in Sardes (Buch Seite Nr. 101) ist wie im Buch beschrieben nach wie vor als unser Tipp zu verstehen.
Limnos ― 02. Februar 2021

Archäologische Stätten – Besichtigung (Seite 132, 133, 161)

Für die drei genannten archäologischen Ausgrabungsstätten gelten folgende Besichtigungszeiten (Stand 2020): 8.30-15.30 Uhr, Dienstag Ruhetag
Eintrittsgebühr jeweils 3 Euro (Stand 2020)
Aktuelle Details vor einer geplanten Besichtigung erfragen.
Limnos ― 01. August 2014

Strandbar mit Schirmen und Liegestühlen am Strand von Saravari (Seite 143)

Zum ruhig gelegenen Strand von Saravari gelangt man über eine gut befahrbare Schotterpiste, die kurz hinter Agios Alexandros von der Straße nach Kavirio abzweigt. Den Wegweisern »Saravari Beach« folgend gelangt man zum Parkplatz der Strandbar, die neben Getränken auch einfache Snacks anbietet. Liegestühle und Sonnenschirme stehen den Gästen gratis zur Verfügung.
Limnos ― 10. August 2016

Strand von Zemata (Seite 144)

Sommer 2016: Die Zufahrt zum Strand Zemata ist – von Panagia aus – möglich. Die Straßen und Pisten sind – auch ohne geländegängiges Fahrzeug – gut befahrbar.
Bei unserem Besuch im Juli 2016 waren zwei Strandbars – eine davon mit Sonnenschirmen und Liegebetten ausgestattet – geöffnet.
Limnos ― 30. Mai 2014

Tavernen in Kotsinas (Seite 150)

Unter den an der Hafenmole von Kotsinas betriebenen Gaststätten ist die Taverne GIANNAKAROS besonders hervorzuheben. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, die Preise sind moderat, die Portionen sind besonders groß. Frischer Fisch kommt nach Maßgabe der Fangergebnisse auf den Speiseplan. Besitzer ist Nikolaos X. Giannakaros Tel. 22540 41744

Die benachbarte Taverne Korali wird unter dem neuen Namen Sea Rokkos weitergeführt.
Limnos ― 30. Mai 2014

Restaurant Faros in Moudros geschlossen (Seite 156)

Das erst 2011 neu eröffnete Restaurant Faros im Hafen von Moudros wurde leider wieder geschlossen.