E-Books

Technische Hinweise

Informationen zum Erwerb und Download unserer E-Books

Um einen reibungslosen Erwerb und Download unserer E-Books zu ermöglichen, geben wir Ihnen im Folgenden einige Tipps und Empfehlungen mit auf den Weg.

E-Book-Formate

Wir bieten Ihnen unsere digitalen Reiseführer in den Formaten EPUB und Amazon Kindle an. Beide Formate sind für den Einsatz auf mobilen Lesegeräten optimiert und so können Sie unsere E-Books nicht nur auf Ihrem E-Book-Reader, sondern auch auf einem Smartphone oder Tablet lesen. Natürlich ist aber auch eine Nutzung unserer E-Books auf einem Desktop-PC möglich.

Amazon Kindle

E-Books im Amazon Kindle-Format sind ausschließlich für die Nutzer des E-Book-Angebots von Amazon bestimmt. E-Books in diesem Format kann man nur auf Amazon Kindle-Geräten sowie mit den dazugehörigen Reader-Programmen ebenfalls auf Smartphones, Tablets und Desktop-PCs nutzen und werden in der Regel nur bei Amazon erworben.

EPUB

Das EPUB-Format ist das in Deutschland derzeit gängigste Format. E-Books im EPUB-Format können von den meisten E-Book-Readern und mit den entsprechenden Reader-Programmen auch auf allen Smartphones, Tablets und Desktop-PCs gelesen werden. In unserem E-Book-Shop bieten wir Ihnen E-Books im EPUB-Format an.Alle folgenden Informationen beziehen sich auf die Nutzung des EPUB-Formats.

Download von E-Books

Für den Download sollten Sie über eine WLAN- oder schnelle Datenverbindung verfügen. Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Kauf eines E-Books unbedingt den Abschluss des Downloads abwarten müssen. Bei einer Dateigröße von bis zu 80 MB kann dieser Prozess auf Ihrem Smartphone oder Tablet je nach Datenanbindung bis zu drei Minuten in Anspruch nehmen. Nach Abschluss des Downloads können Sie das E-Book in ein Reader-Programm importieren.

E-Books auf Smartphones oder Tablets lesen

Für die Nutzung auf einem Smartphone oder Tablet sollte bereits vor dem Download des E-Books ein Programm auf dem Gerät installiert sein, mit dem E-Books geöffnet und gelesen werden können.

Auf Apple-Geräten empfehlen wir Ihnen die folgenden Reader-Programme:

Auf Android-Geräten stehen Ihnen u. a. diese Reader-Programme zur Verfügung:

Zudem bieten viele Online-Buchhändler eine eigene Lese-App an.

E-Books auf einem Desktop-PC lesen

Möchten Sie das E-Book auf Ihrem PC lesen, sollte bereits vor dem Download ein Programm zum Öffnen und Lesen von E-Books vorhanden sein. Nachdem Sie das E-Book heruntergeladen haben, können Sie es direkt mit dem entsprechenden Programm öffnen.

Hier können wir Ihnen diese beiden Programme empfehlen:

E-Books auf einem E-Book-Reader lesen

Sollten Sie einen klassischen E-Book-Reader (z. B. Tolino oder Kindle) besitzen, so ist eine vorherige Installation eines bestimmten Programms in der Regel nicht nötig. Die E-Books werden in diesem Fall mit dem jeweils verknüpften Shop direkt auf dem Gerät heruntergeladen werden. Laden Sie das E-Book auf einem PC herunter, können Sie Ihren E-Book-Reader im Anschluss synchronisieren.

Eine übersichtliche Tabelle zur Kompatibiltät von Reader-Software und zum Kopierschutz finden Sie hier:

Reader-Software - Kompatibilität auf einen Blick

Kopierschutz

Unsere E-Books sind mit einem »digitalen Wasserzeichen« versehen. Während des Kaufs bzw. Downloads werden verschlüsselte, individuelle Käuferinformationen in der E-Book-Datei gespeichert, wodurch eine unerlaubte Weitergabe von E-Books (z. B. in Tauschbörsen) erkannt und zurückverfolgt werden kann.Gleichzeitig werden Sie als Käufer durch ein Wasserzeichen aber nicht unnötig eingeschränkt. E-Books mit Wasserzeichen können Sie mit jedem Lesegerät und Reader-Programm lesen, welches das EPUB-Format unterstützt. Auch können Sie die E-Books auf beliebig viele Geräte übertragen.

Cloud

Die Anbieter von E-Book-Readern stellen Ihnen kostenlosen Online-Speicherplatz für Ihre E-Books zur Verfügung, die so genannte Cloud. Diese ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre digitale Bibliothek mit unterschiedlichen Lesegeräten. So können Sie auch jederzeit unterwegs Ihre E-Books nutzen. Die Cloud merkt sich auch, an welcher Stelle Sie das letzte Mal aufgehört haben zu lesen – egal auf welchem Gerät.

Weitere Hinweise

Natürlich gibt es außer den oben genannten Programmen noch viele weitere, suchen Sie dafür einfach in Ihrem App Store oder der Suchmaschine nach »E-Book Reader«.Da es verschiedenste Möglichkeiten gibt, ein E-Book zu nutzen, möchten wir Sie bitten, sich für spezielle Informationen zu Hard- oder Software direkt an den jeweiligen Hersteller zu wenden. Weiterführende Angaben erhalten Sie auch meist in den Online-Shops, die E-Books verkaufen.

Generell empfehlen wir Ihnen außerdem, wenn möglich immer eine Sicherungskopie Ihres erworbenen E-Books auf einem Desktop-PC zu speichern, da die Downloadlinks der Shops nach einiger Zeit ablaufen können.