Reiseführer Korfu

Hans-Peter Siebenhaar

Unterwegs mit Hans-Peter Siebenhaar

Portrait Hans-Peter SiebenhaarNach einer lan­gen Fähr­fahrt fiel ich spät­nachts halb­tot in mein Bett in Pé­le­kas. An­ge­trie­ben von gro­ßer Neu­gier­de wan­der­te ich gleich am nächs­ten Mor­gen ohne Früh­stück zum nahen Aus­sichts­punkt des Berg­dörf­chens. Unter einem stahl­blau­en Him­mel brei­te­te sich Korfu vor mir aus. Um­wer­fend! Der grüne Farb­klecks im Io­ni­schen Meer war eine Liebe auf den ers­ten Blick. Das war vor drei Jahr­zehn­ten.
Seit die­ser ers­ten Be­geg­nung habe ich Korfu un­zäh­li­ge Male be­sucht, bin an den Hän­gen des mäch­ti­gen In­sel­ber­ges Pan­to­krá­tor ge­wan­dert, durch ur­al­te Oli­ven­hai­ne spa­ziert, habe die ma­le­ri­schen Gas­sen der In­sel­haupt­stadt er­kun­det und mich an weit­läu­fi­gen Sand­strän­den in das tür­kis­far­be­ne Meer ge­stürzt …
Natur und Kul­tur die­ser au­ßer­ge­wöhn­li­chen Insel und nicht zu­letzt die Le­bens­art der Men­schen, die dort zu Hause sind, haben mich stets aufs Neue be­geis­tert. Und so ver­steht sich mein Buch als Ein­la­dung an Sie, diese au­ßer­ge­wöhn­li­che Insel am west­li­chen Rand Grie­chen­lands mit sei­ner groß­ar­ti­gen Natur und sei­nen lie­bens­wür­di­gen Men­schen ken­nen­zu­ler­nen – auch und vor allem ab­seits der aus­ge­tre­te­nen Tou­ris­ten­pfa­de.