Reiseführer Irland

Ralph Raymond Braun

Pressestimmen

»Einen an­de­ren braucht man ei­gent­lich nicht. Das Buch dient vie­len Ir­land-Fans als eine be­vor­zug­te In­for­ma­ti­ons­quel­le. Braun schreibt in­for­ma­tiv und un­ter­halt­sam, (de­zi­diert) kri­tisch, wo Vor­sicht an­ge­bracht ist. Es ist mög­li­cher­wei­se der beste Rei­se­füh­rer für Ir­land.« ir­land jour­nal zur 8. Auf­la­ge, Chris­ti­an Lud­wig
»Von Bo­ta­nik über Ge­schich­te, Li­te­ra­tur und Küche bis zu de­tail­lier­ten Ort- und Land­schafts­be­schrei­bun­gen: durch­aus ein Stan­dard­werk.« Me­ri­an
»Wer mit Bü­chern aus dem Micha­el Mül­ler-Ver­lag reist, will sich we­ni­ger füh­ren als in­spi­rie­ren las­sen. Die Lek­tü­re will aber nicht nur un­ter­hal­ten, mit Brauns Büch­lein in der Hand kann der Ir­land-An­fän­ger sich man­ches Un­ge­mach er­spa­ren.« ir­land-rund­rei­se.de
»Der Stil des Au­tors ist hu­mor­voll und stel­len­wei­se sogar span­nend, das Buch eig­net sich nicht nur als Nach­schla­ge­werk, son­dern ist un­ter­halt­sam genug, um von An­fang bis Ende ge­le­sen zu wer­den, nicht zu­letzt dank vie­ler klei­ner De­tails und his­to­ri­scher An­ek­do­ten.« Al­li­te­ra­tus – Ihr On­li­ne­ma­ga­zin rund um Li­te­ra­tur & Me­di­en, Dr. As­trid van Nahl
»Er [ge­meint ist der Rei­se­füh­rer "Ir­land«; Anm. d. Red.] lässt keine Re­gi­on aus und be­sticht durch zu­sätz­li­che Kas­ten-In­for­ma­ti­ons­tex­te, die die Kom­pe­tenz des Au­tors Ralph-Ray­mond Braun be­le­gen – auf allen Ge­bie­ten: Kul­tur, Ge­schich­te, Wirt­schaft, Po­li­tik, Sport – kein Thema wird aus­ge­las­sen. Und auch mit kri­ti­schen Be­mer­kun­gen wird nicht ge­spart. 874 g, die sich auch für den Flie­ger loh­nen."
ir­land jour­nal zur 7. Auf­la­ge, Chris­ti­an Lud­wig
»Hier schreibt kein Schön­red­ner, der ›sein‹ Land über den grü­nen Klee und über Ge­bühr lobt, son­dern je­mand, der sich zei­gen lässt, was hin­ter den ach so schön bun­ten Haus­tü­ren an Miss­stän­den lun­gert. […] 13 Ir­land-Rei­se­füh­rer ste­hen hin­ter mir im Regal (und viel­leicht flie­gen an­dern­orts noch wel­che herum), aber der­art voll­ge­packt mit Tipps, Vor­schlä­gen, Kar­ten und Fotos ist kei­nes.« Schlen­de­rer – ein Blog, Karl-Georg Mül­ler
»Die­ser vo­lu­mi­nö­se Ir­land-Rei­se­füh­rer lässt in 8. kom­plett ak­tua­li­sier­ter und über­ar­bei­te­ter Auf­la­ge 2015 keine Frage zur ›Grü­nen Insel‹ offen.« leh­rer­bi­blio­thek.de – Re­zen­sio­nen von Leh­rern für Leh­rer, Oli­ver Ne­umann
»Mit Hilfe des Ir­land-Rei­se­füh­rers aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag von Ralph-Ray­mond Braun las­sen sich spie­lend wei­te­re Grün­de für eine Tour in den Nord­wes­ten Eu­ro­pas ent­de­cken. Der Autor ist His­to­ri­ker, Rei­se­jour­na­list und seit 20 Jah­ren Ir­land-Ken­ner. Mit viel Liebe zum De­tail stellt R. R. Braun die grüne Insel auf 736 Sei­ten vor [in­zwi­schen sind es sogar 804 Sei­ten; Anm. d. Red.] und glänzt mit reich­lich Hin­ter­grund- und In­si­der­wis­sen. Über­sicht­lich nach Coun­tys ge­ord­net, her­vor­ra­gend re­cher­chiert und mit vie­len Fotos und De­tail­kar­ten ver­se­hen, er­weist sich die­ser Füh­rer als an­ge­neh­mer Rei­se­be­glei­ter. […] Fazit: Der aus­führ­li­che Rei­se­füh­rer bie­tet viel In­si­der­wis­sen und ist für den Trip auf die Insel ein idea­ler Be­glei­ter.« Me­ga­phon, Mar­kus Gol­letz
»Ohne Ein­schrän­kung emp­feh­lens­wert ist das Ir­land-Rei­se­hand­buch aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag. Die Be­schrei­bun­gen von Land­schaf­ten und Re­gio­nen sind aus­führ­lich-in­for­ma­tiv, in den Städ­te- und Ort­spor­träts fin­den sich neben den un­um­gäng­li­chen Fak­ten viele Hi­stör­chen, Er­eig­nis­se und lo­kal­ty­pi­sche In­for­ma­tio­nen wie­der. Wer gerne mit ge­ziel­ten Tipps für Über­nach­tung, Essen und Abend­un­ter­hal­tung im Tan­kruck­sack auf die Reise gehen möch­te, fin­det in die­sem Band eine Fülle ent­spre­chend kom­men­tier­ter Hin­wei­se.« Ma­ga­zin Tou­ren­fah­rer
»Aus­führ­li­cher, viel­sei­ti­ger Füh­rer durch Ir­land, mit zahl­rei­chen prak­ti­schen Hin­wei­sen.« Buch­pro­fi­le/Me­di­en­pro­fi­le
»In­for­ma­ti­ver und hand­li­cher Klas­si­ker.« Mit­tel­baye­ri­sche Zei­tung
»Aus­führ­lich, 860 Sei­ten stark, davon 150 Sei­ten über Nord­ir­land, ak­tu­ell, mit her­aus­nehm­ba­rer Karte.« Geo Sai­son
»Es ist ein zu­gleich un­ter­halt­sa­mes wie in­for­ma­ti­ves Buch ent­stan­den, das dem Leser er­mög­licht, die guten Er­fah­run­gen zu tei­len und die schlech­ten nicht selbst zu ma­chen. Nach einem ein­lei­ten­den Teil über Land und Leute fol­gen prak­ti­sche Tipps von A (wie An­rei­se) bis Z (wie Zoll) und schließ­lich ein aus­führ­li­cher Rei­se­teil zu allen Re­gio­nen der Insel.« auf­kurs-rei­sen.com
»Den um­fang­reichs­ten Rei­se­füh­rer über Ir­land hat […] Ralph-Ray­mond Braun re­cher­chiert. Mit tol­len Tipps, zahl­rei­chen Rou­ten­vor­schlä­gen und vie­len Kar­ten und Bil­dern.« aben­teu­er und rei­sen
»Der Autor und Ken­ner der Insel be­schreibt nicht nur sehr de­tail­liert die ein­zel­nen Re­gio­nen, son­dern prä­sen­tiert einen le­ben­di­gen Blick auf die Insel. Gut re­cher­chier­te Tipps vom Es­sen­ge­hen bis zu Über­nach­tungs­mög­lich­kei­ten er­gän­zen die kurz­wei­lig zu le­sen­den Be­schrei­bun­gen von Land und Leute. Und die prak­ti­sche Falt­kar­te ist immer eine gute Hilfe.« Frän­ki­sche Nach­rich­ten, Diana Seu­fert
»So wie man es von MMV-Bü­chern ge­wohnt ist, gibt es um­fas­sen­de Tipps zum Über­nach­ten, Essen, Aus­ge­hen […] und eine her­aus­nehm­ba­re Karte.« Der Wan­de­rer, Wal­ter Ziehlin­ger
»Die­ses Rei­se­hand­buch reiht sich per­fekt in das Sor­ti­ment des Micha­el Mül­ler Ver­la­ges ein. Ein Buch, wel­ches nicht nur beim Lesen Spaß macht, son­dern auch zum Rei­sen ani­miert.« FRAKTUR – Das Ma­ga­zin, Andre­as Wal­de­ra
»Auf 888 Sei­ten mit rund 350 Ab­bil­dun­gen und 65 Über­sichts­kar­ten und Plä­nen ist der Rei­se­füh­rer so­wohl in der Vor­be­rei­tung einer Reise als auch vor Ort ein wert­vol­les Werk­zeug. Natur, Wan­dern, Städ­te ent­de­cken? All das ist mit Hilfe des Rei­se­füh­rers mög­lich, der nicht nur auf Kul­tur und Ge­schich­te des Lan­des ein­geht, son­dern auch um­fas­sen­de Tipps zum Über­nach­ten, Essen und Aus­ge­hen bie­tet.« The­ra­pie – Das Li­fe­sty­le­ma­ga­zin, Chris­ti­an Kolb
»Ein guter Rei­se­be­glei­ter ist im Micha­el Mül­ler Ver­lag er­schie­nen. Auf be­acht­li­chen 760 Sei­ten [in­zwi­schen sind es sogar 804 Sei­ten; Anm. d. Red.] in­for­miert der Rei­se­füh­rer um­fang­reich und kom­pe­tent.« Hobby heute, Joa­chim Kal­kow­sky
»Gerne hätte ich noch viel mehr Infos aus dem für Rei­sen­de un­ab­kömm­li­chen Rei­se­füh­rer des Micha­el Mül­ler Ver­la­ges ›Ir­land‹ von Ralph Ray­mond Braun ge­bracht, aber für all die in­ter­es­san­ten Rei­se­tipps aus die­sem aus­führ­li­chen Füh­rer bleibt mir keine Zeit. Bes­ser ihr kauft Euch den Ir­land­rei­se­füh­rer und be­sucht un­se­re tap­fe­ren Iren selbst.« Radio Free­quenns, Sil­via Ma­ritsch-Rager
»Zahl­rei­che Tipps des Au­to­ren ver­lei­hen dem Buch eine per­sön­li­che Note.« ekz.bi­blio­theks­ser­vice zur 8. Auf­la­ge
»Dies ist die um 130 Sei­ten stark er­wei­ter­te und ak­tua­li­sier­te Auf­la­ge. Die Ent­span­nungs­ten­den­zen rund um Nord-Ir­land füh­ren zu ver­än­der­ten all­ge­mei­nen Hin­wei­sen und das Coun­ty Kerry wird aus­führ­li­cher be­schrie­ben. Sehr emp­foh­len.« ekz.bi­blio­theks­ser­vice
»Auch das Reise-Hand­buch Ir­land aus der Feder des glei­chen Au­tors [ge­meint ist Ralph-Ray­mond Braun; Anm. d. Red.] ist jeden Cent wert. Voll­ge­packt mit Tipps und Adres­sen, die bis in den letz­ten Win­kel der Insel zu­ver­läs­sig zu den Se­hens­wür­dig­kei­ten, Food-Tem­peln und Trän­ken mit uri­gem Am­bi­en­te füh­ren.« Pres­se­bü­ro Berg­hoff
»[F]ür die um­fas­sen­de Ori­en­tie­rung ist das Rei­se­hand­buch Ir­land vom Micha­el Mül­ler Ver­lag […] sehr hilf­reich.« http://blog.lieb­ha­ber­rei­sen.de, Karl-Heinz Hänel