Reiseführer Island Michael Müller Verlag

Island ― Pressestimmen

Pressestimmen

»Exzellenter, umfangreicher und gut recherchierter Reiseführer.« Merian
»Es gibt mittlerweile eine fast unübersehbare Menge an Islandführern in deutscher Sprache – und keiner von ihnen ist eigentlich schlecht. Dennoch hebt sich der […] vorgelegte Reiseführer von Jens Willhardt und Christine Sadler durch die Vielzahl, Vielseitigkeit und Aktualität der Informationen aus dem Angebot heraus. […] Dieser trotz seines Umfangs noch handliche Reiseführer ist jedem Islandreisenden dringend zu empfehlen, der mehr als nur oberflächliche Informationen möchte.« Zeitschrift der Gesellschaft der Freunde Islands
»In ihrer Gründlichkeit sind die Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag über jede Kritik erhaben.« Geo Saison
»Empfehlenswert.« FAZ, Elke Sturmhoebel
»Mit diesem nicht nur umfangreichen, sondern auch aktuellen Guide von den beiden Islandliebhabern und -kennern Christine Sadler und Jens Willhardt sind Individualreisende hervorragend für den Trip in den Norden ausgestattet.« abenteuer und reisen
»Mit der dieser Reihe eigenen Akribie und Ausführlichkeit wird das Land bis ins kleinste Detail vorgestellt.« Westfälische Nachrichten
»Umfassender Island-Reiseführer mit zahlreichen Tipps für Individualreisende.« Buchprofile/Medienprofile
»Sehr informativ, ausführlich und gut gegliedert.« Hessisch/Niedersächsische Allgemeine
»Der Leser findet in dem Buch gut strukturiert die einzelnen Regionen der Insel von der Halbinsel Rykjanes bei Reykjavik über die Westmännerinseln mit den Papageientauchern (den Maskottchen Islands) bis zu den Ostfjorden und dem unbewohnten Hochland. Die beiden Autoren führen anhand ihrer eigenen langjährigen Reiseerfahrungen per pedes den Leser durch Island und wissen, neben sachlichen Informationen, auch persönliche Eindrücke zu vermitteln. Der Reiseband enthält darüber hinaus einen kleinen Sprachführer. Fazit: Willhardt und Sadler haben einen detail-genauen Reiseführer geschrieben, der keine Fragen unbeantwortet lassen sollte und eine Reise in Island ganz gewiss zum Erlebnis machen dürfte.« n-tv.de, Doreen Pick
»Der Island-Band von Jens Willhardt und Christine Sadler ist zwar ›nur‹ eine Neuauflage, diese ist aber vor Ort gründlich überarbeitet und neu recherchiert worden. Und so präsentiert sich der Band auf 712 Seiten [inzwischen sogar 792 Seiten] mit geballtem Island-Knowhow, das auch der Jury beim ITB-BuchAward 2006 in Berlin einen 1. Platz in der Kategorie Individual-Reiseführer wert war. Zu Recht!« Nordis – das Nordeuropa-Magazin
»Die beiden Autoren reisen seit Jahren nach Island, Christine Sadler bevorzugt dabei Fahrrad & Kanu und gewinnt dadurch einen besonderen Blick auf das Land. Jens Willhardt ist begeisterter Wanderer und liebt die Literatur der Insel. Dem Handbuch kommen all diese Sichtweisen zugute.« Der Trotter
»745 Seiten [inzwischen sogar 792 Seiten] kompakte Informationen, gut recherchiert. Fast 300 gelungene Farbfotos. Sehr empfehlenswert für Individualreisende, besser als der Reise Know-How. Im Michael-Müller-Reiseführer werden mehr Wanderungen vorgestellt als in den meisten Wanderführern […]. Fazit: Das 750-Seiten-Werk ist kein Leichtgewicht, aber solange ich den Michael-Müller-Reiseführer nicht auf Trekkingtouren durch Island schleppen muss, gibt er mir das gute Gefühl, alle wichtigen und alle interessanten Informationen in der Hand zu halten.« www.trekkinguide.de, Andreas Happe
»Diese Reiseführer sind richtig klasse, das geht schon über einen Reiseführer hinaus und bietet so sehr detailliertes Wissen über die jeweiligen Orte, dass man beinahe das Gefühl hat, wirklich alles schon zu kennen und es sich nur noch live anschauen braucht, als ob man schon einmal da gewesen ist.« mediennerd.de, Daniel Pietrzik
»Wer eine Reise nach Island plant, sollte sich diesen Führer unbedingt ins Gepäck stecken.« Rundschau Neumarkt, Helma Fuchs
»Sehr detailreich, umfassend und aktuell.« 360 Grad Kanada Magazin
»Allgemein unschlagbar.« pedaliéro – Magazin für Geländesport
»Wer Island bereisen will, egal ob zu Fuß (dies bevorzugt der Autor Jens Willhardt), mit Fahrrad oder dem Kanu (Vorliebe der Autorin Christine Sadler), mit Bus, Mietwagen oder Wohnmobil, ist mit diesem Reiseführer bestens beraten und die überarbeitete Neuauflage trägt allen aktuellen Änderungen Rechnung. Auf über 700 eng bedruckten Seiten [inzwischen sogar 792 Seiten], versehen mit vielen Fotos, wird dieser wunderschönen Insel mit ihren bizarren Landschaften Raum gegeben. Kein Detail wird vergessen, selbst die isländische Literatur findet Berücksichtigung. […] Selten bietet ein Reiseführer diese Fülle an Informationen, einfach Qualität, die beachtenswert ist.« Education Group Redaktion arge bsp-buchtipps, Prof. Dr. Peter Klimo
»Im Gegensatz zu anderen Reise-Handbüchern, in welchen die großen Hot Spots abgezählt und wiederholt werden, geht dieser in die Tiefe. Zu jeder Frage findet man eine Antwort. Sei es zum Thema Zoll, Geld, Kinder, Ausrüstung, Schwimmbäder, Reiten, Radfahren, Gletscher, Wanderwege im Hochland und vieles mehr.« www.wiesenknopfschreibselei.de, Tatjana Sprenger
»Wenn man […] hierher gekommen ist, um die archaische Schönheit der Vulkaninsel zu bestaunen, findet man im genialen Reiseführer des Michael Müller Verlages alle nötigen Informationen. Radler, Trekker und Tierfreunde können sich aus sechzig Routen jene herauspicken, die für sie am attraktivsten sind. Diverse Karten, Fotos und gesondert hervorgehobene Tipps sorgen dafür, dass man nie den Überblick verliert. Schließlich wird sogar gen Färöer und Grönland geblickt. Also: Gute Reise!« Trendjournal, André Wesche
»Wenn du mehr von Island sehen willst, lohnt es sich, einen guten Reiseführer zu kaufen. Ich war mit dem sehr umfangreichen und hervorragend recherchierten Islandband aus dem Michael Müller Verlag unterwegs und kann ihn sehr empfehlen.« weltreiseforum.com, Oliver Zwahlen
»Wie von ›Michael Müller‹ gewohnt, gibt auch dieser Reiseführer für Individualisten wieder alles her, was man für unterwegs braucht und gerne hat: totale Übersichtlichkeit, ein gerüttelt Maß an Information über Land & Leute, ausreichend ›Reisepraktisches‹, die Vermittlung fundierter Vorortkenntnisse zu allen Zielen und gerade soviel Isländisch, dass man kein schlechtes Gewissen bekommt, wenn man davon nur einen kleinen Prozentsatz verwertet …« PTM, Rena Sutor
»Vom Glescherwandern am Skaftafell im Südosten oder am Kverkfjöll im Hochland sowie vielen anderen Unternehmungen auf der Vulkaninsel am Polarkreis erzählt dieser exzellente umfassende Reiseführer mit ausführlichen Tipps zur Reiseplanung, zu Übernachten, Essen und Trinken, mit kompetentem Hintergrundwissen zur Kultur, Geschichte und Geologie Islands, ergänzt um Erfahrungen bei Trekking-, Wander- oder Radtouren im Land der Fjorde, Gletscher, heißen Quellen, Vulkane und Trolle. Unverzichtbare Lektüre für jeden Island-Entdecker und unschlagbar kompetent!« Kiez.Magazin, Klaus-Dieter Stefan
»Man kann diesen Reiseführer jedem ans Reiseherz legen, der sich für dieses Land interessiert, seine Reisetasche für eine Ersterkundung bereits gepackt hat oder Wiederholungstäter ist.« FineArtReisen – die Reisezeitung im Internet
»Ein 730-seitiges Reisehandbuch mit aktuellen, umfangreichen Informationen und ausführlichen, ehrlichen Texten zu Island.« TMS – Tourism Marketing Service GmbH, Yvonne Neu
»Der Reiseführer besticht mit seiner exakten Beschreibung über alle noch so kleinen Orte, exzellenten Fotos und ausführlicher Beschreibung von 170 Touren und Wanderwegen. Benutzt werden kann er von Sportinteressierten, Faulenzurlaubern, Kulturfans und fast allen anderen Reisenden.« SpaZz Magazin
»Der Reiseführer Island vom Michael Müller Verlag sprengt mit rund 680 Seiten [inzwischen sogar 792 Seiten] den Rahmen der allgemein erhältlichen Island-Reiseführer und zeigt sich als gewaltige Fleiß-Arbeit zu allen Fragen und Sehenswürdigkeiten der Insel im hohen Norden. Wer möglichst umfassende Informationen zu Island erhalten möchte, liegt mit diesem Buch genau richtig.« urlaube.info – Ausführliche Reiseführer, Urlaubsberichte, Fotos
»Allein 170 Wanderungen und Touren bietet das Reisehandbuch. Aber auch über Land & Leute kann man sich ausgiebig informieren. Der Reiseführer lässt sich also auch gut am Abend als Lesebuch nutzen. So ist zum Beispiel das Kapitel über die Geschichte des Landes sehr ausführlich und ohnehin spannend. Steht man dann an den historischen Orten Islands, bekommt man einen ganz anderen Zugang zum Land.« QuerBeet – Das Über-Alles-Blog, Rainer Scheunemann
»›Die nächste Auflage sollte als erstes die vielen schwarz-weißen Aufnahmen ersetzen, die den Reiseführer zwar nichts an Qualität einbüßen lassen, ihm aber dennoch etwas von dem Charme nehmen, der die anderen Bände auzeichnet.‹ So begann meine Buchbesprechung vor 4 Jahren, als ich 2012 die 6. Auflage vorstellte. Und trotzdem hatte der Reiseführer ohne Abzug 5 Sterne bekommen. Nun liegt die neue Auflage vor, und mein Wunsch ist in Erfüllung gegangen: Das Buch bietet eine überbordende Fülle von Farbfotografien aus dem ganzen Land, die die Schönheit der Landschaft und Natur in vollem Maße erkennen lassen.« Alliteratus – Ihr Onlinemagazin rund um Literatur und Medien, Astrid van Nahl zur 7. Auflage
»Den ganzen Reiseführer hindurch spürt man die Begeisterung der beiden jungen Leute, die ihn geschrieben haben, aber sie verstehen auch an den richtigen Stellen zu warnen. Immer wieder gibt es kleine Einführungen zum richtigen ›Benimm‹, denn da ist die Kultur Islands doch in mancher Hinsicht anders als uns vertraut und man springt schneller als gedacht mit beiden Beinen in ein Fettnäpfchen. […] Wenn irgend möglich, sollte man in trotz des Gewichts auch im Land bei sich haben. Ich kenne jedenfalls keinen besseren und zuverlässigeren Helfer als diesen!« Alliteratus – Ihr Onlinemagazin rund um Literatur und Medien, Astrid van Nahl
»Die Autoren sind versierte Mountainbiker, bieten aber auch für Normalfitte Tipps abseits des Üblichen.« reiseratte.de – Reiseblog mit Tiefgang
»Detailreich, umfassend und aktuell.« Schleswig-Holstein am Sonntag, Geraldine Friedrich
»Das in komplett aktualisierter Auflage vorliegende Buch gibt einen umfassenden Überblick über das Reiseziel.« Aquanaut, Frank Dornberger
»Dieses umfassende Reisehandbuch wurde überarbeitet, erweitert und durchgehend aktualisiert […]. Für Reisende mit Interesse an Outdoor-Aktivitäten und Wanderungen trotz der Fülle an empfehlenswerten Titeln weiterhin sehr empfohlen.« ekz.bibliotheksservice zur 5. Auflage
»Für Einzelreisende mit Interesse an Outdoor-Aktivitäten und Wanderungen bietet vorliegender Band eine enorme Fülle an Informationen und kommentierten praktischen Hinweisen.« ekz.bibliotheksservice