Reiseführer Island

Jens Willhardt, Christine Sadler

Unterwegs mit Jens Willhardt und Christine Sadler

Portrait Christine SadlerIr­gend­wann such­ten wir zu­fäl­lig in der­sel­ben Tank­stel­le Zuflucht – und kämpf­ten uns an­schlie­ßend ge­mein­sam gegen den Sturm um Snæ­fells­nes. Die Stra­ße um diese Halb­in­sel be­stand da­mals noch aus Schot­ter und die Blaue La­gu­ne war eine un­prä­ten­tiö­se klei­ne Ba­de­an­la­ge … In den Orten stan­den die Fi­sche­rei und das Wet­ter im Mit­tel­punkt des In­ter­es­ses und am Sonn­tag fand man sich noch zum Kaf­fee­kränz­chen im Ge­mein­de­haus ein. Is­land ent­wi­ckel­te sich seit­dem ra­send schnell. Bei jeder Re­cher­che waren wei­te­re Schot­ter­stre­cken fri­schem As­phalt ge­wi­chen, Ladas und Saabs ver­schwun­den, ja­pa­ni­sche und ame­ri­ka­ni­sche Jeeps ge­kom­men, Fisch­fa­bri­ken ge­schlos­sen und Alu­mi­ni­um­schmel­zen ent­stan­den; zur Freu­de vie­ler öff­ne­ten in zahl­rei­chen klei­nen Orten Cafés, wur­den Le­bens­mit­tel be­zahl­ba­rer und Na­tio­nal­parks grö­ßer. Und manch­mal schuf ein Vul­kan­aus­bruch neue Fak­ten. Für uns ist es immer wie­der span­nend, auf diese Insel zu­rück­zu­keh­ren – um lie­bens­wür­di­ge Men­schen zu tref­fen und in un­glaub­lich kon­trast­rei­cher Natur zu ra­deln, zu wan­dern und zu trek­ken.
Goða ferð!