Reiseführer Westböhmen & Bäderdreieck – Karlsbad, Marienbad, Franzensbad Michael Müller Verlag

Westböhmen & Bäderdreieck - Karlsbad, Marienbad, Franzensbad ― Pressestimmen

Pressestimmen

»Mit dem Reiseführer ›Westböhmen & Bäderdreieck‹ gelang den Autoren ein exzellentes und einfühlsames Standardwerk.« Prager Zeitung
»Sehr gut recherchiert, ausführlich und außerdem witzig zu lesen!« schwarzaufweiss – das Reisemagazin mit Hintergrund
»Touristenfallen gibt es hier genauso zahlreich wie in anderen Regionen, die auf ihre Geschichte verweisen, um in der Gegenwart die Zukunft zu gestalten. Diese Tretminen erkennen und benennen die Autoren und geben im gleichen Atemzug dem Leser Alternativen an die Hand.« LovelyBooks, lovelybooks.de
»Viel mehr als diesen gelungenen Müller-Reiseführer brauchen Besucher des tschechischen Bäderdreiecks eigentlich nicht.« genussmaenner.de – Das Online-Magazin für die größte Randgruppe der Gesellschaft, Frank Szillat
»Praktische Hinweise fehlen ebenso wenig wie Anregungen für kulturelle Veranstaltungen, für Sport- und Freizeitaktivitäten. Sehr zu empfehlen!« Buchprofile/Medienprofile zur 7. Auflage, Inge Hagen
»Die Region zwischen Erzgebirge und Böhmerwald zu erleben, ist mit dem neuen Müller-Reiseführer kein Problem.« Der neue Tag, Armin Eger
»Für die Teilregion gibt es keinen Vergleichstitel.« ekz.bibliotheksservice zur 4. Auflage
»Detailliert, informativ, aktuell, auch kritisch und unterhaltsam zu lesen.« Pressebüro Berghoff
»Viele Insider-Tipps inklusive.« Die Neue Frau, Vera Krügel
»Sehr ausführlich und mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Anekdoten.« Wohnen & Garten, Kai Glinka
»Es sind die Beschreibungen der Wege und Ausflüge ins Umland der kolossalen Namen, die dieses Buch zu einem Rüstzeug machen, das man niemals in einem der zahlreichen, gastfreundlichen Hotels vergessen sollte. Mit diesem Buch in der Hand markiert man sich selbst als wissend und wissbegierig und läuft niemals Gefahr, in die falsche Richtung zu irren.« aus-erlesen.de, Karsten Koblo