Stadtabenteuer Hamburg Michael Müller Verlag

Hamburg - Abenteuer ― Unterwegs mit

Matthias Kröner

Portrait Matthias Kröner

Unterwegs mit Matthias Kröner

Der coolste Job in Hamburg ist es, Jan Delay oder Udo Lindenberg zu sein. Den drittschönsten hatte ich. In den letzten Monaten durfte ich Hamburg erleben. Ich war immer ein wenig aufgeregt und bereute es nie. Denn danach sah ich die Stadt wieder neu - und begriff Hamburg tiefer.

Ich lief mit Ex-Obdachlosen durch die Altstadt, bestieg den "Mount Everest" dieser Metropole und entdeckte die verschlungenen Seitenkanäle der Außenalster mit einem Tretboot. Manchmal war es gruselig - wie im ABC-Bunker unter dem Hauptbahnhof, als sich die automatischen Stahltüren schlossen ... Zur Erholung tanzte ich mit Frau Hedi über die Elbe. Wie das geht? Lesen und erleben Sie selbst!