Wanderführer Elsass Michael Müller Verlag

Elsass Wandern

Wanderführer
Elsass Wandern
MM-Wandern

Antje Schwab, Gunther Schwab

Buch:

192 Seiten, farbig, 110 Fotos, Karte (Leporello), 39 Detailkarten

MM-Wandern

ISBN 978-3-89953-930-1

2. Auflage 2014

E-Book:

2. Auflage 2014, 11,99 €

App (iOS und Android):

2. Auflage 2014, ab 2,99 €

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.



Kompetent geführt von unseren Elsass-Experten Antje und Gunther Schwab entdecken Sie eine mitteleuropäische Musterlandschaft von einzigartiger Vielfalt und reicher Tradition: Dicht bewaldet sind die Nord- und Mittelvogesen mit ihren bizarren Felsen, zahlreichen sagenumwobenen Burgruinen und geheimnisvollen Kultstätten. Völlig überraschend dann die raueren, fast wilden Südvogesen mit saftigen Hochweiden, klaren Gebirgsseen und atemberaubenden Panoramen. Im Kontrast dazu die liebliche Weinbauregion mit ihren bezaubernden Fachwerkdörfern.
Selbstverständlich sind diese 39 Touren im Schlaraffenland gewürzt mit vielen Einkehrmöglichkeiten von deftig bis nobel.

ITB BuchAward 2010

in der Kategorie
Wanderführer-Reihe

Pressestimmen

Sonntag Aktuell

Das GPS-Gerät spinnt. Aus der High-Tech-Wanderung wird nichts. Aber wir wissen auch ohne Global Positioning System immer ganz genau, wohin der Weg führt. Denn wir sind mit Gunther und Antje Schwab in den Südvogesen unterwegs, und die beiden arbeiten zuverlässiger als jedes moderne Ortungssystem. Ihre Akkus sind immer geladen, die Tour gut abgespeichert und jederzeit abrufbar.
hier lesen Sie alle Pressestimmen
Pressestimmen

Der Sonntag

Man merkt es dem Autorenpaar an, dass es links des Rheins nicht zum ersten Mal die Wanderstiefel geschnürt hat, denn etliche Touren kann man schon als Geheimtipp bezeichnen. Antje und Gunther Schwab haben sich auch nicht sklavisch an die Departementsgrenzen gehalten, sondern übertreten auch die ein oder andere Grenze. […] Die Touren führen nicht nur durch die Natur, sondern streifen auch den ein oder anderen bemerkenswerten Ort, ob nun galloromanischer Tempel, mittelalterliche Wehrkirche oder neuzeitliche Felswohnung. So kommt der Hobbyhistoriker, Keltenfan, Naturfreund […] immer wieder auf seine Kosten. Sehr übersichtlich ist das Buch gestaltet, mit Erklärungen rund um Flora und Fauna, der Niederschlagsmenge und mit einer Karte, die das Wichtigste zeigt und viel Unwichtiges außer Acht lässt. […] Sehr empfehlenswert!
hier lesen Sie alle Pressestimmen
Portrait Antje Schwab

Antje Schwab

Jahrgang 1961, geboren in Karlsruhe. Die Beschäftigung mit fremden Kulturen fasziniert sie seit langem. Ausgedehnte Reisen führten sie gemeinsam mit Gunther Schwab nach Südostasien, Afrika, Mittel- und Südamerika, kreuz- und quer durch Europa, aber vor allem immer wieder nach Griechenland. Fremdsprachen sind ihr ganz besonderes Hobby, außerdem kocht sie leidenschaftlich gern. Unterrichtet an einer Grundschule bei Pforzheim.

Portrait Gunther Schwab

Gunther Schwab

Jahrgang 1951, geboren in Schwetzigen. In der Referendarzeit verschlug es ihn nach Karlsruhe. Geograf aus Leidenschaft, Vulkane, Regenwälder und Wüsten ziehen ihn vollkommen in seinen Bann. Reichhaltige Mineralien- und Fotosammlungen können das beweisen. Unterrichtet Deutsch und Geographie an einem Karlsruher Gymnasium.

Weitere Titel von Antje Schwab und Gunther Schwab

Was Sie auch noch interessieren könnte