Reiseführer Paris MM-City Michael Müller Verlag

Paris ― Pressestimmen

Pressestimmen

»Was erwartet der Reisende von einem guten Stadtführer? Er soll handlich, aktuell, zuverlässig, übersichtlich, so informativ wie möglich, detailgenau und trotzdem nicht langatmig und darüber hinaus noch anregend geschrieben sein. All das trifft auf diesen Paris-Führer ausnahmslos zu.« Focus online
»Der inhaltliche Aufbau des Buches ist sachlogisch und ausgesprochen präzise. Sie sparen so das Kostbarste im Urlaub: Zeit! Auffällig viel Kartenmaterial erleichtert die Orientierung. Das Werk ist vor allem für Paris-Neulinge zu empfehlen, die möglichst viel in möglichst kurzer Zeit sehen möchten. Hervorragend!« www.paris-tourist.com
»[M]eist ist man als Tourist nur wenige Tage in Paris, weshalb jeder Besucher die kurz bemessene Zeit so effektiv wie möglich nutzen möchte. Ein guter Reiseführer ist da Gold wert, und einen der besten hat Ralf Nestmeyer geschrieben.« Heilbronner Stimme
»Paris leidet ja nun gewiss keinen Mangel an Attraktionen. Und die Hauptattraktionen wie Eiffelturm, Louvre, Notre Dame, Arc de Triomphe, Champs-Elysées und Sacré-Coeur stehen in jedem Reiseführer. Ich würde behaupten, dass Sie diese im Zweifelsfall auch ohne Reiseführer finden würden. Deshalb ist es ein untrügliches Merkmal zur Beurteilung der Qualität eines Reiseführers, was der Autor aus der Fülle der nicht ganz so offensichtlichen Sehenswürdigkeiten empfiehlt. […] Und da kann man dem Autor Ralf Nestmeyer getrost vertrauen.« BR-Online – Buchtipps aus dem Studio Franken
»Der Verfasser folgt nicht dem Bekannten und Ausgetretenen, er stellt auch unbekannte Museen vor, die einen Besuch wert sind, oder versteckte bauliche Perlen, die man gesehen haben sollte.« Buchprofile/Medienprofile zur 12. Auflage, Thomas Hübner
»›Die neue Übersichtlichkeit‹: So wirbt der Verlag für den Relaunch seiner Städteführerreihe – und verspricht nicht zu viel. Gute Orientierung, starke Optik, thematischer Tiefgang.« fvw Deutschland-Magazin, Holger M. Jacobs
»Der beispielhafte Blick ins Paris-Buch zeigt: Autor Ralf Nestmeyer hat gute Arbeit geleistet – auch hinsichtlich der verlegerischen Herausforderungen. Seine 13 Touren plus Info-Paket sind mit viel Empathie zusammengestellt und mit sehr viel Kenntnis.« Gießener Allgemeine, Norbert Schmidt
»So vielfältig sind die Reize der Metropole, dass sich lange vor der Ankunft die Frage stellt: Wohin? Antworten finden bekennende und künftige Fans in ›Paris‹, dem ersten reinen Städtereiseführer des Michael Müller Verlags. […] Der Reiseführer hat sich den ersten Platz in der Kategorie ›City-Guides‹ (Internationale Tourismus-Börse, BuchAward 2005) redlich verdient!« Fränkischer Tag
»Empfehlen kann ich […] den Paris-Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag, den es auch als praktische App für unterwegs gibt. Er enthält zahlreiche Routen für Stadtspaziergänge, was ich sehr sinnvoll finde, denn mir persönlich gab es vor Ort noch zu wenig Radwege, um mich überall mit einem guten Gefühl auf zwei Rädern fortzubewegen. Zu allen vorgestellten Vierteln gibt es jeweils praktische Infos, unter denen die nachhaltigen Lokalitäten (wie zum Beispiel Bio-Cafés) mit einem grünen Blatt gekennzeichnet sind.« rebeccaswelt.de, Rebecca Schirge
»Ein unentbehrlicher Reisebegleiter für jede Situation.« Sempacher Woche, Margrit Lustenberger
»Der Band ist extrem übersichtlich aufgebaut, der Stadtplan herausnehmbar, die Spaziergänge durch die Bezirke sind gut beschrieben und mit Detailplänen versehen, die Sehenswürdigkeiten gut beschrieben und die Restauranttipps hervorragend, egal ob es um die schicke Meeresfrüchtebar, das traditionelle Bistrot oder die einfache Bar in Montmartre geht.« Westfalenpost, Harald Ries
»Hier wurden viele Adressen ausgetauscht, Preise aktualisiert, einige persönliche Tipps kamen hinzu. Mit einem neuen Symbol werden Betriebe gekennzeichnet, die sich um regionale und nachhaltig erzeugte Produkte bemühen. Ausflugstipps nach Versailles und in die Île de France, Speisenlexikon und Mini-Sprachführer vervollständigen den mit vielfach ausgetauschten Farbfotos und zahlreichen Kartenskizzen und Stadtplan im Anhang ausgestatteten Führer.« ekz.bibliotheksservice zur 9. Auflage
»Ah, l’amour – die Liebe. Wo kann man sie besser erleben als in Paris, der Stadt der Liebe? Doch um die versteckten Schönheiten dieser riesigen Metropole zu entdecken, sollte man einen guten Reiseführer im Gepäck haben. Die Bücher aus dem Michael Müller Verlag sind bekannt für gründlich recherchierte Hinweise gepaart mit Einblicken in die Kulturen vor Ort. Auch die darin empfohlenen Restaurants sind oft nicht nur die üblichen Touristenfallen, sondern echte Geheimtipps, in denen Sie gute lokale Küche genießen können.« Familienheim und Garten, Anja Monschau
»Ralf Nestmeyer stellt in seinem Reisehandbuch die französische Hauptstadt […] nicht nur klassisch, sondern ganz individuell vor. Bei einer Radtour an der Seine, auf Inliner oder dem Segway eröffnen sich ganz neue Perspektiven. […] Abstecher nach Versailles, Fontainebleau und Disneyland runden den sehr ausführlichen Führer ab. Die praktische Faltkarte hilft ebenso wie die unzähligen Infos über die Stadt, über Übernachten und Ausgehen. Präzise und detailliert liefert Nestmeyer auch Skurriles und Hintergründiges über die Metropole und ihre Menschen.« Fränkische Nachrichten, Diana Seufert
»Dem Autor Ralf Nestmeyer ist mit ›Paris‹ ein Reiseführer gelungen, der mit deutlichem Abstand zu denjenigen Büchern gehört, die den intensivsten Eindruck davon hinterlassen, dass der Autor gründlich recherchiert hat und es ihm gelingt, den Spaß und das Interesse an der Stadt zu wecken, die er beschreibt. ›Paris‹ ist somit nicht nur ein Reiseführer, sondern auch ein 'Ver-'führer zum Reisen nach Paris im besten Sinne.« roterdorn – Das Medienportal
»Auf der britischen Insel und dem französischen Festland ist Ralf Nestmeyer gefürchtet, weil er sich bestens auskennt, jeden Stein umdreht und dann Reiseführer für den Michael Müller Verlag verfasst, in denen er das Schöne lobt, aber auch alles Negative erbarmungslos verpetzt. Der Reisende kann sich also darauf verlassen, genauestens im Bild zu sein, schon bevor er das Ziel seiner Reise erreicht hat.« Trendjournal, André Wesche
»Was besonders gefällt: Paris bildet in diesem Buch ›eine Einheit‹, will heißen, es sind alle aufgeführten Stadtbezirke gleichwertig im Text gewürdigt, der Schwerpunkt liegt nicht unbedingt auf den gängigen Postkartenbildern. Auch die etwas abseits der Stadtmitte gelegenen Bezirke sind ausführlich beschrieben – besonders schön und hilfreich für den, der öfter nach Paris kommt und Zeit und Lust hat, mehr als das Gängige zu suchen und zu genießen.« Alliteratus – Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
»Der Stadtführer mit ausführlicher Einführung in Landeskunde und Geschichte, allgemeinen reisepraktischen Hinweisen von A-Z, 13 Vorschlägen für Stadtrundgänge (plus 4 Abstecher sowie einige Ausflugstipps) wurde durchgehend überarbeitet und aktualisiert, dabei um 40 Seiten erweitert. Umfangreicher wurde der Einführungsteil, es kamen zusätzliche kurze Themenessays hinzu, insbesondere wurden die reisepraktischen Informationen zu den einzelnen Stadtteilen (Hotels, Restaurants, Einkaufstipps) verändert und erweitert. Ein Ersatz der Vorauflage ist anzuraten.« ekz.bibliotheksservice zur 7. Auflage
»Ein Allrounder unter den Paris-Führern, der durch seine übersichtliche Gestaltung und kompakt aufbereitete Information überzeugt.« Salzburger Woche, Michael Hoffmann
»Auch dieser MM-City-Reiseführer zeichnet sich durch eine klare Gliederung und viele Informationen aus, die schon für die Vorbereitung der Reise wertvoll sind. Ist man aber dann wirklich in Paris, dann ist der Reiseführer eine große Hilfe für Stadtrundgänge, Stadtwanderung und die Planung eines gelungenen Abends in der Hauptstadt von Frankreich.« Der Wanderer, Walter Ziehlinger
»Aktuell und individuell.« Hessisch/Niedersächsische Allgemeine
»Zur Organisation meiner Reiseplanung holte ich mir wieder einmal den Müller-Verlag ins Boot. Auch dieses Mal enttäuschte mich dieser nicht. Im Reiseführer von Paris wurden wir ausführlich mit allen nötigen Informationen versorgt.« latortadidenise.de, Denise Consagra
»Der große Verdienst des Buches ist einerseits sein handliches Format, andererseits vermag es sowohl dem neuen wie dem immer wiederkehrenden Parisreisenden gerecht zu werden.« Fachstelle für Schulberatung, Luzern
»Bisher haben uns die Reiseführer aus dem Müller Verlag inhaltlich noch nie enttäuscht, und das war auch diesmal so. Es stimmt also, nicht nur das Äußere, auch die ›inneren Werte‹ können sich sehen lassen.« Urlaube.Info – Ausführliche Reiseführer, Urlaubsberichte, Fotos
»Alles ist auf dem neuesten Stand der Dinge, Karten sind jeweils zusätzlich beigegeben und auf den Text abgestimmt, Exkurse in Extra-Kästen (›Alles im Kasten‹) bieten interessante Hintergrundinformationen, Öffnungszeiten, Anfahrthinweise sowie Internet-Präsenzen der Besichtigungspunkte ermöglichen vertiefende Vorbereitung. – Fazit: Empfehlenswert auch für Klassenfahrten!« lehrerbibliothek.de – Rezensionen von Lehrern für Lehrer, Oliver Neumann