Reiseführer Karpathos Michael Müller Verlag

Karpathos ― Pressestimmen

Pressestimmen

»Wie immer bei Griechenland ist auch der Band ›Karpathos‹ aus dem Michael Müller Verlag erste Wahl.« Mitteldeutsche Zeitung, Ekkehart Eichler
»Wenn man in Griechenland und seiner Inselwelt unterwegs ist, trifft man oft Leute an einer Sehenswürdigkeit, die den gleichen Individual-Reiseführer wie man selbst in der Hand halten. Auch wir haben dieses sympathische Aufeinandertreffen sehr häufig erlebt. Jedoch bildet Karpathos hier eine Ausnahme: Nahezu alle Karpathos-Reisenden haben den Michael-Müller-Reiseführer von Antje und Gunther Schwab in der Hand.« www.in-greece.de – die Griechenland Reise Community
»Der Michael Müller Verlag ist ein Spezialist in Sachen Griechenland, und viele seiner Reisehandbücher sind bereits Klassiker. Neu auf dem Buchmarkt ist der Band ›Karpathos‹ erschienen.« Hannoversche Allgemeine Zeitung
»Ein Wegweiser für einen Urlaub abseits der großen Touristenströme.« profil, Karl Riffert
»Mit dem Reiseführer erwirbt der Traveller ein Infopaket von fast 275 Seiten, in denen alles zu finden ist, was man für Planung und Durchführung einer individuellen Karpathos-Reise braucht.« www.TrekkingGuide.de, Andreas Happe
»Gut geschriebener Reiseführer mit wertvollen Informationen, ehrlichen Texten und Tipps zur Insel sowie tollen Einkehrtipps. Ein besseres Handbuch für Karpathos gibt es nicht.« TMS – Tourism Marketing Service GmbH, Yvonne Neu
»Der handliche Band führt in die eindrucksvolle Naturlandschaft (Kali Limni, Lefkos etc.) und Kulturgeschichte der Insel ein, mit Tipps wie sportliche Aktivitäten vom Wassersport über unterschiedlich anspruchsvolle Touren bis zum malerischen Bergdorf Olympos. Der Individualreisende erhält viele wertvolle Reisevorschläge für Baden, Strände, inseltypische Gastronomie und Unterkünfte an den Reisezielen.« ekz.bibliotheksservice zur 9. Auflage
»Für das übersichtliche Reisehandbuch gilt weiterhin die Empfehlung der Vorauflage, das bei gleichem Preis nicht nur Land und Leute, Geschichte und Wirtschaft, ausführliche Ortsbeschreibungen, zahlreiche Themenessays (Alles im gelben Kasten), Kartenausschnitte und reisepraktische Informationen bietet, sondern auch die Auswertung von 24 Wanderungen, ausgewählte Unterkünfte aller Preisklassen und Restaurants für jeden Geschmack. Das einzige Reisehandbuch für die zweitgrößte Insel des Dodekanes (bedeutet Zwölfinseln) wurde um 12 Seiten erweitert und kompetent mit vielen Insidertipps leicht aktualisiert. (Für den Dodekanes ist kein aktueller Titel bekannt.) Die Tipps für die Anreise mit dem Flugzeug und für die innergriechische Fährverbindungen (Preise, Fahrtdauer, Winter-/Sommerfahrplan) sind auf dem neuesten Stand. Die Qualität des größten Teils der Farbfotos ist hervorragend.« ekz.bibliotheksservice zur 8. Auflage
»Grandiose Panoramen, tiefe Schluchten und karge Hochalmen – Kárpathos ist ein Wanderparadies. Die Touren führen auf alten Pfaden zwischen den Dörfern und ihren abgelegenen Außensiedlungen oder zu einsamen, malerischen Stränden. Am spektakulärsten ist die Berglandschaft im Norden der Insel. Ausgangspunkt für die Besteigung des mit 1.215 Metern höchsten Berges Kalí Límni ist die 800 Meter hohe Lástos-Hochalm. […] Detaillierte Touren- Beschreibungen findet man im Reiseführer ›Karpathos‹ aus dem Michael Müller Verlag.« Reise & Preise
»Erste Wahl.« Kasseler Sonntagsblatt, Helga Kristina Kothe
»Der Michael Müller Verlag gibt mit diesem Band das Standardwerk zu Karpathos heraus.« Mittelmeer Reisemagazin
»Es gilt weiterhin die Empfehlung für den umfassenden, durchgehend farbig illustrierten Reiseführer, der bei gleichem Preis nicht nur Landeskunde, ausführliche Ortbeschreibungen, zahlreiche Themenessays, Kartenausschnitte und reisepraktische Informationen bietet, sondern auch die Beschreibung von 24 Wanderungen. Für ausgebaute Griechenlandbestände ein Muss.« ekz.bibliotheksservice zur 6. Auflage
»Detaillierter Individualreiseführer mit umfangreichen praktisch-touristischen Hinweisen.« Buchprofile/Medienprofile
»Kompetent und mit vielen Insidertipps ausgestattet. 24 detailliert beschriebene Wanderungen weisen Wege, wie sich die Ägäis-Insel zu Fuß erkunden lässt.« Salzburger Woche, Michael Hoffmann
»A. und G. Schwab haben den attraktiven, durchgehend farbig gestalteten Führer für Individualtouristen überarbeitet. […] Die vielen Wanderfreunde […] finden hier 24 genau beschriebene Wanderungen, die auch mittels GPS kartiert wurden.« ekz.bibliotheksservice