Stadtabenteuer Paris Michael Müller Verlag

Paris - Stadtabenteuer

Reiseführer
Paris - Stadtabenteuer

Birgit Holzer

Buch:

240 Seiten, farbig

MM-Abenteuer

ISBN 978-3-96685-050-6

1. Auflage 2022

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken

Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Paris, mon amour – Entdecken Sie die Stadt an der Seine einmal ganz anders. Eiffelturm und Co. muss man gesehen haben, klar. Doch die 240 Seiten mit 33 ganz besonderen Abenteuern lassen Sie Paris ganz neu entdecken. Erkunden Sie etwa Montmartre mit Feministinnen, erleben Sie ein Dinner in einer Privatwohnung oder tanzen Sie Tango an der Seine.

Ungewohnte Pespektiven statt üblichen Sightseeings

So wird Ihre Paris-Reise ein Abenteuer: Die Stadtabenteuer der Reiseführer-Autorin und Paris-Spezialistin Birgit Holzer lassen Sie die französische Metropole ganz neu erleben.

Ob Weinkeller des Königs, Schleichwege durch Ladenpassagen oder mit dem Schlemmerbus durch die Straßen: Dank der hilfreichen Hinweise und bewährten Tipps von Birgit Holzer wird Ihre Städtereise nach Paris zu einer Reise in eine aufregend neue Welt.

Paris rund um die Uhr

In den acht Kapiteln des Buchs zu mehr als acht Stadtteilen werden natürlich auch alle reisepraktischen Tipps verraten: von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bis zu Lokalen, Läden, Kneipen und Hotels. Besonders hilfreich sind die Hinweise, welche Tageszeit sich für welches Abenteuer besonders eignet.

Kostenlose Abenteuer

Mehr als die Hälfte der Erlebnis-Geheimtipps sind kostenlos oder sehr günstig: Sie kosten weniger als 12 Euro. Paris mit Kindern erleben? Kein Problem: Viele der Abenteuer sind familienfreundlich, aber natürlich lässt sich die Stadt an der Seine auch allein, zu zweit oder mit Freunden erkunden – abseits der klassischen Pariser Sehenswürdigkeiten.

Alle Erlebnisse spielen in den bekanntesten Pariser Stadtteilen: Zentrum, links und rechts der Seine, Marais, Invaliden-Viertel, Montmartre und im Osten der Stadt.

Raus aus der Stadt

Schließlich (ver)führt Birigt Holzer Sie noch zu abseits vom Schuss gelegenen, jedoch nicht weniger attraktiven Abenteuern, etwa im weltweit größten Stadtgarten auf den Pariser Messehallen, und und und ...

Von Berlin bis Mallorca

Entdecken Sie mit unseren Reiseführern aus der Abenteuer-Reihe Städte und Inseln aus einer ganz neuen Perspektive.

ITB Berlin
BuchAward 2020

in der Kategorie
Die besondere
Reiseführer-Reihe

Pressestimmen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, FAS, Karin Finkenzeller

Noch ein Reiseführer über Paris? Ja, aber einer, der selbst Kennern der französischen Hauptstadt ein paar überraschende Einblicke und Ideen für den nächsten Besuch an der Seine geben dürfte.
hier lesen Sie alle Pressestimmen
Pressestimmen

LovelyBooks, Karsten Koblo

Augen auf beim Reisebuchkauf! Denn es gibt nur ein Buch mit wirklichen Abenteuern. Dieses hier! Birgit Holzer ist mit offenen Augen durch die Stadt der Liebe und der Lichter gewandert und hat das gefunden, was einen unvergessenen Paris-Trip auch wirklich unvergessen macht. Es ist ein Privileg mit diesem Stadtabenteuer-Reisebuch durch Paris zu staunen.
hier lesen Sie alle Pressestimmen

Reisenews aus Paris und Frankreich

30. November 2022

Füssli, zwischen Traum und Fantasie

Das Musée Jacquemart-André stellt bis 23. Januar das Werk von Johann Heinrich Füssli, der als Vorläufer des Surrealismus gilt, vor. https://www.musee-jacquemart-andre.com/fr/fussli-entre-reve-et-fantastique
mehr lesen
30. November 2022

Füssli, zwischen Traum und Fantasie

Das Musée Jacquemart-André stellt bis 23. Januar das Werk von Johann Heinrich Füssli, der als Vorläufer des Surrealismus gilt, vor. https://www.musee-jacquemart-andre.com/fr/fussli-entre-reve-et-fantastique
mehr lesen
21. November 2022

Alice Neel. Ein engagierter Blick.

Das Centre Pompidou widmet sich einer der wichtigsten Malerinnen Nord-Amerikas. deren Werk stets mit politischem und sozialem Engagement verbunden war. https://www.centrepompidou.fr/fr/programme/agenda/evenement/JonpUmK
mehr lesen
Portrait Birgit Holzer

Birgit Holzer

Eigentlich hatte Birgit Holzer nur eine sechsmonatige Auszeit in Paris geplant - dann aber wurden viele Jahre daraus. Seit sie alle Wege auf dem Fahrrad zurücklegt, erscheint ihr die Hauptstadt sogar ganz gut überschaubar. 1981 in Kelheim geboren, studierte sie Literatur- und Kommunikationswissenschaft in Augsburg und Lille und war Stipendiatin der Katholischen Journalistenschule ifp. Ihr Volontariat hat die Journalistin bei der Mittelbayerischen Zeitung in Regensburg absolviert. Im Anschluss ging Birgit Holzer 2009 nach Paris und arbeitet seither als Frankreich-Korrespondentin für mehrere Tageszeitungen. 2012 wurde unsere Stadtabenteuer-Autorin vom medium magazin unter "Die besten 30 unter 30" gewählt. "Paris - Stadtabenteuer" ist Birgit Holzers erster Reiseführer.

Was Sie auch noch interessieren könnte