Reiseführer Latium mit Rom Michael Müller Verlag

Latium

Reiseführer
Latium
mit Rom

Florian Fritz

Buch:

368 Seiten, farbig, 180 Fotos, herausnehmbare Karte (1:450.000), 36 Detailkarten

MM-Reiseführer

ISBN 978-3-95654-945-8

2. Auflage 2022

E-Book:

2. Auflage 2022, 15,99 €

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken

Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Entdecken Sie mit unserem Reiseführer „Latium“ in der zweiten Auflage die gleichnamige italienische Region samt Rom. Auf 368 Seiten mit 180 Farbfotos breitet Autor Florian Fritz die Vielfalt der Gegend aus. 36 Übersichtskarten und Pläne plus herausnehmbare Faltkarte Latium und Rom im Maßstab 1:450.000 verschaffen Ihnen optimale Orientierung. Sieben Wanderungen und Touren erschließen Ihnen die südlich der Toskana und Umbriens gelegenen Region hautnah. Viele Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen.

Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Alles vor Ort für Sie herausgefunden und ausprobiert. Die Geheimtipps von Florian Fritz verraten besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Top-Ausflugsziele, Restaurants oder Unterkünfte. Entdecken Sie mit unserem Latium und Rom-Reiseführer eine zu Unrecht unterschätzte Region Italiens.

Die FAZ findet: „ So viele Informationen in einem robusten und handtaschenfreundlichen Format.“

Die Region Latium im Überblick

Baden, spazieren, entspannen am Lago di Bolsena und in umliegenden Städten wie Capodimonte oder der auf bröckelndem Tuffstein errichteten „sterbenden Stadt“ Civita di Bagnoregio. Vulci und Tuscania grüßen aus etruskischer und römischer Zeit. Im nördlichen Latium liegt das päpstliche Viterbo. Zahlreiche Spuren der Vergangenheit findet man in den mittelalterlichen Orten um den Bracciano-See sowie in Tarquinia und Cerveteri. Der Latium-Reiseführer ist kundiger Begleiter.

Im Osten Latiums begeistern die Franziskanerklöster in Rieti, das Felsenkloster von Subiaco und Villa Adriana bei Tivoli. Zudem findet man Ruhe in den Hochebenen von Rascino und Aquilente und in den Sabiner Bergen. Im Osten liegt das Kalkgebirge der Abruzzen, die in die gleichnamige Region übergehen. Unser Reiseführer „Latium“ kennt die malerischsten Flecken der Region. Die Albaner Berge sind das römische Naherholungsgebiet und locken mit zwei idyllischen Kraterseen und anliegenden bezaubernden Orten wie Nemi, Genzano, Rocca di Papa und Castelgandolfo.

Über die Papststadt Anagni und Abteien Trisulti, Casamari und Montecassino führt der Weg ins Badeparadies Latiums. Die Küste lockt mit versteckten Buchten zwischen Formia, Gaeta und Sperlonga. Lohnend sind die Badebuchten und Sonnenuntergänge auf den nahen Pontinischen Inseln. Schließlich wartet die „Ewige Stadt“, Rom, auf Entdeckung. An allen Orten finden Sie mit unserem Reiseführer „Latium“ Plätze, die garantiert nicht jeder kennt!

Was tun in Rom und Latium?

Italien ist geschichtlich und kulturell reichhaltig, die Region Latium und Rom ganz besonders. Spuren der Etrusker und Römer, zahlreiche Klöster und Kirchen lassen die Herzen Geschichtsinteressierter höherschlagen. Zahlreiche Feste und gelebtes Brauchtum sind typisch. Etwa die sogenannte „Infiorata“, bei der in vielen Orten gigantische Blumenteppiche ausgewählte Straßen schmücken.

Naturfreunde erfreuen sich an den 25 Naturparks und der unberührten Natur der Gegend, in der Bären, Wölfe, Steinadler und Falken zu Hause sind. Zu allem finden Sie zahlreiche Tipps und Hinweise in unserem Latium-Reiseführer.

Rom schließlich ist ein Füllhorn an Geschichte aus Jahrtausenden, von der Legende von Romolus und Remus über die Zeit des römischen Imperiums, vom Kolosseum bis zum modernen Stadion von Lazio Rom: Zahlreiche Museen lassen die Geschichte der "ewigen Stadt" erleben. Dazu zahlreiche Shopping- und Ausgehmöglichkeiten in einmaliger Atmosphäre.

Übernachtung und Unterkunft

Zahlreiche Hotels, Pensionen, Bauernhöfe, Ferienwohnungen und Campingmöglichkeiten lassen niemanden ohne Dach über dem Kopf. Unser Reiseführer Rom inkl. „Latium“ hat zahlreiche praktische Hinweise parat. Vertrauen Sie den Geheimtipps von Florian Fritz, Sie werden nicht enttäuscht!

Praktisch und interaktiv

Kostenlos und registrierungsfrei steht sieben GPS-Tracks und die mmtravel® App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für genussvolle Wanderungen in Ihrem Urlaub im Latium bereit.

Ideal ergänzt wird der Reiseführer „Latium“ durch unseren Michael-Müller-City-Führer „Rom“. In gewohnter Qualität bietet auch dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag umfangreiche Informationen zu Hotels, Restaurants, Sehens- und Erlebenswertem, viele praktische und bewährte Ratschläge sowie Geheimtipps, die Ihnen inmitten des Touristentrubels besonders lohnende Ziele verraten, die garantiert nicht jeder kennt.

Reise-News aus Rom und Latium

03. Mai 2022

Reisen in Corona-Zeiten: Green-Pass entfällt in Italien zum 1. Mai

Italien verfügte ein vergleichsweise strenges Corona-Regime - und läutet nun als eines der letzten Staaten Europas Lockerungen ein. Rechtzeitig zum Beginn der Reisesaison entfällt die Maskenpflicht sowie der sog. Green-Pass (elektronischer Genesenen- und Impfnachweis). Nur in Krankenhäusern und medizinischen Pflegeeinrichtungen wird der "Green Pass" noch kontrolliert, Maskenpflicht herrscht noch immer in öffentlichen Verkehrsmitteln, beim Indoor-Sport und zum Besuch von Kulturveranstaltungen wie Theater oder Kino.
mehr lesen
03. Mai 2022

Reisen in Corona-Zeiten: Green-Pass entfällt in Italien zum 1. Mai

Italien verfügte ein vergleichsweise strenges Corona-Regime - und läutet nun als eines der letzten Staaten Europas Lockerungen ein. Rechtzeitig zum Beginn der Reisesaison entfällt die Maskenpflicht sowie der sog. Green-Pass (elektronischer Genesenen- und Impfnachweis). Nur in Krankenhäusern und medizinischen Pflegeeinrichtungen wird der "Green Pass" noch kontrolliert, Maskenpflicht herrscht noch immer in öffentlichen Verkehrsmitteln, beim Indoor-Sport und zum Besuch von Kulturveranstaltungen wie Theater oder Kino.
mehr lesen
06. Februar 2016

360 Grad Panorama: Ausstellung verlängert

Noch bis Ende 2016 wird das imposante 360 Grad Panorama "Rom 312" in Pforzheim zu sehen sein
mehr lesen
Portrait Florian Fritz

Florian Fritz

Hauptberuflich ist der studierte Sozialpädagoge im Sozialreferat der Stadt München beschäftigt. Die große Leidenschaft des freien Fotografen und Journalisten ist - seit jeher - das Reisen. 2007 übernahm Fritz die ersten Recherchetrips für den Michael Müller Verlag. 2012 erschien ein Wanderführer zum Gardasee in Co-Autorschaft. 2018 brachte er den ersten eigenen Reiseführer zum Latium heraus. Dutzende Reisen hat Florian Fritz nach Italien unternommen. Neben dem Bekannten das Unbekannte zu entdecken, lockt ihn wie die immerwährende Aussicht auf neue Fotos. Und natürlich - so gehört sich das südlich des Brenners - unverfälschte Küche, qualitätvolle Weine und ab und an ein kräftiger Espresso. www.flofritz.de

Weitere Titel von Florian Fritz

Was Sie auch noch interessieren könnte