Inselabenteuer Mallorca Michael Müller Verlag

Mallorca - Inselabenteuer

Reiseführer
Mallorca - Inselabenteuer

Frank Feldmeier

Buch:

240 Seiten, farbig

MM-Abenteuer

ISBN 978-3-96685-041-4

1. Auflage 2022

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken

Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Mallorca hat viel mehr zu bieten als Strand, Meer und die üblichen Klischees. Frank Feldmeier zeigt Ihnen die Baleareninsel aus neuer Perspektive. Auf 240 Seiten mit 33 ganz besonderen Abenteuern lernen Sie, die Insel mit anderen Augen zu sehen. Über Fassadenkunst, Stolpersteine, Windmühlen, Schneckenkönige und vieles mehr werden Sie daheim lange Zeit berichten können.

Travelstories-reiseblog.com meint: »Eine äußerst gelungene Reihe für Menschen, die das besondere Erlebnis suchen!«

Mallorca mal ganz anders

So wird Urlaub auf Mallorca zum Erlebnis: Sonnenaufgang in 1000 Meter Höhe, auf der Töpferroute von Marratxí, Stolpersteine in Palma de Mallorca, geschichtsträchtiges Niemandsland an der Steilküste, und und und … Zusammen mit hilfreichen Hinweisen und bewährten Tipps wird Ihre Reise nach Mallorca ein einmaliges Erlebnis.

Alle Facetten Mallorcas

In den sieben Kapiteln des Buchs werden finden Sie auch alle reisepraktischen Tipps: von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bis zu Lokalen, Läden, Kneipen und Hotels. Besonders hilfreich sind die Hinweise, welche Tageszeit sich für welches Abenteuer besonders eignet.

Günstige Insel-Abenteuer

Mehr als die Hälfte der Erlebnis-Geheimtipps sind kostenlos oder sehr günstig: Sie kosten weniger als 12 Euro. Mallorca mit Kindern erleben? Kein Problem: Viele der Insel-Abenteuer sind familienfreundlich, aber natürlich lässt sich Mallorca auch allein, zu zweit oder gehen Sie mit Freunden auf Tour – abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten und Partymeilen.Die Erlebnisse führen Sie in alle Regionen der Insel: Palmas Innenstadt, die Umgebung von Palma, Es Raiguer, Serra de Tramuntana, Llevant, Migjorn und Pla de Mallorca.

Wenn man schon mal hier ist …

Die Abenteuer und Erlebnisse führen Sie von der Innenstadt Palma de Mallorcas in die Umgebung der Stadt, nach Es Raiguer, Serra de Tramuntana und Llevant, nach Migjorn und Pla de Mallorca. In jeder Region gibt es zusätzlich zu den Abenteuern noch Tipps und Hinweise, welche Sehenswürdigkeiten, Erlebnisse, Restaurants, Einkaufs- und Übernachtungsmöglichkeiten es noch gibt. Genießen Sie ihren Abenteuerurlaub auf einer der schönsten Inseln Europas.

Von Berlin bis New York

Entdecken Sie mit unseren Reiseführern aus der Reihe Stadtabenteuer Städte in der ganzen Welt aus neuer Perspektive.

Zusatzinfos

GPS-Touren

Auf 15 GPS-Touren wird im Buch »Mallorca Inselabenteuer« verwiesen. Zu den Strecken hat der Autor Frank Feldmeier, der die Insel am liebsten laufend erkundet, wertvolle Zusatzinformationen zusammengestellt: mit Verweisen auf die notwendige Ausrüstung, nützliche Apps, Umfang und Beschaffenheit der Strecke, Höhenunterschiede, Schwierigkeitsgrade, weiterführende Webseiten. Kurzum: Damit lässt sich der Abenteuerband ganz easy auch als Wanderführer nutzen. Auf in die Berge – anem a la muntanya!

Zusatzinfos zu den Wandertouren und Laufrouten im Buch »Mallorca Inselabenteuer«

Reisenews aus Mallorca und von den Balearen

21. März 2022

Menorca hören

Einer "andere Art", Menorca zu entdecken verspricht der französische Künstler Askal’h (Pascal Hudaume), der seit einiger Zeit auf Menorca lebt.
mehr lesen
11. November 2021

Preisgekröntes Luxushotel

Als eines von fünf spanischen Hotels wurde das Santa Ponsa Fontenille Hotel bei den Condé Nast Johansens 2022 Awards for Excellence ausgezeichnet, mit denen die besten Luxushotels und Reiseziele aller Empfehlungen weltweit gewürdigt werden.
mehr lesen
08. November 2021

Ryanair baut Flugnetz nach Menorca 2022 aus

Ryanair setzt darauf, dass der Flugverkehr im Sommer 2022 stark ansteigen wird und fliegt Menorca von mehr Destinationen an: Alicante, Sevilla, Toulouse und Marseille.
mehr lesen
Portrait Frank Feldmeier

Frank Feldmeier

Nach Mallorca verschlagen hat es Frank Feldmeier im Jahr 2004, nach dem Studium der Journalistik und der Kommunikationswissenschaften im bayerischen Eichstätt und im kastilischen Salamanca. Für die deutschsprachige Mallorca Zeitung interviewt der gebürtige Franke (Jahrgang 1976) Inselpolitiker, erklärt den Lesern die spanische Stromrechnung und wandelt praktisch jeden Tag zwischen deutscher und mallorquinischer Community und Mentalität. Seit 2013 ist Feldmeier stellvertretender Chefredakteur der Wochenzeitung, er lebt in der touristisch weitgehend unbeleckten Gemeinde Marratxí nordöstlich von Palma. Die Mittelmeerinsel erkundet der Reisebuchautor am liebsten laufend, etwa beim Trailrunning in der Serra de Tramuntana - und entdeckt immer noch Neues zwischen Meer und Gipfel. Nach fast 20 Jahren ist Sa Roqueta, der "kleine Fels", wie die Mallorquiner ihre Insel nennen, auch seine Heimat geworden.

Was Sie auch noch interessieren könnte