Reiseführer Dolomiten

Dietrich Höllhuber, Florian Fritz

Reiseführer Dolomiten
Die Do­lo­mi­ten sind die be­kann­tes­te Ge­birgs­grup­pe der Alpen und eines der be­lieb­tes­ten Fe­ri­en­zie­le für den Ur­laub oder den Wo­chen­end­trip. Bei Ta­ges­an­bruch und in der Abend­son­ne neh­men die durch Was­ser, Wind und Eis ge­form­ten Spit­zen und Türme ihre cha­rak­te­ris­ti­sche feu­er­ro­te Fär­bung an, ein Na­tur­phä­no­men, das schon Ge­ne­ra­tio­nen von Al­pi­nis­ten be­geis­tert hat.
Doch die teil­wei­se über 3.000 Meter hohen Gip­fel sind nur die eine Seite des ein­drucks­vol­len Land­schafts­pro­fils: Hinzu kom­men präch­ti­ge Alm­bö­den und schma­le Ge­birgs­tä­ler mit ihren ur­tüm­li­chen Sied­lun­gen sowie Aus­flü­ge in grö­ße­re Städ­te wie Bozen mit sei­ner reiz­vol­len Mi­schung aus al­pen­län­di­scher Be­schau­lich­keit und süd­lich-ita­lie­ni­schem Flair.
Neben vie­len prak­ti­schen Hin­wei­sen bie­tet das Rei­se­buch zu­sätz­lich 15 exakt aus­ge­ar­bei­te­te Wan­der­vor­schlä­ge durch das »Land der blei­chen Berge«.

Dietrich Höllhuber

Portrait Dietrich HöllhuberWir trau­ern um un­se­ren Autor Dietrich Höll­hu­ber.
10.10.1943 – 16.02.2014

Dietrich Höll­hu­ber wurde in Posen ge­bo­ren, wuchs in Ös­ter­reich auf und stu­dier­te in Wien Geo­gra­phie und Ge­schich­te – »wie es sich für einen an­ge­hen­den Rei­se­au­tor ge­hört«, wie er selbst hin­zu­füg­te. Nach einem ein­jäh­ri­gen Auf­ent­halt in Eng­land, einer Uni-As­sis­tenz in Wien, Bris­tol, Karls­ru­he und Er­lan­gen, ar­bei­te­te er seit 1982 als Stu­di­en­rei­se­lei­ter. Eine be­son­de­re Weg­mar­ke war für ihn das Jahr 2001; da­mals be­gann er aus­schließ­lich als Sach­buch- und Rei­se­au­tor zu ar­bei­ten.
Fort­an un­ter­nahm der er­fah­re­ne Glo­be­trot­ter etwa 150 große Rei­sen in alle Erd­tei­le und ver­fass­te dar­über 30 Bü­cher in re­nom­mier­ten Ver­la­gen: vom »Wan­der­füh­rer für Bier­trin­ker – Frän­ki­sche Schweiz« zu Rei­se­füh­rern über ei­ni­ge Mit­tel­meer­län­der (samt Li­ba­non, Ma­rok­ko, Zy­pern, Spa­ni­schem Ja­kobs­weg, Ober­ita­li­en, Kroa­ti­en und Mon­te­ne­gro) sowie eine ganze Reihe von Wan­der­füh­rern.

Weitere Titel von Dietrich Höllhuber

Florian Fritz

Portrait Florian FritzHaupt­be­ruf­lich ist der stu­dier­te So­zi­al­päd­ago­ge (Jahr­gang 1967) im So­zi­al­re­fe­rat der Stadt Mün­chen be­schäf­tigt. Die große Lei­den­schaft des frei­en Fo­to­gra­fen und Jour­na­lis­ten ist – seit jeher – das Rei­sen. 2007 über­nahm Flo­ri­an Fritz die ers­ten Re­cher­che­trips für den Micha­el Mül­ler Ver­lag. 2009 er­schien sein ers­ter Wan­der­füh­rer zum Gar­da­see. Noch nicht so Be­kann­tes zu er­kun­den, aus­ge­tre­te­ne Pfade neu zu ent­de­cken – das ist es, was un­se­ren Autor an die­ser Ar­beit reizt. Und dann sind da noch die vie­len Bil­der, die man auf einem Trip ins Un­be­kann­te er­beu­tet. Grund genug, um nicht nur im So­zi­al­re­fe­rat der Stadt Mün­chen tätig zu sein. Nä­he­re Infos unter www.sar­di­ni­en­fo­to.de.

Weitere Titel von Florian Fritz

Pressestimmen

»Dietrich Höll­hu­ber ist so etwas wie der Haus­au­tor des Er­lan­ger Mül­ler-Ver­lags, er ist in der Säch­si­schen Schweiz eben­so zu Hause wie in den Do­lo­mi­ten. Für sei­nen neuen Rei­se­füh­rer hat er sich in­ten­siv in den Do­lo­mi­ten um­ge­se­hen, hat 20 Wan­de­run­gen und Tou­ren er­ar­bei­tet, mit den Men­schen ge­spro­chen und viele gute Tipps zu­sam­men­ge­stellt. So wurde das Rei­se­buch nicht ex­pli­zit ein Wan­der­buch, son­dern ein Be­glei­ter für alle, die dem Unesco-Wel­ter­be Do­lo­mi­ten nä­her­kom­men wol­len.« Ba­di­sche Zei­tung, Ste­fan Zah­ler
»Dass das Land der blei­chen Berge at­trak­ti­ver Ur­laubs­klas­si­ker für alle Al­ters­schich­ten ist, muss der Autor […] nicht be­wei­sen – seine Tipps für Ruhe- und Aben­teu­er­su­chen­de be­le­gen dies ein­drucks­voll. Ob Er­kun­dun­gen im Gröd­ner-, Pus­ter- oder Ga­der­tal, ob Wan­de­run­gen in un­mit­tel­ba­rer Ro­sen­gar­ten-, Mar­mo­la­ta- oder Sch­lern­nä­he: Höll­hu­ber hat die reiz­vol­le Land­schaft genau er­kun­det, um nun Rei­sen­den be­son­de­re Tipps an die Hand geben zu kön­nen.« Frizz. Das Ma­ga­zin, Nina Mäh­liß
»Der er­fah­re­ne Autor Dietrich Höll­hu­ber hat es mit dem Füh­rer ge­schafft, die Viel­falt Süd­ti­rols wi­der­zu­spie­geln. Er be­schreibt die At­trak­tio­nen der Städ­te eben­so wie die Wan­der­mög­lich­kei­ten. Zudem ist der Füh­rer schön und zu­gleich über­sicht­lich ge­stal­tet.« Wo­chen­blatt

Reisereportagen

Diese Titel könnten Sie auch interessieren

Reiseführer Südtirol

Reiseführer Südtirol

Dietrich Höllhuber, Florian Fritz

648 Seiten · 6. Auflage 2015 · vergriffen, Neuauflage 01.03.2018

Buch: 24,90 EUR

Wanderführer Dolomiten MM-Wandern

Wanderführer Dolomiten MM-Wandern

Florian Fritz

192 Seiten + herausnehmbare Karte · 1. Auflage 2018 · Erstauflage Mai 2018

Buch: 14,90 EUR

Wanderführer Rund um Meran MM-Wandern

Wanderführer Rund um Meran MM-Wandern

Dietrich Höllhuber

204 Seiten + Karte (Leporello) · 2. Auflage 2014 · lieferbar

Buch: 14,90 EUR

Reiseführer Venetien

Reiseführer Venetien

Eberhard Fohrer

420 Seiten, herausnehmbare Karte (1:500.000) · 5. Auflage 2017 · lieferbar

Buch: 19,90 EUR