Reiseführer Venetien Michael Müller Verlag

Venetien

Reiseführer
Venetien

Eberhard Fohrer

Buch:

440 Seiten, farbig, 281 Fotos, herausnehmbare Karte (1:500.000), 31 Detailkarten

MM-Reiseführer

ISBN 978-3-95654-760-7

6. Auflage 2020

E-Book:

6. Auflage 2020, 16,99 €

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.



Von den steilen Zinnen der Dolomiten bis zu den endlosen Lagunen der Adria, vom trubeligen Gardasee bis zum menschenleeren Po-Delta, vom mondänen Wintersportort Cortina d'Ampezzo bis zur Thermallandschaft von Abano Terme - die Region Venetien bietet Kontraste pur.
Schon allein die Städte mit ihren zahllosen Kunstwerken sind eine Reise wert: Verona, Padua, Vicenza, Treviso, Ásolo, Rovigo und natürlich Venedig, der touristische Mittelpunkt Venetiens.
Doch auch im Umkreis gibt es viel zu entdecken, etwa die Grappadestillerien von Bassano del Grappa, die freskenverzierten Landvillen von Palladio, die grünen Euganäischen Hügel oder die üppige Prosecco-Region bei Treviso.
Das Buch gibt zahllose Tipps zu kulinarischen Highlights, urigen Kneipen und versteckten Osterien, zu Campingplätzen, preiswerten Pensionen und reizvollen Landhotels.

ITB BuchAward 2009

in der Kategorie
Destination Italien
Bester Reiseführer Region

Pressestimmen

www.TrekkingGuide.de, Andreas Happe

Der beste deutschsprachige Reiseführer für die Region Venetien. […] Die vielen ortsbezogenen praktischen Informationen stellen den größten Mehrwert dieses Reiseführers dar und ermöglichen ein spontanes, abwechslungsreiches, individuelles und trotzdem stressarmes Reisen in Venetien.
hier lesen Sie alle Pressestimmen
Pressestimmen

Italien Magazin, Marinus Pütz

Es gibt sie nach wie vor: die bewährten Reiseführer im Taschenbuchformat. In neuer aktualisierter Auflage ist nun der Band Venetien erschienen, der sich auf dieses wunderbare Gebiet vom Gardasee bis zur Adria, von den Dolomiten bis zum Podelta konzentriert.
hier lesen Sie alle Pressestimmen
Portrait Eberhard Fohrer

Eberhard Fohrer

Jahrgang 1952, geboren in Marburg. Der Müller-Autor der ersten Stunde studierte Germanistik und Geschichte, wandte sich aber gleich nach dem Staatsexamen dem Reisejournalismus zu. In den ersten Jahren nach der Verlagsgründung war er nicht nur Autor, sondern auch Lektor und Layouter. Mittlerweile arbeitet er seit über dreißig Jahren als hauptberuflicher Reisebuchautor. Seine Bücher sind Bestseller und sein Reiseführer zu Kreta (der inzwischen in der 22. Auflage vorliegt) gilt unter Griechenlandkennern als "Kreta-Bibel".

Weitere Titel von Eberhard Fohrer

Was Sie auch noch interessieren könnte