Reiseführer Potsdam MM-City Michael Müller Verlag
Potsdam

Reiseführer
Potsdam

Michael Bussmann, Gabriele Tröger

Buch:

208 Seiten, farbig, 121 Fotos, herausnehmbare Karte (1:11.000), 10 Detailkarten, 6 Touren

MM-City

ISBN 978-3-96685-181-7

2. Auflage 2023

inkl. mmtravel App

E-Book:

2. Auflage 2023, 14,99 €

App (iOS und Android):

2. Auflage 2023, ab 9,90 €

Reise-News aus Potsdam

22. August 2021

Sacrow - Das verwundete Paradies

"Sacrow - Das verwundete Paradies" ist der Titel einer berührenden Ausstellung, die noch bis zum 9. November 2021 im Schloss Sacrow zu sehen ist. Anlass ist der 60. Jahrestag des Mauerbaus. Der kleine Ort lag ab 1961 im Sperrgebiet zwischen DDR und West-Berlin, die Mauer stand auf dem Sacrower Uferstreifen. Weitere Infos auf https://www.spsg.de/aktuelles/ausstellung/sacrow-das-verwundete-paradies/

mehr lesen
26. Mai 2021

Potsdam Museum wieder geöffnet

Das Potsdam Museum hat nach fast siebenmonatiger Schließung wieder geöffnet. Die aktuelle Sonderausstellung widmet sich dem Brandenburger Fotografen Frank Gaudlitz. Sie läuft bis zum 18. Juli. Unter der Tel. 0331-2896868 kann ein Zeitfenstertermin gebucht werden. Ein negativer Coronatest ist nicht erforderlich (Stand 26.05.2021). Weitere Infos auf https://www.potsdam-museum.de/

mehr lesen
12. März 2021

1+1+1+1+1+1+1+1 Art. 8 GG Versammlungsfreiheit

Diese Ausstellung mit dem etwas sperrigen Titel läuft noch bis zum 28. März in der Villa Schöningen. Themen: Nähe in Abstandszeiten. Wie kommen Menschen in Pandemie-Zeiten trotz Abstandsgeboten zusammen? 14 Künstler*innen setzen sich mit der Thematik auseinander. Weitere Infos auf www.villa-schoeningen.de

mehr lesen
Portrait Michael Bussmann

Michael Bussmann

Jahrgang 1967, geboren in Esslingen. Germanistik-, Journalistik- und Politologiestudium in Bamberg, nebenher Dokumentarfilmarbeiten. Seit 1998 recherchiert und schreibt er überwiegend für den Michael Müller Verlag, ehemals von der goldenen Stadt Prag aus, heute von Deutschlands einziger Metropole: Berlin. Mehr über den Autor erfährt man auf dem Reiseblog hierdadort.de.

Portrait Gabriele Tröger

Gabriele Tröger

Jahrgang 1972. Studium der Germanistik und Turkologie in Bamberg, dazwischen längere Aufenthalte in der Türkei. Als freie Journalistin pendelte sie zehn Jahre zwischen dem hektischen Istanbul, dem altehrwürdigen Prag und dem erholsamen Fichtelgebirge hin und her. Heute lebt sie in Berlin. Mehr über die Autorin erfährt man auf dem Reiseblog hierdadort.de.

Weitere Titel von Michael Bussmann und Gabriele Tröger

Was Sie auch noch interessieren könnte