Reiseführer Golf von Neapel – Ischia, Sorrent, Capri, Amalfi Michael Müller Verlag
Golf von Neapel

Reiseführer
Golf von Neapel
Ischia, Capri, Sorrent, Amalfi

Andreas Haller

Buch:

432 Seiten, farbig, 235 Fotos, herausnehmbare Karte (1:200.000), 53 Detailkarten, 12 Touren

MM-Reiseführer

ISBN 978-3-96685-159-6

3. Auflage 2023

E-Book:

3. Auflage 2023, 19,99 €

App (iOS und Android):

3. Auflage 2023, ab 9,90 €

Reise-News aus Neapel und Italien

12. Februar 2024

Superstrada (SS18) bis Ostern gesperrt

Aufgrund von Brückenausbesserungsarbeiten ist die Superstrada, die das Cilento-Hinterland durchquert, südlich von Vallo della Lucania gesperrt. Voraussichtlich zu Ostern sollen die Bauarbeiten beendet sein.

mehr lesen
12. Februar 2024

Flughafen Salerno öffnet zum Sommer 2024 wieder für Privatpassagiere

Mit der Wiedereröffnung des Flughafens Salerno profitiert die Anbindung des Cilento-Nationalparks an die internationalen Verkehrsströme. Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Passagierbetriebs war die Verlängerung der Start- und Landebahn auf 2000 m.

mehr lesen
01. Mai 2023

Diesjähriger Giro d'Italia führt nach Kampanien

Vom 10.-12. Mai macht das renommierte Etappenradrennen Station in der Region Kampanien. Mit Einschränkungen beim Reiseverkehr ist in diesem Zeitraum zu rechnen. Die 5. Etappe führt am 10. Mai von Atripalda im Hinterland (Provinz Avellino) nach Salerno. Tags darauf bewegt sich das Feld von Neapel zur Halbinsel von Sorrent und über die Amalfiküste zurück in die Regionshauptstadt. Am 12. Mai beginnt die 7. Etappe in Capua, um wenig später den Süden Italiens zu verlassen.

Mehr Infos: www.giroditalia.it

mehr lesen
Autor Andreas Haller

Andreas Haller

Die Neugier auf fremde, unbekannte Welten war der Grund, warum es den gebürtigen Oberfranken Andreas Haller seit früher Jugend immer wieder in andere Länder zog. Heute gibt der Historiker, Politikwissenschaftler und Indologe seine gesammelten Erfahrungen an andere Reiselustige weiter – in Büchern sowie als Wander- und Studienreiseleiter. Ein Lieblingsreiseland hat Andreas Haller nicht. Anders sieht es mit der Mobilität im Reiseziel aus: Hier zieht er eindeutig "Slow Travel" vor – am liebsten zu Fuß oder auf dem Fahrrad!

Weitere Titel von Andreas Haller