Reiseführer
Golf von Neapel
Ischia, Capri, Sorrent, Amalfi

Andreas Haller

Reiseführer Golf von Neapel – Ischia, Capri, Sorrent, Amalfi
Der Golf von Nea­pel – das ist eine An­samm­lung klang­vol­ler Namen unter der Schirm­herr­schaft des viel­leicht ge­fähr­lichs­ten Vul­kans der Welt: Capri und Sor­rent, Pom­pe­ji und Amal­fi lie­gen al­le­samt nur einen St­ein­wurf weit von­ein­an­der ent­fernt im Schat­ten des Ve­suvs, ein­ge­bet­tet in ein im­po­san­tes Am­phi­thea­ter der Natur. Kein Wun­der, dass Be­su­cher seit jeher von die­ser Re­gi­on fas­zi­niert und be­geis­tert sind, an­ge­fan­gen bei den Rei­sen­den der Grand Tour im 17. Jahr­hun­dert.
Die­ser Rei­se­füh­rer stellt den Golf von Nea­pel in all sei­nen Fa­cet­ten aus­führ­lich vor. Neben der Kul­tur und der Ge­schich­te der Re­gi­on ste­hen be­lieb­te Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten wie Wan­dern und Baden im Mit­tel­punkt, auch der kam­pa­ni­schen Küche ist ein aus­führ­li­ches Ka­pi­tel ge­wid­met.

Andreas Haller

Portrait Andreas HallerJahr­gang 1964, ar­bei­tet als frei­er Autor und als Stu­di­en- und Wan­der­rei­se­lei­ter. Nach dem Stu­di­um der Ge­schich­te, Po­li­tik­wis­sen­schaft und In­do­lo­gie wid­me­te er sich un­ter­schied­li­chen Auf­ga­ben in Mu­se­en und sam­mel­te erste Er­fah­run­gen in der Öf­fent­lich­keits­ar­beit. Seit zwei Jahr­zehn­ten zieht es ihn immer wie­der nach Asien, Sü­dita­li­en und in an­de­re Rei­se­re­gio­nen.

Weitere Titel von Andreas Haller

Pressestimmen

»Seit 38 Jah­ren pu­bli­ziert Micha­el Mül­ler in sei­nem Er­lan­ger Ver­lag Rei­se­füh­rer. Und diese Bü­cher haben im Laufe der Zeit eine Per­fek­ti­on er­reicht, wie sie ver­gleichs­wei­se kaum noch zu fin­den ist. Sorg­falt, wirk­li­che Vor-Ort-Re­cher­che, kein Nach­plap­pern von Kli­schees, dafür jede Menge Fund­stü­cke und Ent­de­ckun­gen ab­seits des Tou­ris­ten­trotts. […] Bes­tes Bei­spiel hier­für ist der eben er­schie­ne­ne Rei­se­füh­rer ›Golf von Nea­pel – Is­chia, Sor­rent, Capri, Amal­fi‹. […] Voll­kom­men un­ge­schwät­zig, mit spür­ba­rer Sym­pa­thie vor allem für die Men­schen dort, hat Hal­ler seine Re­cher­chen ver­fasst, die sämt­li­che Aspek­te um­fas­sen: Kul­tur, Ge­schich­te, Klima, Hin­ter­grün­de, kennt­nis­rei­che Hin­wei­se zu re­gio­nal­ty­pi­schem Essen und Trin­ken. Ganz ex­zel­lent nicht nur in der Gestal­tung ist der Info-Teil mit sei­nen Kar­ten, Tipps, Hin­wei­sen be­züg­lich An­rei­se und guten Un­ter­künf­ten. Hal­ler kom­men­tiert seine Infos und bie­tet zudem ein Dut­zend Wan­de­run­gen an. Bes­ser geht kaum!« Plär­rer – Das Stadt­ma­ga­zin, Jo­chen Schmoldt
»Sym­pa­thisch sind auch die Spa­zier­gän­ge durch Nea­pel selbst, immer zu­ver­läs­sig be­glei­tet von Adres­sen und An­ga­ben der je­wei­li­gen Öff­nungs­zei­ten. Al­ler­lei stim­mungs­vol­le Farb­fo­tos er­gän­zen die Texte.« FAZ
»Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer ver­sinkt … sind die Leser des Rei­se­füh­rers Golf von Nea­pel aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag bes­tens vor­be­rei­tet.« Ba­di­sche Zei­tung, Ste­fan Zah­ler

Unterwegs mit Andreas Haller

Meine erste Reise nach Nea­pel? Als Ober­stu­fen­schü­ler mit dem Zug an den Golf und zu Fuß, den Ruck­sack auf dem Bu­ckel, auf den Vesuv (da­mals durf­te man das noch). mehr…

Diese Titel könnten Sie auch interessieren

Reiseführer Cilento

Reiseführer Cilento

Andreas Haller

276 Seiten · 3. Auflage 2015 · lieferbar

Buch: 17,90 EUR