MM-Adventskalender 2017

Reiseführer Nordportugal

Jürgen Strohmaier

Reiseführer Nordportugal
Die Sand­strän­de sind end­los, die Städ­te kö­nig­lich, die Berg­wel­ten bi­zarr, die Fluss­tä­ler spek­ta­ku­lär – von der Qua­li­tät des Port­weins gar nicht erst zu reden.
Einer der vie­len Glanz­punk­te ist Porto, die alte Ha­fen­stadt an der At­lan­tik­küs­te, deren his­to­ri­sches Zen­trum mit sei­nen über­bor­den­den Kunst­schät­zen zum Welt­kul­tur­er­be er­klärt wurde. Wei­ter im Lan­des­in­ne­ren geht es ge­mäch­li­cher zu, fol­gen die Men­schen ihrem ei­ge­nen Rhyth­mus fern­ab vom Fort­schritt und be­ar­bei­ten die Fel­der bis­wei­len noch mit Maul­tie­ren und Och­sen.
Fast un­be­rühr­te Land­schaf­ten fin­det man im Na­tio­nal­park von Gerês, der beste Mög­lich­kei­ten zum Wan­dern bie­tet.

Jürgen Strohmaier

Portrait Jürgen StrohmaierJür­gen Stroh­mai­er (Jahr­gang 1956) zog 1994 mit sei­ner Part­ne­rin Lydia Ho­hen­ber­ger nach Por­tu­gal, dem Land am Rande Eu­ro­pas, für das beide früh ihr Herz ent­deckt hat­ten. Sie grün­de­ten eine Agen­tur für maß­ge­schnei­der­te Por­tu­ga­lauf­ent­hal­te und so­zio­kul­tu­rell ori­en­tier­te Stu­di­en­rei­sen. Aus ihrer Feder stam­men meh­re­re Rei­se­füh­rer über Por­tu­gal und Spa­ni­en und Be­rich­te zum sanf­ten Tou­ris­mus in por­tu­gie­si­schen Re­gio­nal­zei­tun­gen.

Pressestimmen

»Der hand­li­che Füh­rer steckt vol­ler In­for­ma­tio­nen und Emp­feh­lun­gen für in­di­vi­du­el­le Ent­de­ckun­gen – und ist trotz­dem kein biss­chen tro­cken. Der beste Be­weis, dass es nicht immer die Al­gar­ve sein muss.« Bri­git­te Woman
»Alles über Nord­por­tu­gal ist im Rei­se­füh­rer aus dem Micha­el Mül­ler Ver­lag nach­zu­le­sen.« Nürn­ber­ger Nach­rich­ten
»Man merkt an ihrem Schreib­stil, an ihren Be­schrei­bun­gen, dass sie sich nicht nur im Lande aus­ken­nen, son­dern dass sie Por­tu­gal in ihr Herz ge­schlos­sen haben. […] Dar­über hin­aus wer­den aber die üb­li­chen In­for­ma­tio­nen zu Un­ter­brin­gung, Mu­se­en, Re­stau­rants etc. nicht ver­ges­sen.« Buch-Ak­tu­ell.com – Bernd Kiel­mann

Unterwegs mit Jürgen Strohmaier

Um­ge­ben von be­geis­ter­ten Por­tu­en­ser Fuß­ball­fans sitze ich in einer Alt­stadt­bar in Porto. Aber ihre Fähn­chen zei­gen keine por­tu­gie­si­schen Far­ben – son­dern die von Chel­sea Lon­don! Denn deren Geg­ner ist heute Ben­fi­ca Lis­sa­bon, der Erz­feind. Ich soll­te mich nun bes­ser zu­rück­hal­ten, lebe ich doch in Lis­sa­bon und bin, wie so häu­fig, in der nord­por­tu­gie­si­schen Me­tro­po­le zu Be­such bei Freun­den. mehr…

Reisereportagen