Reiseführer Comer See Michael Müller Verlag
Comer See

Reiseführer
Comer See

Eberhard Fohrer

Buch:

264 Seiten, farbig, 176 Fotos, 29 Detailkarten, 8 Touren

MM-Reiseführer

ISBN 978-3-95654-939-7

4. Auflage 2022

E-Book:

4. Auflage 2022, 14,99 €

App (iOS und Android):

4. Auflage 2022, ab 9,90 €

Reisenews vom Comer See und aus Italien

12. Februar 2024

Superstrada (SS18) bis Ostern gesperrt

Aufgrund von Brückenausbesserungsarbeiten ist die Superstrada, die das Cilento-Hinterland durchquert, südlich von Vallo della Lucania gesperrt. Voraussichtlich zu Ostern sollen die Bauarbeiten beendet sein.

mehr lesen
12. Februar 2024

Flughafen Salerno öffnet zum Sommer 2024 wieder für Privatpassagiere

Mit der Wiedereröffnung des Flughafens Salerno profitiert die Anbindung des Cilento-Nationalparks an die internationalen Verkehrsströme. Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Passagierbetriebs war die Verlängerung der Start- und Landebahn auf 2000 m.

mehr lesen
23. Januar 2023

Sammichele di Bari als "Schönstes Dorf Italiens" ausgezeichnet

Das 8 km nördlich von Gioia di Colle gelegene Murgia-Dorf ist eine von 14 Kommunen, die 2023 neu als Borghi più belli d'Italia (Schönste Dörfer Italiens) ausgezeichnet werden. Das Prädikat wird an kleine Orte mit besonders gut erhaltener Altbausubstanz sowie intakter Sozialstruktuer vergeben. Sammichele di Bari ist als Heimat der Zampina-Wurst (Zampina Pugliese) italienweit ein Begriff. Die Grill-Spezialität besteht zu 90% aus Rindfleisch und wird mit Tomaten, Käse und Basilikum gewürzt. Infos: borghipiubelliditalia.it

mehr lesen
Portrait Eberhard Fohrer

Eberhard Fohrer

Jahrgang 1952, geboren in Marburg. Der Müller-Autor der ersten Stunde studierte Germanistik und Geschichte, wandte sich aber gleich nach dem Staatsexamen dem Reisejournalismus zu. In den ersten Jahren nach der Verlagsgründung war er nicht nur Autor, sondern auch Lektor und Layouter. Mittlerweile arbeitet er seit über dreißig Jahren als hauptberuflicher Reisebuchautor. Seine Bücher sind Bestseller und sein Reiseführer zu Kreta (der inzwischen in der 22. Auflage vorliegt) gilt unter Griechenlandkennern als "Kreta-Bibel".

Weitere Titel von Eberhard Fohrer

Was Sie auch noch interessieren könnte